Ofzen And Computing wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Beholder 5E Monster [Stärken, Schwächen und Taktiken]

Betrachter 5E
  Geschrieben von: Ashish Arya
Aktualisiert am: 21.10.2023
Europäische Sommerzeit. Lesung: 8 Minuten

Tauchen Sie ein in die Welt von Dungeons & Dragons, während wir uns einen Moment Zeit nehmen, um eine ihrer rätselhaftesten und gefürchtetsten Kreaturen zu untersuchen.

Lassen Sie uns über den legendären Beholder 5E sprechen, ein Monster, das Spieler nicht nur mit seiner faszinierenden Psychologie, sondern auch mit seiner unerbittlichen, furchterregenden Macht fasziniert.

Von der Geschichte bis zu den Fähigkeiten, von den Strategien bis zu möglichen Taktiken – unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen, zu verstehen, was den Betrachter zu einem so beeindruckenden Gegner macht.

Genauso wichtig wie der Umgang mit einem Langschwert ist, vermittelt Ihnen das Wissen über diese mächtigen Feinde das Wissen, das für jeden ernsthaften Abenteurer wie Sie unerlässlich ist. Schieben Sie also Ihre Handarmbrust zurück in das Holster. Heute kämpfen wir mit Informationen.

Betrachter 5E-Attribute

AttributWert
NameBetrachter
AliasTyrannoeil
GrößeGroß
TypAbweichung
AusrichtungGesetzliches Böse
Rüstungsklasse18 (natürliche Rüstung)
Trefferpunkte180 (19d10 + 76)
Geschwindigkeit0 Fuß, 20 Fuß fliegen (schweben)
FähigkeitenWahrnehmung +12
ZustandsimmunitätenAnfällig

Was sind die besonderen Fähigkeiten von Beholder 5E?

Der Betrachter ist ein klassisches Monster aus dem Dungeons & Dragons-Universum, das für seine vielen Augen und tödlichen Fähigkeiten bekannt ist.

Was sind die besonderen Fähigkeiten von Beholder 5E?

Eine seiner ausgeprägtesten Fähigkeiten ist die Antimagischer Kegel. Diese Fähigkeit ist nicht nur einzigartig, sondern spielt auch eine entscheidende Rolle bei Begegnungen mit dieser furchterregenden Kreatur.

Antimagischer Kegel

Der Antimagischer Kegel ist eine charakteristische Fähigkeit des Betrachters. Dieser Kegel, der von seinem zentralen Auge ausgeht, macht alle Magie in seinem Bereich zunichte.

Jeder Zauber oder magische Effekt, der in diesen Kegel eintritt oder darin gewirkt wird, wird unterdrückt. Das bedeutet, dass magische Gegenstände zu gewöhnlichen Gegenständen werden, Zauber verpuffen und beschworene Kreaturen verschwinden können.

Für Abenteurer kann dies besonders gefährlich sein. Es hebt nicht nur ihre magischen Abwehrkräfte auf, sondern macht auch ihre magischen Waffen und Gegenstände unbrauchbar. Es ist ein Beweis für die angeborene Kraft des Betrachters und seinen evolutionären Vorteil in einer Welt voller Magie.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass die Augenstrahlen des Betrachters, die von seinen vielen kleineren Augen ausgehen, von seinem Antimagischen Kegel nicht beeinflusst werden. Dies macht es noch beeindruckender, da es zwar die Magie seiner Feinde unterdrückt, aber weiterhin seine magischen Angriffe entfesselt.

Wenn Abenteurer planen, sich einem Betrachter zu stellen, müssen sie strategisch vorgehen. Sich aus dem direkten Weg des Antimagic Cone herauszuhalten und nichtmagische Angriffsmittel einzusetzen, kann überlebenswichtig sein.

Lesen Sie auch: Carrion Crawler 5E Monster [Fähigkeiten, Größe und Stärke]

Legendäre Aktionen des Betrachters 5E

Der Betrachter ist nicht nur wegen seiner Standardfähigkeiten gefürchtet, sondern auch wegen seiner Legendäre Aktionen. Dies sind besondere Aktionen, die die Kreatur außerhalb ihres normalen Zuges ausführen kann, was sie noch unberechenbarer und gefährlicher macht. Zwei seiner bemerkenswertesten legendären Aktionen sind die Beißen Und Augenstrahlen.

