Ofzen And Computing wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Girls X Battle 2 Tier List (Juni 2024) for PvP, PvE

Girls X Battle 2-Rangliste (2022) für PvP, PvE
  Geschrieben von: Ashish Arya
Aktualisiert am: 27.07.2023
Europäische Sommerzeit. Lesung: 16 Minuten

Willkommen zu unserer aktuellen Girls X Battle 2-Rangliste für [cy]! Wenn Sie ein Fan dieses beliebten Strategiespiels sind, wissen Sie, wie wichtig es ist, das beste Team aus Charakteren zusammenzustellen, um verschiedene Herausforderungen anzunehmen. Da neue Charaktere eingeführt und bestehende optimiert werden, kann es manchmal schwierig sein, mit der Meta des Spiels Schritt zu halten. Aus diesem Grund haben wir diese umfassende Liste für Sie erstellt – damit Sie der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sind und das Spiel mit vollem Vertrauen genießen können.

In diesem Blogbeitrag haben wir alle Top-Charaktere in Girls X Battle 2 bewertet, indem wir sie basierend auf ihrer Gesamteffektivität im Kampf in mehrere Stufen eingeteilt haben. Von bahnbrechenden S-Tier-Charakteren bis hin zu den weniger effektiven D-Tier-Anwärtern bieten wir eine gründliche Analyse, welche Charaktere Sie priorisieren sollten. Tauchen wir also ohne weitere Umschweife in unsere Girls X Battle 2-Rangliste für 2024 ein und enthüllen die besten Charaktere, mit denen Sie Ihre Gegner dominieren und dem Sieg entgegen marschieren können.

Auch nützlich: Girls Frontline-Stufenliste (2024)

Überspringen zu

Worauf sollte man bei der Auswahl der richtigen Charaktere in Girls X Battle 2 achten?

Bei der Auswahl der richtigen Charaktere für Ihr Team Girls X Battle 2ist es wichtig, mehrere Faktoren zu berücksichtigen, um optimale Synergien und Kampfeffektivität sicherzustellen. Hier sind einige Schlüsselfaktoren, die Sie beim Aufbau Ihres ultimativen Kaders berücksichtigen sollten:

Worauf sollte man bei der Auswahl der richtigen Charaktere in Girls X Battle 2 achten?
  • Rollenverteilung: Stellen Sie sicher, dass Ihre Teamzusammensetzung eine Vielzahl von Rollen umfasst, z. B. Tanks, Unterstützung und Schadensverursacher. Eine gute Balance zwischen Frontverteidigern, Schadensverursachern (sowohl Einzelziel als auch AoE) und Charakteren mit Heil- oder Massenkontrollfähigkeiten kann Ihnen dabei helfen, sich an verschiedene Kampfsituationen anzupassen.
  • Synergien und Fraktionsboni: Einige Charaktere verfügen über Fähigkeiten, die sich gut mit anderen kombinieren lassen und so zu mächtigen Kombinationen führen. Suchen Sie nach Charakteren, deren Fähigkeiten sich gegenseitig ergänzen, und aktivieren Sie Fraktionsboni, um die Gesamtleistung Ihres Teams zu steigern.
  • Seltenheit und Sternebewertung: Charaktere mit höherer Seltenheit und Sternebewertung haben im Allgemeinen höhere Werte und stärkere Fähigkeiten. Während ein gut koordiniertes Team aus Charakteren mit geringerer Seltenheit immer noch effektiv sein kann, ist es normalerweise eine gute Idee, nach Möglichkeit Charakteren mit höherer Qualität Vorrang zu geben.
  • Vielseitigkeit: Charaktere, die in verschiedenen Situationen und Spielmodi gute Leistungen erbringen können, etwa in PvP-Kämpfen, PvE-Inhalten oder Boss-Raids, bieten Ihnen zusätzliche Vielseitigkeit. Diese Flexibilität ermöglicht es Ihnen, Ihr Team besser an spezifische Herausforderungen anzupassen und so Ihre Erfolgschancen zu maximieren.
  • Charakterfähigkeiten und Upgrade-Potenzial: Bewerten Sie die Fähigkeiten und das Upgrade-Potenzial jedes Charakters, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Einige Charaktere beginnen möglicherweise mit durchschnittlichen Fähigkeiten, erhalten aber mit zunehmendem Levelaufstieg und dem Freischalten neuer Fertigkeiten deutliche Kraftsteigerungen und werden schließlich zu Top-Anwärtern.

Auch verwandt mit: Waffenstufenliste von Call of Duty Warzone (2024)

Girl X Battle 2 Tier List (Juni 2024)

In der neuesten Rangliste von Girl X Battle 2 für [nmf] [cy] wird eine umfassende Rangliste aller Charaktere bereitgestellt, um Spielern bei der Optimierung ihrer Strategie zu helfen. Die Liste hebt die leistungsstärksten Charaktere im Spiel hervor und ermöglicht es Benutzern, wettbewerbsfähig zu bleiben, indem sie mit der sich entwickelnden Meta Schritt halten.

Girl X Battle 2 S-Rangliste 2024: Die Game Changers

S-Tier-Charaktere sind wirklich die Crème de la Crème. Diese Game-Changer haben alles – unübertroffene Fähigkeiten, Stärke und Vielseitigkeit. Mit überlegenen Fähigkeiten und außergewöhnlichen Statistiken dominieren sie das Schlachtfeld und sind daher eine unverzichtbare Wahl für jedes Team, das den Sieg erringen möchte. Wenn Sie in einen S-Tier-Charakter investieren, können Sie davon ausgehen, dass dieser Ihr Team selbst in den anspruchsvollsten Schlachten trägt.

