Ofzen And Computing wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Die 12 besten Ranger-Unterklassen 5E [Wildnis- und Kampffähigkeiten meistern]

Beste Ranger-Unterklasse 5e
  Geschrieben von: Ashish Arya
Aktualisiert am: 01.09.2024
Europäische Sommerzeit. Lesung: 5 Minuten

Wenn Sie sich durch die riesige Landschaft von Dungeons & Dragons bewegen, suchen Sie möglicherweise nach strategischen Tipps und Erkenntnissen, insbesondere wenn Sie sich in Ihrer Kampagne für die Rolle eines Rangers entschieden haben.

Mit ihren beispiellosen Fährtenfähigkeiten sind die Fähigkeiten eines Waldläufers unbestreitbar. Die Stärkung ihrer Stärken hängt jedoch von der Auswahl einer geeigneten Unterklasse ab.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Sie erkunden und an Ihren Stil anpassen können. Allerdings kann es verwirrend sein, aus dieser Fülle das Beste vom Besten zu finden.

Um Ihnen das Streben nach der Meisterschaft in diesem spannenden Spiel zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier die 12 besten Ranger-Unterklassen in 5e vor.

Das Klassensystem in D&D ist ein wesentlicher Bestandteil der immersiven Spielzone. Klassen unterteilen die Charaktere nach ihren Fähigkeiten und beeinflussen ihr gesamtes Spielerlebnis und ihre Interaktion mit dem Universum im Spiel.

Durch die Auswahl einer Klasse wird die Reise Ihres Charakters durch die weitläufige Welt von D&D individuell gestaltet. Wenn wir uns nun auf Ranger, Meister der Fährtensuche und Überlebenskünstler konzentrieren, können Sie mit der Wahl des besten Rangers der Unterklasse 5e Ihren Beitrag zum Gameplay optimieren und gleichzeitig Spaß mit Freunden haben, indem Sie Ihre Finesse an allen Fronten strategisch steigern.

Die 12 besten Ranger-Unterklassen 5e

Unterscheidung kann den entscheidenden Unterschied im atemberaubenden Reich von Dungeons & Dragons ausmachen.

Beste Ranger-Unterklasse 5e

Die Erkundung des Territoriums der Unterklassen eröffnet neue, höchst spannende Wege, die es für jeden Waldläufer wert sind, erkundet zu werden.

Unter den vielen glänzen einige wirklich und steigern Ihr Spielerlebnis erheblich. Dieser Artikel soll Ihnen helfen, diese Auserwählten besser zu verstehen, damit Sie strategisch auswählen können.

Jäger

Die Beherrschung des Kampfes mit einer exquisiten Auswahl aggressiver Techniken macht Hunter zu einer der überlegenen Präferenzen unter den Ranger-Unterklassen.

Als Jäger und Waldläufer konzentrieren Sie sich immer darauf, einzelne Feinde sofort auszuschalten oder mit mehreren Gegnern gleichzeitig fertig zu werden.

Stufe drei ermöglicht die Auswahl von Hunter's Prey, was es Ihnen leicht macht, Gruppen mit Horde Breaker erfolgreich zu stürzen oder Ihre Aufmerksamkeit mit Colossus Slayer auf riesige Kreaturen zu richten.

Stufe sieben stärkt deine Verteidigung weiter und versetzt dich in die Lage, durch Ausweichen Flächenschaden auszuweichen oder durch Multiattack-Verteidigung gegnerische Treffer zu neutralisieren.

Lesen Sie auch: Die 10 besten Zauberer-Unterklassen 5E [Wählen Sie den richtigen magischen Ursprung]

Bestienmeister

Tiere waren schon immer wichtige Begleiter bei Überlebensbemühungen und die Unterklasse der Bestienmeister macht sich dies geschickt zu Ihrem Vorteil zunutze.

Bestienmeister

Mit Beast Conclave als Archetyp Ihrer Unterklasse auf der 3. Stufe beschwören Sie einen tierischen Begleiter, der aktiv an Kämpfen teilnehmen kann.

Das Ausprobieren kooperativer Strategien mit diesen trainierten Bestien vermittelt ein realitätsnahes Gefühl, das jedes D&D-Spiel auf ein monumentales Maß an Spannung hebt und gleichzeitig Ihre Angriffsdynamik erheblich steigert.

Horizontwanderer

Die 5E Horizon Walker-Unterklasse ist perfekt, wenn Sie Teleportation und Ebenenfähigkeiten begeistern.

Mit dieser Unterklasse werden Waldläufer ab Stufe drei zu Ebenenkriegern, die in der Lage sind, Angriffe in Kraftschaden umzuwandeln und so Abwechslung in Ihre Angriffsmanöver zu bringen.