Beißen

Der Biss des Betrachters mag im Vergleich zu seinen magischen Fähigkeiten weniger einschüchternd wirken, aber es ist ein schwerer Fehler, ihn zu unterschätzen. Mit einem großen, klaffenden Rachen voller messerscharfer Zähne kann der Betrachter erheblichen Schaden anrichten.

Wenn er in die Enge getrieben wird oder ein Feind zu nahe kommt, kann es sein, dass der Betrachter zubeißt und einen kräftigen und schmerzhaften Schlag ausführt. Abenteurer sollten vorsichtig sein und Abstand halten, um nicht zur Mahlzeit dieser monströsen Kreatur zu werden.

Augenstrahlen

Der vielleicht ikonischste Aspekt des Betrachters sind seine vielen Augen, von denen jedes einen anderen magischen Strahl aussenden kann. Diese Augenstrahlen sind nicht nur vielfältig, sondern auch tödlich.

Mit einer zufälligen Auswahl an Strahlen, die Gegner versteinern, auflösen, bezaubern oder sogar einschläfern lassen können, wird der Betrachter zu einem unberechenbaren Gegner.

Jedes seiner kleineren Augen kann unabhängig zielen und so mehrere Bedrohungen gleichzeitig bewältigen. Für Abenteurer ist es wichtig, immer auf der Hut zu sein.

Die Kombination dieser Strahlen, gepaart mit dem Antimagischen Kegel aus seinem zentralen Auge, macht den Betrachter zu einem Meister sowohl der Angriffs- als auch der Verteidigungsmagie.

Wie viele Augen hat Beholder 5E?

In der mystischen Welt von Dungeons & Dragons Betrachter zeichnet sich nicht nur durch seine beeindruckenden Fähigkeiten aus, sondern auch durch sein unverwechselbares Aussehen, das von seinen vielen Augen dominiert wird.

Wie viele Augen hat Beholder 5E?

Konkret besitzt der Betrachter zehn Augenstiele und ein einzelnes, größeres zentrales Auge.

Zentrales Auge

Der Zentrales Auge des Betrachters ist sein dominantestes Merkmal. Dieses Auge ist größer als die anderen und erzeugt einen Antimagischen Kegel, eine mächtige Fähigkeit, die alle Magie auf seinem Weg zunichte macht.

Während die anderen Augen verschiedene magische Strahlen freisetzen, sorgt das zentrale Auge dafür, dass die Magie der Gegner unterdrückt wird, was es zu einem strategischen Werkzeug in Schlachten macht.

Charm-Auge

Der Charm-Auge hat die Macht, den Willen derjenigen zu beugen, die es ins Visier nimmt. Indem es einen magischen Strahl aussendet, kann es Einzelpersonen dazu zwingen, den Betrachter als Freund zu sehen, und sie dazu bringen, sich ihm gegenüber wohlwollend zu verhalten. Dies kann Verbündete zu Feinden machen, Strategien stören und Chaos unter den Abenteurergruppen verursachen.

Lähmendes Auge

Ein Blick aus dem Lähmendes Auge kann Gegner zum Stillstand bringen. Der von diesem Auge ausgehende Strahl kann Kreaturen bewegungsunfähig machen und sie hilflos und handlungsunfähig machen. Dies ist besonders gefährlich, wenn es mit anderen Augenfähigkeiten oder Angriffen der Verbündeten des Betrachters kombiniert wird.

Angstauge

Der Angstauge löst bei seinen Zielen puren Terror aus. Diejenigen, die von seinem Strahl getroffen werden, können von Panik überwältigt werden, was dazu führt, dass sie fliehen oder irrational handeln. Dies kann für den Betrachter taktisch vorteilhaft sein, da in Panik geratene Feinde leichter zu besiegen sind.

Verlangsamtes Auge

Für die Zielpersonen scheint die Zeit zu vergehen Verlangsamtes Auge. Sein Strahl verringert die Geschwindigkeit seiner Opfer, wodurch sie träge und weniger reaktionsfähig werden. Dies verringert nicht nur ihre Effektivität im Kampf, sondern macht sie auch zu leichten Zielen für andere Angriffe.