Girl X Battle 2 S-Rangliste 2024 – Die Game Changers
  • Teresa
  • Vivian
  • Nephilim
  • Fenrir
  • Izanami
  • Hellseher
  • Apate

Girl X Battle 2 A Tier List 2024: Die Kraftpakete

Charaktere der Stufe A zeichnen sich durch unglaubliche Kraft und Nützlichkeit aus, was sie zu einer wertvollen Bereicherung für jedes Team macht. Auch wenn sie vielleicht nicht so bahnbrechend sind wie ihre S-Tier-Gegenstücke, haben diese Kraftpakete dennoch eine starke Schlagkraft und können in engen Schlachten oft das Blatt wenden. Indem Sie diese Charaktere in Ihre Strategie integrieren, stellen Sie eine solide Grundlage für Ihr Team sicher, auf der es aufbauen kann, und sichern sich gleichzeitig einen Wettbewerbsvorteil.

Girl X Battle 2 A Tier List 2024 – Die Kraftpakete
  • Kong Ming
  • Sonya
  • Gespenst
  • Phönix
  • Priesterin

Girl X Battle 2 B Tier List 2024: Die zuverlässigen Kämpferinnen

B-Tier-Charaktere sind zuverlässige Kämpfer, die sich gegen die meisten Feinde behaupten können. Auch wenn es ihnen möglicherweise an der rohen Kraft und Vielseitigkeit höherstufiger Charaktere mangelt, sind sie dennoch starke Aktivposten, die erheblich zur Leistung Ihres Teams beitragen können. Mit ihrem breiten Spektrum an Fähigkeiten und Fertigkeiten eignen sich diese Charaktere perfekt für die Besetzung spezifischer Rollen und die Bildung zusammenhängender, abgerundeter Trupps.

Girl X Battle 2 B Tier List 2024 – Die zuverlässigen Kämpferinnen
  • Amelia
  • Nani
  • Heiße Schnitte
  • Amazonas
  • Ennamaya
  • Spieler
  • Fechter
  • Muppet
  • Michael
  • Speer
  • Nobunga

Girl X Battle 2 C-Rangliste 2024: Die Nischenanwärter

C-Tier-Charaktere haben ihre Zeit, mit einzigartigen Talenten zu glänzen, aber sie gehen oft auf bestimmte Situationen oder Nischenstrategien ein. Diese Nischenkonkurrenten können in bestimmten Kontexten sehr effektiv sein, haben jedoch möglicherweise Schwierigkeiten, in allen Schlachten relevant zu sein. Auch wenn sie bei der Teambildung möglicherweise nicht die höchste Priorität haben, können C-Tier-Charaktere dennoch eine entscheidende Rolle in Nischenstrategien spielen.

Girl X Battle 2 C-Rangliste 2024 – Die Nischenanwärter
  • Turin
  • Pandora
  • Bud Eif
  • Sakura
  • Blowie
  • Dreieinigkeit
  • Luzifer
  • Gabriel
  • Capsugirl
  • Mio
  • Yin
  • Dracula
  • Aquaris
  • Nia
  • Susan
  • Guan
  • Heilige

Girl X Battle 2 D-Rangliste 2024: Die Außenseiter

D-Tier-Charaktere sind die Außenseiter von Girls Diese Charaktere sind vielleicht nicht Ihre erste Wahl für die Teambildung, aber sie könnten dennoch situative Vorteile bieten und als Ersatzhelden dienen, wenn die Ressourcen begrenzt sind.

Girl X Battle 2 D-Rangliste 2024 – Die Außenseiter
  • Alice
  • Krystal
  • Guan Yin
  • Toyo
  • Saphir
  • Eisenfaust
  • Silvia
  • Giana
  • Engel
  • Caitlyn
  • Bibliothekar
  • Sense
  • Zoe

Erklärung der Charaktere von Girl X Battle 2

Dieser Abschnitt bietet einen kurzen Überblick über die Fähigkeiten, Stärken und potenziellen Schwächen jedes Charakters. Es ist eine wertvolle Ressource für Spieler, um die einzigartigen Aspekte ihrer Charaktere zu verstehen und strategischere Gameplay-Entscheidungen zu erleichtern.

1. Fenrir (S-Stufe):

Fenrir (S-Stufe)

Vorteile: Hoher Schaden und Überlebensfähigkeit, großartig gegen Teams mit Heilfähigkeiten. 

Nachteile: Hat Schwierigkeiten gegen stark gepanzerte und CC-Teams (Massenkontrolle).

Wer sollte wählen: Ideal für Spieler, die einen starken DPS-Charakter benötigen, der auch Schaden aushalten kann.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler mit bereits hohen DPS- und niedrigen CC-Teams.

2. Apate (S-Stufe):

Apate (S-Stufe)

Vorteile: Hervorragende Unterstützung bei Schadensminderung, Heilung und Debuff-Entfernung.

Nachteile: Geringer Schaden, abhängig von der Abklingzeit der Fertigkeiten.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen soliden Unterstützungscharakter für ihre matschigen DPS-Helden benötigen.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler mit einem panzerlastigen Team, das bereits ihre DPS-Helden beschützt.