Diese besondere Form des Angriffstyps ist bei Gegnern selten und bietet einen deutlichen Vorteil gegenüber ihnen, was Ihren Schadensausstoß erheblich erhöht und dies zu einer außergewöhnlich interessanten Wahl macht.

Düsternispirscher

Die Unterklasse „Gloom Stalker“ befriedigt diejenigen, die sich gerne auf einen taktischen Spielstil einlassen. Ihr Waldläufer erhält die Fähigkeit, durch Umbral Sight unbemerkt in der Nähe von Feinden zu lauern.

Düsternispirscher

Feinde können Sie nur dann erkennen, wenn sie über echtes oder blindes Sehen verfügen, was zu einem fesselnden Gameplay voller Stealth-Manövern führt.

Im Schatten positioniert, kann Ihr Waldläufer Überraschungsangriffe mit zusätzlicher Kraft ausführen.

Monstertöter

Mit der Unterklasse „Monster Slayer“ erhalten Schlachtfeldtaktiken eine völlig neue Bedeutung.

Als Bonusaktion erhalten Sie die Fähigkeit, Schwachstellen genau zu identifizieren, indem Sie Hunter's Sense in Verbindung mit Slayer's Prey verwenden, wodurch Sie sich auf einen Gegner konzentrieren können, um einen höheren Schaden zu erzielen.

Das tiefere Wissen über die Ästhetik Ihrer Gegner verbessert Ihre Schlagpräzision erheblich und macht diese Unterklasse zu einer überzeugenden Wahl für detailorientierte Spieler.

Feenwanderer

Die Unterklasse „Fey Wanderer“ bietet Schutz vor seinen bösartigen Auswirkungen, ermöglicht es Ihnen, andere geschickt zu bezaubern und Ihre sozialen Squeeze-Play-Fähigkeiten immens zu verbessern; Es stellt eine verlockende Abwechslung zu reinen Kämpfen dar.

Feenwanderer

Die Kombination aus Rollenspiel und Kampffähigkeiten erweitert Ihren Gameplay-Horizont deutlich und macht es zu einem außergewöhnlichen Erkundungspfad für Spieler, die Abwechslung suchen.

Schwarmhüter

Als Schwarmwächter gehen Sie eine Symbiose mit den winzigen Lebewesen der Natur ein, die um Sie herum schweben, um Sie zu schützen und zu unterstützen.

Stellen Sie sich Ihren Ranger vor, umgeben von Schmetterlingen oder sogar einem Schwarm wütender Bienen, die bereit sind, Sie zu verteidigen.

Ihr magischer Schwarm kann Ihnen dabei helfen, das Spielfeld zu ebnen, indem er den versammelten Schwarm auf der 3. Ebene einweiht.

Es kann Ihre Feinde nicht nur beunruhigen, indem es zusätzlichen Schaden verursacht, sondern es kann Ihre Feinde auch mit Finesse Salto schlagen.

Nutzen Sie diese Miniatur-Verbündeten, um Ihre Verteidigungs- und Angriffsmechanismen auf faszinierende Weise zu verbessern.

Lesen Sie auch: Die 30 besten Zaubersprüche 5E [Füllen Sie Ihr Zauberbuch mit der größten Magie]

Deep Stalker

Die Unterklasse „Deep Stalker“ ist ideal für alle, die lieber verdeckt bei schlechten Lichtverhältnissen oder völliger Dunkelheit agieren. Die Unterklasse „Deep Stalker“ ist auf Stealth-Operationen spezialisiert.

Deep Stalker

Es verleiht Ihrem Waldläufer erstklassige Fähigkeiten wie Underdark Scout und Darkvision. Erweiterung Ihrer Fähigkeit, unbekannte Gebiete zu überwachen; Machen Sie Überraschungsangriffe lukrativer und schützen Sie vor unerwarteten Angriffen von Gegnern, die in den dunklen Ecken lauern.

Urbaner Kopfgeldjäger

Ein städtischer Kopfgeldjäger ist gekonnt darin, durch geschäftige Stadtlandschaften zu navigieren und sich unter Menschenmengen zu mischen, während er offensichtlich unvermindert seiner Beute nachjagt.

Eine engere Verbindung mit Menschen eröffnet nicht nur beeindruckende Rollenspielmöglichkeiten, sondern verwandelt Städte auch in natürliche Spielplätze und verleiht dieser Unterklasse ein urbanes Flair, das in traditionellen Spielumgebungen seinesgleichen sucht.

Perfekt, um feindliche Banden zu infiltrieren, verdeckte Operationen durchzuführen oder Überraschungsangriffe auf weitläufigen Stadtplänen zu starten.

Urwächter

Für Liebhaber magischer Aspekte von D&D, die diese in ihre Ranger-Klasse integrieren möchten, ist die Unterklasse „Primeval Guardian“ eine hervorragende Empfehlung.