Enervationsauge

Der Enervationsauge entzieht denen, auf die es blickt, die Lebenskraft. Sein Strahl schwächt Kreaturen und führt dazu, dass sie sich ausgelaugt fühlen und an Vitalität verlieren. Mit der Zeit kann dies die Fähigkeit eines Gegners, den Kampf fortzusetzen, erheblich beeinträchtigen.

Telekinetisches Auge

Den Gesetzen der Physik trotzend, die Telekinetisches Auge kann Gegenstände und Kreaturen bewegen, ohne sie zu berühren. Mit einem bloßen Blick kann der Betrachter Ziele anheben, ziehen oder schieben, sie als Waffen verwenden oder sie in schwierige Situationen bringen.

Schlafauge

Die beruhigende Kraft der Schlafauge kann Gegner in einen tiefen Schlaf versetzen. Unabhängig davon, wie wachsam oder vorbereitet sie sind, kann ein erfolgreicher Treffer dieses Strahls sie aus dem Kampf werfen und sie anfällig für weiteren Schaden machen.

Versteinerungsauge

Fleisch in Stein zu verwandeln ist die Spezialität des Versteinerungsauge. Sein Strahl kann Kreaturen verfestigen, sie bewegungsunfähig machen und sie in Statuen verwandeln. Dies behindert sie nicht nur, sondern kann auch ein schlimmes Schicksal sein, wenn kein Heilmittel gefunden wird.

Todesauge

Vielleicht das am meisten gefürchtete von allen, das Todesauge kann das Leben mit einem einzigen Blick beenden. Sein Strahl ist tödlich und diejenigen, auf die er abzielt, können sich am Rande des Todes befinden oder völlig ausgelöscht werden. Sich diesem Auge zu stellen erfordert höchste Vorsicht und Mut.

Lesen Sie auch: Mönch 5E in D&D [Klassenmerkmale, Unterklassen und Strategien]

Fähigkeiten: Betrachter 5E

Im Dungeons & Dragons-Universum ist das Betrachter ist nicht nur wegen seiner unzähligen Augen und Kräfte bemerkenswert, sondern auch wegen seiner angeborenen Fähigkeiten.

Jedes dieser Attribute spielt eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Fähigkeiten des Betrachters und der Art und Weise, wie er mit seiner Umgebung und seinen Gegnern interagiert.

Stärke

Mit einem Stärke Bei einem Wert von 10 (+0) scheint der Betrachter möglicherweise nicht besonders stark zu sein. Aufgrund seiner schwebenden Form und der Abhängigkeit von seinen Augen ist keine große körperliche Kraft erforderlich.

Auch wenn es sich dazu entschließt, körperlich anzugreifen, beispielsweise mit seinem Biss, ist es immer noch eine ernst zu nehmende Kraft, die sich in Kampfsituationen behaupten kann.

Geschicklichkeit

Sportlich a Geschicklichkeit Mit einem Wert von 14 (+2) zeigt der Betrachter Beweglichkeit und schnelle Reflexe. Dies ist entscheidend für seine schwebende Bewegung, die es ihm ermöglicht, im Kampf zu manövrieren und Angriffen geschickt auszuweichen. Von dieser Fähigkeit profitieren auch seine zahlreichen, in verschiedene Richtungen schwenkbaren Augen.

Verfassung

Die Robustheit des Betrachters zeigt sich darin Verfassung Punktzahl von 18 (+4). Diese Widerstandsfähigkeit stellt sicher, dass es anhaltenden Angriffen und widrigen Bedingungen standhalten kann. Es ist ein Beweis für die robuste Natur des Betrachters, die es ihm ermöglicht, viele Gegner und Gelände zu beherrschen.

Intelligenz

Mit einem Intelligenz Mit einem Wert von 17 (+3) ist der Betrachter kein bloßes Tier, sondern ein Geschöpf mit beträchtlicher Intelligenz. Es ist in der Lage, strategisch zu denken, komplexe Situationen zu verstehen und sogar ein Maß an Gerissenheit an den Tag zu legen, das viele Gegner überraschen kann.