3. Vivian (S-Stufe):

Vivian (S-Stufe)

Vorteile: AOE-Schaden (Area of Effect) und Fähigkeiten zur Massenkontrolle

Nachteile: Geringer Einzelzielschaden, ihre CC-Fähigkeiten können durch bestimmte Teamzusammensetzungen konterkariert werden.

Wer sollte wählen: Diejenigen, die einen Allrounder mit starken AOE- und CC-Fähigkeiten suchen.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die mehr Einzelziel-Schadensverursacher benötigen.

4. Hellseher (S-Stufe):

Hellseher (S-Stufe)

Vorteile: Starke CC-Fähigkeiten können Feinde stören und ihre Fähigkeiten zunichte machen.

Nachteile: Geringer Schadensausstoß, kann gegen Teams mit hoher Hartnäckigkeit kämpfen.

Wer sollte wählen: Spieler, die das Schlachtfeld kontrollieren und ihre DPS-Charaktere schützen möchten.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die aggressivere Charaktere mit hohem Schadensausstoß benötigen.

5. Teresa (S-Stufe):

Teresa (S-Stufe)

Vorteile: Hervorragender Einzelziel-Schadensverursacher, stark gegen Bosse und Tank-Feinde.

Nachteile: Anfällig für Massenkontrolleffekte.

Wer sollte wählen: Diejenigen, die nach einem leistungsstarken Einzelziel-Schadensverursacher suchen, um Ziele mit hoher Priorität zu eliminieren.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die bereits über starke Einzelziel-Schadensverursacher verfügen und mehr Massenkontrolle benötigen.

6. Nephilim (S-Stufe):

Nephilim (S-Stufe)

Vorteile: Bietet eine Reihe von Dienstprogrammen, einschließlich Heilung und Schadensreduzierung für Verbündete.

Nachteile: Kämpfe gegen Teams, die schnell Schaden anrichten können.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen vielseitigen Heiler und Unterstützungscharakter für ihre Frontlinie benötigen.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die über eine ausreichende Heilungsabdeckung verfügen und eher anstößige Charaktere benötigen.

7. Izanami (S-Stufe):

Izanami (S-Stufe)

Vorteile: Vielseitiger Charakter mit hohem Schadensausstoß, der feindliche Hinterlinien effektiv angreifen kann.

Nachteile: Weniger effektiv gegen Panzer oder CC-lastige Teams.

Wer sollte wählen: Spieler, die die gegnerische Backline-Unterstützung vernichten und Schadensverursachern Schaden zufügen wollen.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen mit gut ausgebildeten Teams, die bereits Backline-Targeting-Strategien abdecken.

8. Sonya (A-Stufe):

Sonya (A-Stufe)

Vorteile: Starker Schadensverursacher mit Selbsterhaltung und guter Massenkontrolle.

Nachteile: Kann gegen stark gepanzerte und CC-lastige Gegner kämpfen.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen soliden, unabhängigen Schadensverursacher benötigen.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler mit bereits starkem Einzelziel-DPS und Massenkontrolle.

9. Wraith (Stufe A):

Wraith (Stufe A)

Vorteile: Tarnung, Positionierungsmanipulation, hervorragende Fähigkeit, die feindliche Formation zu stören.

Nachteile: Geringe Haltbarkeit und Überlebensfähigkeit.

Wer sollte wählen: Spieler, die ihre Feinde unvorbereitet erwischen und wichtige Ziele isolieren möchten.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die Front- oder Panzercharaktere und weniger Chaos auf dem Schlachtfeld benötigen.

10. Priesterin (Stufe A):

Priesterin (Stufe A)

Vorteile: Großartiger Heiler, kann Debuffs entfernen und Immunität gegen Massenkontrolle bieten.

Nachteile: Begrenzter Schadensausstoß, verlässt sich beim Schaden pro Sekunde auf andere.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken Unterstützungscharakter benötigen, um Heilung und Debuff-Entfernung abzudecken.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die einen Charakter mit offensiveren Fähigkeiten wollen.

11. Kong Ming (A-Stufe):

Kong Ming (A-Stufe)

Vorteile: Starker AoE-Schadensverursacher, bietet Schilde und Fähigkeiten zur Massenkontrolle.

Nachteile: Hohe Abklingzeiten für Fertigkeiten, verwundbar, wenn Fertigkeiten in der Abklingzeit sind.

Wer sollte wählen: Diejenigen, die einen AoE-Schadensverursacher mit unterstützenden Fähigkeiten benötigen.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die konstante DPS benötigen und sich nicht auf Fähigkeiten verlassen wollen.

12. Phönix (Stufe A):

Phoenix (Stufe A)

Vorteile: Hoher Explosionsschaden, Selbsterhaltungsfähigkeit und AoE-Brennschaden.

Nachteile: Anfällig für CC-lastige Teams, eingeschränkte Mobilität.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen Charakter mit hohem DPS wollen, um gruppierte feindliche Formationen zu bestrafen.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die es mit angriffsintensiven oder kontrollfokussierten gegnerischen Teams zu tun haben.

13. Nani (B-Stufe):

Nani (B-Stufe)

Vorteile: Ordentlicher AoE-Schaden, kann Feinde zum Schweigen bringen, sodass sie keine Fähigkeiten mehr einsetzen können.