Urwächter

Sie erhalten die Chance, die Macht der Natur zu verkörpern, indem Sie sich in ein baumähnliches Wesen verwandeln: robust und stark wie eine alte Eiche oder so ausladend wie ein Strauch, der außergewöhnliche Verteidigungsfähigkeiten sowie gesteigerte Heilkräfte bietet – perfekt für diejenigen, die die Rolle des Beschützers bevorzugen.

Swiftstrider

Perfekt für Liebhaber von Hochgeschwindigkeitskämpfen, die eine schnelle Rivalität ermöglichen und gleichzeitig ein erfolgreiches Ausweichen vor feindlichen Schlägen gewährleisten.

Swiftstrider ermöglicht es Ihnen, Ihre Gehgeschwindigkeit erheblich zu steigern und bietet gleichzeitig einen treffsicheren Einblick in mögliche Fluchtwege oder Verfolgungsjagden während des Dungeons & Dragons-Gameplays.

Es gibt dem Waldläufer darüber hinaus die Möglichkeit, in tödlichen Kämpfen schnell zu handeln, indem es eine aktive Teilnahme an Angriffen und Gegenangriffen gewährleistet und so Ihre gesamte Kampfstrategie stärkt.

Fallensteller

Diese Unterklasse ist genau das Richtige für Technikfanatiker, die auf dem Schlachtfeld taktische Vorteile entwickeln möchten.

Fallensteller

Der Trapper stattet Sie mit überlebenskünstlerischen Fallenfähigkeiten aus und ermöglicht Ihnen, eine Reihe von Fallen für ahnungslose Feinde zu erstellen und einzusetzen.

Der Einsatz von Snares erhöht nicht nur den Schaden, den Sie sammeln, sondern erweitert auch den Gameplay-Horizont und sorgt für epische Befriedigung durch erfolgreich ausgeführte, taktvolle Tricks gegen rivalisierende Gruppen, die ansonsten gefährliche Begegnungen zum Sieg führen.

Lesen Sie auch: Die 12 besten Unterklassen 5E [Wählen Sie Ihre Spezialisierung in DnD mit Bedacht]

FAQs zur Ranger-Unterklasse 5e

Was macht einen Ranger der Unterklasse 5e einzigartig?

Jede Ranger-Unterklasse 5e bringt ein einzigartiges Flair mit sich, verändert die Spieldynamik, fügt neue Fähigkeiten hinzu und bietet den Spielern vielfältige taktische Möglichkeiten, die sie nutzen können. Unterklassen ermöglichen eine Spezialisierung und Diversifizierung im breiten Rahmen der Ranger-Klasse.

Wie wirkt sich ein Ranger der Unterklasse 5e auf meine Spielstrategie aus?

Die Wahl der Ranger-Unterklasse hat erheblichen Einfluss auf die Spielstrategie eines Spielers, indem sie vielseitige Fähigkeiten bietet, die für verschiedene Kampfumgebungen optimiert sind, sei es meisterhafte Stealth-Operationen oder lebendige Schwarmtaktiken.

Wann kann mein Charakter in D&D 5e eine Unterklasse wählen?

In der 5. Edition von Dungeons & Dragons kann Ihr Charakter normalerweise eine Unterklasse wählen, wenn er die 3. Stufe seiner Klasse erreicht.

Kann ich meine Ranger-Unterklasse während der Kampagne ändern?

Im Allgemeinen können Sie Ihre Unterklasse nach der Auswahl nicht mitten in der Kampagne ändern, es sei denn, Ihr Dungeon-Meister führt Hausregeln ein, um diese Funktion zu ermöglichen.

Sind alle Ranger-Unterklassen in allen Kampagnen von D&D 5E verfügbar?

Nicht alle Ranger-Unterklassen sind standardmäßig in jeder Kampagne verfügbar, da einige zu bestimmten Erweiterungspaketen oder Homebrew-Inhalten gehören; Für genaue Einzelheiten wenden Sie sich bitte an Ihren Dungeon Master.

Autor

  • Ashish Arya

    Ich bin ein Technik-Enthusiast und lebenslanger Gamer und komme aus der wunderschönen Stadt Chandigarh. Meine Leidenschaften reichen vom Eintauchen in Welten wie GTA V, COD, SIMS, Roblox und Minecraft bis hin zur Erkundung der neuesten Innovationen bei Laptops und Technologie. Da ich über einen Bachelor-Abschluss in Computeranwendung verfüge, liebe ich es, meine Erkenntnisse schriftlich zu teilen und mich mit anderen Enthusiasten auszutauschen. Begleiten Sie mich auf meiner Reise durch die sich ständig weiterentwickelnden Bereiche von Gaming und Technologie!

de_DEDeutsch