Weisheit

A Weisheit Eine Punktzahl von 15 (+2) verleiht dem Betrachter ein gutes Urteilsvermögen und Wahrnehmungsvermögen. Es lässt sich nicht so leicht täuschen und ist sich seiner Umgebung sehr bewusst. Diese gesteigerte Intuition ergänzt seine vielfältigen Augenfähigkeiten und macht ihn zu einem anspruchsvollen und beeindruckenden Gegner.

Charisma

Der Betrachter Charisma Die Punktzahl beträgt 17 (+3), was seine dominierende Präsenz und Persönlichkeitsstärke widerspiegelt. Selbst über seine furchteinflößende Erscheinung hinaus besitzt der Betrachter eine inhärente Aura, die die Menschen in seiner Umgebung beeinflussen und einschüchtern kann. Dies macht sich besonders bemerkbar, wenn es versucht, Feinde zu bezaubern oder zu manipulieren.

Lesen Sie auch: Größere Wiederherstellung 5E [Effekte, Vorteile und Rolle in D&D]

Rettungswürfe des Betrachters 5E

Im Reich von Dungeons & Dragons bestimmen Rettungswürfe die Fähigkeit einer Kreatur, bestimmten Effekten, häufig Zaubersprüchen oder Spezialangriffen, zu widerstehen.

Rettungswürfe des Betrachters 5E

Für die BetrachterSeine ausgeprägten Eigenschaften und scharfen Sinne verschaffen ihm bei bestimmten Rettungswürfen einen besonderen Vorteil, was ihn noch beeindruckender macht.

Intelligenz

Mit einem Intelligenz-Rettungswurfbonus von +8 stellt der Betrachter seine kognitiven Fähigkeiten unter Beweis. Dieser hohe Bonus zeigt seine Widerstandsfähigkeit gegenüber Effekten an, die versuchen, seinen Geist zu verwirren oder zu manipulieren.

Zaubersprüche oder Fähigkeiten, die seinen Intellekt herausfordern oder versuchen, sein Urteilsvermögen zu trüben, machen es schwierig, eine so scharfsinnige Kreatur in den Griff zu bekommen.

Weisheit

Prahlt mit einem Weisheit Mit einem Rettungswurf von +7 demonstriert der Betrachter sein ausgeprägtes Bewusstsein und seine Intuition. Dieser Rettungswurf hilft ihm, Effekten zu widerstehen, die seine Sinne täuschen oder seine Wahrnehmung stören könnten.

Es ist ein Beweis für die angeborene Fähigkeit des Betrachters, die wahre Natur der Dinge zu erkennen und sich nicht so leicht beeinflussen zu lassen.

Charisma

A Charisma Ein Rettungswurf von +8 spiegelt die kraftvolle Persönlichkeit und dominierende Präsenz des Betrachters wider. Ein solch hoher Bonus in diesem Bereich bedeutet, dass Versuche, seinen Willen zu unterdrücken oder seine imposante Aura zu schwächen, oft scheitern.

Der Betrachter bleibt seiner Entschlossenheit treu und strahlt weiterhin seinen inhärenten Einfluss auf seine Umgebung und seine Gegner aus.

Beste Sinne des Betrachters 5E

Im komplizierten Geflecht des Dungeons & Dragons-Universums ist das Betrachter zeichnet sich nicht nur durch seine unzähligen Augenfähigkeiten aus, sondern auch durch seine geschärften Sinne.

Diese Sinne spielen eine entscheidende Rolle bei der Fähigkeit des Betrachters, seine Umgebung wahrzunehmen und Bedrohungen zu erkennen, was ihn zu einem noch gefährlicheren Gegner macht.

Dunkelsicht

Besitzen Dunkelsicht Bis zu einer Höhe von 120 Fuß wird der Betrachter nicht durch Dunkelheit behindert. Diese Fähigkeit ermöglicht es ihm, in völliger Dunkelheit wie bei schwachem Licht zu sehen und so die Nacht zum Tag zu machen.

Ein solcher Vorteil ist besonders in Höhlen, Verliesen oder nachts von Vorteil, da er sicherstellt, dass Gegner die Dunkelheit nicht als Deckung nutzen können.