Nachteile: Inkonsistenter Schaden und Leistung, dem durch hartnäckige Charaktere entgegengewirkt wird.

Wer sollte wählen: Spieler, die nach einem Störer in den gegnerischen Reihen suchen oder wichtige Ziele zum Schweigen bringen möchten.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die zuverlässigere Schadensverursacher oder spezialisierte Support-Charaktere benötigen.

14. Hottie (B-Stufe):

Hottie (B-Stufe)

Vorteile: Hoher Burst-Schaden, gut gegen einzelne Ziele, kann die gegnerische Verteidigung schwächen.

Nachteile: Zerbrechlich und anfällig für Crowd-Control-Effekte und Explosionsschaden.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen Schadensverursacher benötigen, der dabei helfen kann, die feindliche Verteidigung zu durchbrechen.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die bereits über genügend DPS-Charaktere verfügen und mehr Massenkontrolle oder Unterstützung benötigen.

15. Amazon (B-Stufe):

Amazon (B-Stufe)

Vorteile: Solider Fernkampfschaden und Fähigkeiten zur Massenkontrolle können feindliche Angriffe dauerhaft reduzieren.

Nachteile: Geringe Überlebensfähigkeit, kann gezieltem Feuer oder Explosionsschaden nicht standhalten.

Wer sollte wählen: Spieler, die von ihrem Fernkampfcharakter eine Mischung aus DPS und Massenkontrolle benötigen.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die bereits genug Schaden haben und eine stärkere Option benötigen.

16. Spieler (Stufe B):

Spieler (B-Stufe)

Vorteile: Gambler ist ein vielseitiger Angreifer, der sich sowohl durch Einzelziel- als auch durch AOE-Schaden auszeichnet. Ihre Fähigkeiten wie „Bestechung“ und „Glücksbeutel“ ermöglichen es ihr, das gegnerische Team zu stören und Buffs zu stehlen.

Nachteile: Der Spieler verfügt über eine schwächere Verteidigung und kann leicht ausgeschaltet werden, wenn er angegriffen wird.

Wer sollte wählen: Spieler, die nach einem vielseitigen Angreifer suchen, der ihre Schadensverursacher abrundet, sollten Gambler in Betracht ziehen.

Vermeiden Sie, wenn: Sie benötigen zusätzliche Tankfähigkeit oder Massenkontrolle in Ihrer Teamzusammensetzung.

17. Speerwurf (B-Stufe):

Speer (B-Stufe)

Vorteile: Javelin ist ein Nahkämpfer mit beeindruckender Mobilität und Einzelzielschaden. Ihre Fähigkeit „Schattenschlag“ teleportiert sie hinter die feindlichen Linien und verursacht verheerenden Schaden.

Nachteile: Der Hauptfokus von Javelin liegt auf dem Einzelzielschaden, was ihre Effektivität gegenüber feindlichen Gruppen einschränkt.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen Attentäter benötigen, um wichtige feindliche Ziele zu eliminieren.

Vermeiden Sie, wenn: Sie suchen einen Charakter mit einem größeren Bereich an AOE-Angriffen.

18. Nobunaga (B-Stufe):

Nobunaga (B-Stufe)

Vorteile: Nobunaga ist ein strategischer Unterstützungscharakter, der die Angriffs- und Heilfähigkeiten von Verbündeten stärkt. Ihre Fähigkeit „Barriere“ reduziert eingehenden magischen Schaden und macht sie so zu einer unverzichtbaren Waffe gegen magiebasierte Teams.

Nachteile: Als Nebencharakter ist ihr eigener Schadensausstoß relativ gering.

Wer sollte wählen: Spieler, die die Gesamtleistung ihres Teams verbessern und auf Magie fokussierte Feinde kontern möchten.

Vermeiden Sie, wenn: Sie suchen einen Charakter mit hohem Schadensausstoß oder Fähigkeiten zur Massenkontrolle.

19. Fechter (Stufe B):

Fechter (B-Stufe)

Vorteile: Fencer ist ein mächtiger Frontkämpfer mit hohem physischen Schaden und schnellen Angriffsgeschwindigkeiten. Ihre Beweglichkeit und die „Sonic Boom“-Fähigkeit ermöglichen es ihr, auf Feinde zuzustürmen und ihnen zusätzlichen Schaden zuzufügen.

Nachteile: Fechter ist anfälliger für CC-Fähigkeiten und kann gegen magische Schadensverursacher Probleme haben.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken Frontangreifer suchen, sollten Fencer als Option in Betracht ziehen.

Vermeiden Sie, wenn: Ihr Team ist schwach gegen magische Schadensverursacher oder CC-lastige Aufstellungen.

20. Michael (B-Stufe):

Michael (B-Stufe)

Vorteile: Michael ist ein robuster Panzer mit hervorragenden Fähigkeiten zur Massenkontrolle. Seine Fähigkeit „Urteil“ kann eine Gruppe von Feinden betäuben, während „Göttlicher Schutz“ Verbündete vor Schaden schützt.

Nachteile: Michaels Schadensausstoß ist vergleichsweise gering und er könnte gegen Teams mit starkem Durchhaltevermögen Probleme haben.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen Frontpanzer mit solider Massenkontrolle und Verteidigungsfähigkeiten suchen, sollten Michael in Betracht ziehen.

Vermeiden Sie, wenn: Ihr Team benötigt mehr Schaden als einen Panzer oder Massenkontrolle.

21. Amelia (B-Stufe):

Amelia (B-Stufe)

Vorteile: Amelia ist eine vielseitige Kämpferin mit ausgewogenen Angriffs- und Verteidigungswerten. Sie kann einen Klon beschwören, um Feinde abzulenken und mit „Doppelschlag“ hohen physischen Schaden zu verursachen.

Nachteile: Amelia ist etwas anfällig für Massenkontrolle und ihr Klon kann durch AOE-Angriffe schnell ausgeschaltet werden.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen Charakter mit konsistentem Schadensausstoß und Ablenkungsfähigkeiten suchen.

Vermeiden Sie, wenn: Ihr Team braucht einen engagierten Panzer oder Helden zur Massenkontrolle.

22. Ennamaya (B-Stufe):

Ennamaya (B-Stufe)

Vorteile: Ennamaya ist ein Fernkämpfer, der sich durch Massenkontrolle und magischen Schaden auszeichnet. Ihr „Binding Arrow“ kann Feinde daran hindern, sich zu bewegen oder anzugreifen, während „Arrow Rain“ AOE-Schaden verursacht.

Nachteile: Ennamaya hat Probleme mit Einzelziel-DPS und ist nur eingeschränkt mobil.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen Fernangreifer mit Massenkontrolle und AOE-Schadensfähigkeiten benötigen.

Vermeiden Sie, wenn: Ihrem Team mangelt es an Einzelziel-Schadensverursachern oder es benötigt zusätzliche Mobilität.

23. Pandaria (C-Stufe):

Pandaria (C-Stufe)

Vorteile: Fernkampf-DPS-Charakter, kann Feinde verlangsamen und ihre Angriffsgeschwindigkeit verringern.

Nachteile: Begrenzte Überlebensfähigkeit, Kämpfe gegen Teams mit hohem Schaden pro Sekunde und hohem Schaden.

Wer sollte wählen: Spieler, die zusätzlichen Fernkampf-DPS mit etwas Nutzen benötigen.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die mehr AoE-Schaden und Massenkontrolle oder Frontlinienoptionen benötigen.

24. Toyo (D-Stufe):

Toyo (D-Stufe)

Vorteile: Kann anständigen magischen Schaden gegen ein einzelnes Ziel verursachen und verringert die Magieresistenz des Feindes.

Nachteile: Geringe Überlebensfähigkeit, im Schatten stärkerer magischer Schadensverursacher.

Wer sollte wählen: Spieler in der Anfangsphase des Spiels, die einen magischen Schadensverursacher benötigen.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die Zugang zu besseren magischen DPS-Charakteren haben oder Optionen für die Frontlinie benötigen.

25. Silvia (D-Stufe):

Silvia (D-Stufe)

Vorteile: Kann möglicherweise hohen kritischen Schaden verursachen und die Rüstung des Gegners verringern.

Nachteile: Verlassen sich auf RNG (Zufallszahlengenerator) für einen Schadensschub, schlechte Überlebensfähigkeit.

Wer sollte wählen: Spieler, die ein riskanteres Gameplay mögen und sich auf kritischen Schaden verlassen, um das Blatt zu wenden.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die konsistente Schadensverursacher bevorzugen oder mehr Nachhaltigkeit und Nutzen benötigen.

Wie kann man bei Girls X Battle 2 besser werden?

Um bei Girls X Battle 2 besser zu werden, befolgen Sie diese nützlichen Tipps und Strategien, um Ihr Spielerlebnis zu verbessern und Siege zu erringen:

Wie kann man bei Girls X Battle 2 besser werden?
  • Verstehen Sie die Spielmechanik: Machen Sie sich mit den Kernmechanismen und -systemen des Spiels vertraut, einschließlich der Kampfformationen, den bevorzugten Rollen der einzelnen Charaktere und den verschiedenen Spielmodi. Dieses Wissen wird Ihnen helfen, bessere Strategien zu entwickeln und verschiedene Herausforderungen zu meistern.
  • Bauen Sie ein ausgeglichenes Team auf: Stellen Sie sicher, dass Ihr Team aus einer Mischung mächtiger Charaktere verschiedener Ränge besteht, wobei jedes Mädchen eine bestimmte Rolle spielt. Versuchen Sie, ein paar Schadensverursacher, Panzer zum Absorbieren von Schaden und Unterstützer zu haben, die Ihren anderen Charakteren bei der Heilung oder Stärkung helfen.
  • Verbessere deine Charaktere: Konzentrieren Sie sich darauf, Ihre Spitzenmädchen zu verbessern, weiterzuentwickeln und auszurüsten. Wenn man sie mit mächtigen Gegenständen, Fähigkeiten und Fertigkeiten ausstattet, wird ihre Leistung im Kampf deutlich verbessert.
  • Experimentieren Sie mit Kombinationen: Probieren Sie verschiedene Charakterkombinationen und -formationen aus, um herauszufinden, was am besten zu Ihrem Spielstil passt. Die Synergien zwischen den Charakteren können oft die individuelle Stärke überwiegen, also probiere immer wieder neue Mischungen aus.
  • Konzentrieren Sie sich auf das Ressourcenmanagement: Achten Sie auf Ihre Ressourcen wie Gold und Edelsteine. Verteilen Sie sie, um Ihr Hauptteam zu verbessern, leistungsstarke Ausrüstung zu kaufen, an Events teilzunehmen und tägliche Quests abzuschließen.
  • Treten Sie einer aktiven Gilde bei: Als Teil einer aktiven Gilde erhältst du Zugriff auf hilfreiche Ressourcen, Ratschläge von erfahrenen Spielern und exklusive Gilden-Events. Nehmen Sie an Guild Wars teil und arbeiten Sie mit Ihren Gildenkollegen zusammen, um beträchtliche Belohnungen zu verdienen.
  • Achten Sie auf elementare Affinitäten: Jeder Charakter in Girls X Battle 2 hat eine Elementaraffinität, die in Schlachten eine wichtige Rolle spielt. Das Verständnis der Stärken und Schwächen jedes Elementartyps ist entscheidend für die Erlangung eines strategischen Vorteils.
  • Das Timing ist entscheidend: Viele Fähigkeiten und Fertigkeiten in Girls X Battle 2 erfordern ein präzises Timing, um ihre Wirksamkeit zu maximieren. Achten Sie auf die Abklingzeiten und versuchen Sie, Fertigkeiten dann einzusetzen, wenn sie die größte Wirkung erzielen.
  • Schließe tägliche Quests und Events ab: Die Teilnahme an täglichen Quests und Events ist eine hervorragende Möglichkeit, wertvolle Ressourcen, Erfahrung und exklusive Belohnungen zu sammeln. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Aufgaben erledigen, um Ihr Team weiter zu verbessern.
  • Lernen Sie von der Community: Schließlich sollten Sie mit der Community des Spiels in Kontakt treten, einschließlich Social-Media-Gruppen, Foren und anderen Online-Plattformen. Gespräche mit anderen Spielern können Ihnen dabei helfen, neue Strategien, Tipps und Tricks für das Spiel zu erlernen.

Wie schalte ich Charaktere in Girls X Battle 2 frei?

Das Freischalten von Charakteren in Girls X Battle 2 ist ein wesentlicher Teil des Spiels, da jedes Mädchen einzigartige Fähigkeiten und Potenzial in Ihr Team einbringt. Befolgen Sie diese Methoden, um die verschiedenen Charaktere freizuschalten:

Wie schalte ich Charaktere in Girls X Battle 2 frei?
  • Gacha-Züge: Der primäre Weg, Mädchen im Spiel freizuschalten, ist durch Gacha oder Kapselzüge. Sie können Spielwährung (Kapselmünzen, Diamanten oder Siegelrollen) ausgeben, um die Chance zu haben, verschiedene Mädchen zu erhalten. Das Spiel verfügt über mehrere spezielle Banner für bestimmte Charaktere, also behalten Sie diese im Auge, um die Mädchen zu finden, die Sie sich wünschen.
  • Event-Belohnungen: Nehmen Sie an zeitlich begrenzten Events teil, um bestimmte Charaktere oder Ressourcen wie Splitter zu verdienen, mit denen Sie diese freischalten oder verbessern können. Bei einigen Events müssen Sie Missionen abschließen oder bestimmte Meilensteine erreichen, während bei anderen möglicherweise Spielwährung ausgegeben werden muss, um Eventbelohnungen zu erhalten.
  • Geschäfte: Verschiedene In-Game-Shops verkaufen Charaktersplitter, die Sie sammeln und schließlich einen Charakter freischalten können, sobald Sie genug angesammelt haben. Zu diesen Geschäften gehören der reguläre Store, der Famous-Store, der Girl Store und der Antiques Store. Gegenstände in diesen Läden können mit verschiedenen Spielwährungen wie Gold, Diamanten oder Token gekauft werden, die durch Gameplay und Herausforderungen verdient werden.
  • VIP-Vorteile: Bestimmte Charaktere können möglicherweise freigeschaltet werden, wenn Sie bestimmte VIP-Level erreichen. Indem Sie echtes Geld im Spiel ausgeben, verdienen Sie VIP-Punkte, die schließlich Ihre VIP-Vorteile erhöhen.
  • Fortschritt und Erfolge: Im Laufe des Spiels werden Sie einige Charaktere als Teil der Geschichte oder als Meilensteinbelohnungen freischalten. Ebenso können Sie durch das Abschließen von Erfolgen auch Charaktersplitter als Belohnung erhalten.
  • In-Game-Aktionen und Einlösecodes: Halten Sie Ausschau nach Werbeaktionen im Spiel und aktiven Einlösecodes. Diese können Charaktersplitter, Gegenstände oder Spielwährung gewähren, um Ihnen dabei zu helfen, das gewünschte Mädchen freizuschalten.

Welche Bedeutung hat es, Charaktere in Girls X Battle 2 zu verbessern und zu fördern?

Das Aufrüsten und Befördern von Charakteren in Girls X Battle 2 sind wesentliche Schritte, um den Erfolg Ihres Teams sicherzustellen. Diese Prozesse entfalten nicht nur das volle Potenzial jedes Charakters, sondern wirken sich auch stark auf die Gesamtstärke und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Teams aus. Im Folgenden befassen wir uns mit der Bedeutung der Aufwertung und Beförderung von Charakteren im Spiel.