Passive Wahrnehmung

Mit einem Passive Wahrnehmung Mit einem Wert von 22 ist der Betrachter außergewöhnlich wachsam und aufmerksam. Dieser Wert bestimmt, wie gut die Kreatur Dinge bemerken kann, ohne aktiv zu suchen.

Ein Wert von 22 ist besonders hoch und zeigt die angeborene Fähigkeit des Betrachters an, versteckte Bedrohungen zu erkennen, verborgene Bewegungen zu hören oder subtile Störungen in seiner Umgebung zu spüren. Für Abenteurer wäre es eine Herausforderung, sich an ein solch wachsames Geschöpf anzuschleichen oder es zu überraschen.

Welche Sprachen verwendet Beholder 5E?

Der Betrachter, eine Kreatur von immenser Komplexität und Faszination im Dungeons & Dragons-Universum, kommuniziert in bestimmten Sprachen, die ihre Herkunft und die dunklen Domänen widerspiegeln, in denen sie oft lebt.

Der Betrachter spricht fließend Tiefe Sprache Und Unterhäufig.

Tiefe Sprache ist eine Sprache der Aberrationen, eine Sprache, die aus den fernen Bereichen des Universums stammt. Es wird oft mit Entitäten und Kreaturen in Verbindung gebracht, die über das Übliche hinausgehen, was auf die jenseitige Natur des Betrachters hinweist.

Unterhäufig, hingegen ist die Handelssprache des Unterreichs. Es ist ein Dialekt, der von verschiedenen Bewohnern der Tiefe gesprochen wird, darunter Drow, Duergar und andere unterirdische Kreaturen.

Angesichts der Tatsache, dass sich der Betrachter häufig in den dunklen Winkeln der Welt aufhält, ist es keine Überraschung, dass er diese Sprache beherrscht.

Diese sprachlichen Fähigkeiten unterstreichen die Anpassungsfähigkeit des Betrachters und seine Rolle als dominierendes Wesen im komplexen Netz des D&D-Kosmos.

Lesen Sie auch: Lightning Bolt 5E [Schaden, Reichweite und andere wichtige Details]

FAQs zu Beholder 5E

Was ist der Ursprung des Betrachters in D&D?

Der Betrachter ist ein ikonisches Monster in D&D, das aus den frühesten Ausgaben des Spiels stammt und das außerirdische und abweichende Böse darstellt.

Kann man in Dungeons & Dragons 5E als Betrachter spielen?

Typischerweise sind Betrachter NPCs und Gegner, aber mit einem kreativen DM und entsprechenden Spielanpassungen ist alles möglich!

Sind alle Betrachter feindselig gegenüber Abenteurern?

Während viele Betrachter feindselig sind, ist jeder von ihnen einzigartig, und einige könnten je nach ihrer Paranoia und ihren Zielen gleichgültig oder sogar verhandlungsbereit sein.

Wie reproduzieren sich Betrachter?

Betrachter reproduzieren sich ungeschlechtlich und träumen oft von einem anderen Betrachter, der ihre Ängste und Gedanken widerspiegelt.

Gibt es eine Hierarchie oder eine Gesellschaft unter den Betrachtern?

Aufgrund ihrer extremen Paranoia sind Betrachter typischerweise Einzelgänger und glauben, dass ihre Perspektive und Form der Inbegriff von Perfektion sind, was dazu führt, dass sie sogar anderen Betrachtern misstrauen oder sie verachten.

Autor

  • Ashish Arya

    Ich bin ein Technik-Enthusiast und lebenslanger Gamer und komme aus der wunderschönen Stadt Chandigarh. Meine Leidenschaften reichen vom Eintauchen in Welten wie GTA V, COD, SIMS, Roblox und Minecraft bis hin zur Erkundung der neuesten Innovationen bei Laptops und Technologie. Da ich über einen Bachelor-Abschluss in Computeranwendung verfüge, liebe ich es, meine Erkenntnisse schriftlich zu teilen und mich mit anderen Enthusiasten auszutauschen. Begleiten Sie mich auf meiner Reise durch die sich ständig weiterentwickelnden Bereiche von Gaming und Technologie!

de_DEDeutsch