Welche Bedeutung hat die Verbesserung und Beförderung von Charakteren in Girls X Battle 2?
  • Erhöhte Statistiken: Das Aufrüsten und Befördern von Charakteren verbessert ihre Statistiken, wie z. B. Gesundheit, Angriff, Verteidigung und Geschwindigkeit. Höhere Werte bedeuten, dass deine Charaktere in Schlachten bessere Leistungen erbringen, langlebiger sind und Gegnern mehr Schaden zufügen.
  • Fähigkeitsverbesserung: Indem Sie Charaktere verbessern und befördern, schalten Sie ihre Fähigkeiten frei oder verbessern bestehende und erweitern so ihren Nutzen in Schlachten. Dies kann von offensiven Fähigkeiten bis hin zu Massenkontrolle, Heilung und der Stärkung Ihres Teams oder der Schwächung Ihrer Feinde reichen.
  • Gefechtswertungs-Boost: Eine höhere Kampfwertung weist auf ein insgesamt stärkeres Team hin, und die Verbesserung und Beförderung Ihrer Charaktere trägt direkt zu dieser Steigerung bei. Eine höhere Kampfbewertung sorgt für eine bessere Leistung in verschiedenen Spielmodi wie PvP, Kampagnenmodus und anderen Ereignissen.
  • Team-Synergie: Verschiedene Charaktere verfügen über einzigartige Fähigkeiten und Eigenschaften, die gut mit Ihren gesamten Teamstrategien harmonieren können. Durch die Aufwertung und Beförderung mehrerer Charaktere können Sie mit verschiedenen Teamzusammensetzungen experimentieren, deren Rollen optimieren und die Effektivität Ihres Teams in Schlachten steigern.
  • Potenzial freisetzen: Jeder Charakter verfügt über eine bestimmte Beförderungsstufe, die sein wahres Potenzial freisetzt und ihm stärkere Fähigkeiten oder einzigartige Qualitäten verleiht, die den Ausgang von Schlachten verändern können. Durch die Förderung der Charaktere bis zu ihrem maximalen Potenzial stellen Sie sicher, dass Sie diese bahnbrechenden Vorteile voll ausnutzen können.

Überprüfen Sie auch: Monster Rancher 2-Stufenliste (2024)

Häufig gestellte Fragen

1. Was ist Girls X Battle 2?

Girls X Battle 2 ist ein beliebtes mobiles Strategiespiel, bei dem Spieler ein Team weiblicher Kriegerinnen zusammenstellen und trainieren, um in verschiedenen Spielmodi gegen Gegner zu kämpfen. 

2. Was sind Ranglisten und warum sind sie in Girls X Battle 2 wichtig?

Ranglisten ordnen Charaktere in einem Spiel basierend auf ihrem Gesamtnutzen, ihren Fähigkeiten und ihrer Leistung ein. In Girls

3. Wie oft wird die Rangliste von Girls X Battle 2 aktualisiert?

Die Rangliste in diesem Blogbeitrag wird regelmäßig aktualisiert, um im Spiel vorgenommene Änderungen, wie z. B. Charakteranpassungen, neue Charaktere und Änderungen in der Meta des Spiels, widerzuspiegeln.

4. Welche Charaktere sind die besten in Girls X Battle 2?

Laut unserer Rangliste sind die besten Charaktere (S-Stufe) Fenrir, Apate, Vivian, Psychic, Teresa, Nephilim und Izanami.

5. Welche Faktoren werden bei der Rangfolge der Charaktere in einer Rangliste berücksichtigt?

Die Rangfolge der Charaktere in unserer Rangliste von Girls

6. Wie kann ich neue Charaktere in Girls X Battle 2 freischalten?

Neue Charaktere können freigeschaltet werden, indem man verschiedene Kapseln beschwört, In-Game-Events abschließt und durch die Story oder andere Spielmodi voranschreitet.

7. Welchen Zweck hat die Rangliste?

Die Rangliste hilft den Spielern zu verstehen, welche Charaktere im Spiel am effektivsten sind, damit sie beim Aufbau ihrer Teams fundierte Entscheidungen treffen können.

8. Kann ich im Spiel weiterhin Charaktere niedrigerer Stufen verwenden?

Ja, Sie können immer noch Charaktere niedrigerer Stufen verwenden, aber diese sind in Schlachten möglicherweise nicht so effektiv wie Charaktere höherer Stufen. Einige Spieler können jedoch Erfolg haben, wenn sie Charaktere niedrigerer Stufen verwenden, die ihrem spezifischen Spielstil oder ihren Vorlieben entsprechen.

9. Wie soll ich mein Team in Girls X Battle 2 anhand dieser Rangliste aufbauen?

Ein ausgewogenes Team mit einer Mischung aus hochstufigen Charakteren und ergänzenden Fähigkeiten wird in Schlachten effektiver sein. Konzentrieren Sie sich darauf, die besten Charaktere (S- und A-Stufe) zu erwerben und zu verbessern, und berücksichtigen Sie dabei auch Team-Synergien.

10. Gibt es versteckte Schätze in Charakteren niedrigerer Stufen?

Während Charaktere niedrigerer Stufen möglicherweise nicht so stark sind wie Charaktere höherer Stufen, verfügen einige möglicherweise dennoch über einzigartige Fähigkeiten oder Nischenanwendungen, die in bestimmten Situationen oder Begegnungen nützlich sein können.

11. Kann ich in Schlachten mit Charakteren niedrigerer Stufen trotzdem gewinnen?

Der Sieg in Schlachten hängt von Ihrer Strategie, Ihrer Teamzusammensetzung und Ihrem Verständnis der Charakterfähigkeiten ab. Wenn Sie effektiv spielen, ist es daher möglich, mit Charakteren niedrigerer Stufen zu gewinnen.

12. Wie wichtig sind Team-Synergien in Girls X Battle 2?

Team-Synergien sind unerlässlich, da sie die Fähigkeiten einzelner Charaktere verbessern und leistungsstarke Kombinationen schaffen können, die die Gesamtleistung Ihres Teams erheblich verbessern können.

13. Sollte ich der Verbesserung von Charakteren der S-Stufe Priorität einräumen oder sollte ich mich auf einen ausgewogenen Ansatz konzentrieren?

Während allgemein empfohlen wird, der Aufwertung von S-Tier-Charakteren Vorrang zu geben, ist ein ausgewogenes Team in Girls

14. Gibt es wesentliche Ressourcen zur Verbesserung meines Girls X Battle 2-Gameplays?

Um Ihr Gameplay zu verbessern, können Sie Ranglisten wie unsere konsultieren, Live-Streams und Videos erfahrener Spieler ansehen oder Online-Spieleforen konsultieren, um Ratschläge und Diskussionen zu Teambildung und Strategie zu erhalten.

15. Muss ich Geld ausgeben, um die besten Charaktere in Girls X Battle 2 freizuschalten?

Während Sie potenziell die besten Charaktere durch kostenlose Methoden freischalten können, kann das Ausgeben von Geld Ihre Chancen erhöhen, höherstufige Charaktere zu erhalten, da das Spiel über ein Beschwörungssystem im Gacha-Stil verfügt.

16. Wie wichtig ist die Reihenfolge der Fertigkeiten bei der Verwendung von Charakteren in Girls X Battle 2?

Die Reihenfolge der Fertigkeiten ist in Schlachten von entscheidender Bedeutung, da der Einsatz von Fertigkeiten zum richtigen Zeitpunkt den Schaden oder die Überlebensfähigkeit maximieren kann. Studieren Sie die Fähigkeiten und Fertigkeiten Ihrer Charaktere und verstehen Sie, wann Sie sie am effektivsten einsetzen können.

17. Wie kann ich sicherstellen, dass mein Team für PvP-Kämpfe bereit ist?

Um ein starkes PvP-Team aufzubauen, priorisieren Sie hochrangige Charaktere mit guten Synergien und investieren Sie in den Levelaufstieg und die Verbesserung ihrer Fähigkeiten. Behalten Sie die Zusammensetzung der gegnerischen Teams im Auge, um Ihre Strategie entsprechend anzupassen.

18. Wie kann ich mehr Ressourcen im Spiel erhalten, um meine Charaktere zu verbessern?

In Girls X Battle 2 können Sie In-Game-Ressourcen erhalten, indem Sie Missionen abschließen, an Events teilnehmen, sich täglich anmelden und nach zeitlich begrenzten Bonusangeboten Ausschau halten.

19. Kann ich in Girls X Battle 2 mehrere Teams mit unterschiedlichen Strategien erstellen?

Ja, Sie können in Girls

20. Wie oft werden in Girls X Battle 2 neue Charaktere eingeführt?

Neben Aktualisierungen und Sonderveranstaltungen werden in regelmäßigen Abständen neue Charaktere eingeführt. Behalten Sie die Ankündigungen des Spiels im Auge, um Informationen über die Einführung neuer Charaktere zu erhalten.

Abschluss

Unsere Girls X Battle 2-Rangliste für 2024 bietet Ihnen einen aktualisierten Leitfaden zu den besten Charakteren, um ein erfolgreiches Team aufzubauen. Indem Sie sich auf Helden der S- und A-Stufen konzentrieren, können Sie ein vielseitiges Team zusammenstellen, das selbst den anspruchsvollsten Gegnern gewachsen ist. Bedenken Sie, dass sich das Spiel ständig weiterentwickelt. Daher ist es wichtig, über Änderungen oder neue Ergänzungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Letztendlich liegt der Schlüssel zum Erfolg in Girls X Battle 2 darin, mit verschiedenen Charakterkombinationen und Strategien zu experimentieren, die zu Ihrem Spielstil passen. Verwenden Sie diese Rangliste als Ausgangspunkt, aber scheuen Sie sich nicht, verschiedene Aufstellungen zu erkunden, um das perfekte Team für Ihre Reise im Spiel zu finden. Viel Spaß beim Kämpfen und möge die beste Strategin von Girls X Battle 2 die Oberhand gewinnen!

Autor

  • Ashish Arya

    Ich bin ein Technik-Enthusiast und lebenslanger Gamer und komme aus der wunderschönen Stadt Chandigarh. Meine Leidenschaften reichen vom Eintauchen in Welten wie GTA V, COD, SIMS, Roblox und Minecraft bis hin zur Erkundung der neuesten Innovationen bei Laptops und Technologie. Da ich über einen Bachelor-Abschluss in Computeranwendung verfüge, liebe ich es, meine Erkenntnisse schriftlich zu teilen und mich mit anderen Enthusiasten auszutauschen. Begleiten Sie mich auf meiner Reise durch die sich ständig weiterentwickelnden Bereiche von Gaming und Technologie!

de_DEDeutsch