Ofzen And Computing wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

10 Best Gaming Laptops for Fortnite In Juli 2024 [RTX 40 Series]

Die 10 besten Gaming-Laptops für Fortnite 2022
  Geschrieben von: Manpreet Singh
Aktualisiert am: 11.12.2023
Europäische Sommerzeit. Lesung: 17 Minuten

Als leidenschaftlicher Fortnite-Spieler schätze ich mich glücklich, die Gaming-Extravaganz dieses Spiels miterlebt zu haben. Doch all dieser actiongeladene Spaß kann im Sande verlaufen, wenn man sich mit einem klobigen alten Laptop herumschlägt, der den Grafikanforderungen des Spiels kaum gewachsen ist.

Nachdem ich Dutzende von Geräten ausprobiert habe, kann ich getrost meine Auswahl der 10 besten Gaming-Laptops für Fortnite im Jahr 2024 mitteilen. Bei diesen Geräten handelt es sich nicht nur um Standardvarianten von der Stange. Sie sind mit Grafik der nächsten Generation, erstklassigen Prozessoren und einer beeindruckenden Akkulaufzeit ausgestattet.

Ganz gleich, ob Sie auf lange Sicht dabei sind, in der Rangliste aufsteigen möchten oder einfach nur ein bisschen Spaß beim Bauen und Überleben mit Freunden haben, die Anschaffung eines dieser Biester wird Ihr Fortnite-Erlebnis auf jeden Fall auf ein neues Level heben. Denken Sie daran, Leute, Sie brauchen keinen Raketenwerfer, um in diesem Spiel Spaß zu haben; nur ein leistungsstarker Laptop.

Die 10 besten Gaming-Laptops für Fortnite im Jahr 2024

Kommen wir nun zur Sache Geschäft. Hier ist meine umfassende Zusammenfassung der 10 besten Gaming-Laptops für Fortnite im Jahr 2024. Diese dynamischen Maschinen bieten erstklassige Leistung und heben Ihr Gameplay auf ein ganz neues Niveau.

Ich habe sie alle gründlich getestet und sie haben ihre Konkurrenten nicht nur bei der Ausführung von Fortnite, sondern auch bei anderen High-End-Spielen übertroffen.

BILD LAPTOP KAUFE JETZT
71jTFnk7XiL. AC SX679
ASUS ROG Strix
  • ZENTRALPROZESSOR: Intel i7-13650HX
  • Grafik: NVIDIA RTX 4060
  • Anzeige: 16″ FHD
71XjRRd2CpL. AC SX679
HP Victus
  • ZENTRALPROZESSOR: Intel i5-12500H
  • Grafik: NVIDIA RTX 3050
  • Anzeige: 15,6 FHD
71NqbSDPAYL. AC SX679
ASUS TUF
  • ZENTRALPROZESSOR: Intel i5-13500H
  • Grafik: NVIDIA RTX 4050
  • Anzeige: 15,6″ FHD
71EciZeClTL. AC SX466
MSI Stealth 15
  • ZENTRALPROZESSOR: Intel i7-13620H
  • Grafik: NVIDIA RTX 4060
  • Anzeige: 15,6″ FHD
71SCp57uORL. AC SL1500
Acer Nitro 5
  • ZENTRALPROZESSOR: Intel i7-12700H
  • Grafik: NVIDIA RTX 3060
  • Anzeige: 15,6″ QHD
71SuqDPUeUL. AC SX466
Acer Predator
  • ZENTRALPROZESSOR: Intel i7-13700HX
  • Grafik: NVIDIA RTX 4070
  • Anzeige: 16″ QHD
71z8234ivuL. AC SX679
Lenovo Legion 5
  • ZENTRALPROZESSOR: Ryzen 7 7840HS
  • Grafik: NVIDIA RTX 4060
  • Anzeige: 16-Zoll-WQXGA
71JqyTBiXrL. AC SX300 SY300 QL70 FMwebp
MSI Thin GF63
  • ZENTRALPROZESSOR: Intel i7-12650H
  • Grafik: NVIDIA RTX 4060
  • Anzeige: 15,6-Zoll-FHD
71PHRSLzjlL. AC SX300 SY300 QL70 FMwebp
Alienware M15
  • ZENTRALPROZESSOR: Intel i9-12900H
  • Grafik: NVIDIA RTX 3080
  • Anzeige: 15,6-Zoll-QHD
Dell G15
  • ZENTRALPROZESSOR: Ryzen 7 7840HS
  • Grafik: NVIDIA RTX 4060
  • Anzeige: 15,6″ FHD

Wir suchen nach einer Mischung aus außergewöhnlicher Rechenleistung, Displays mit hoher Bildwiederholfrequenz und marktführenden Grafikkarten. Egal, ob Ihr Budget begrenzt ist oder Sie bereit sind, für das ultimative Fortnite-Erlebnis alles zu geben, diese Liste bietet Ihnen alles, was Sie brauchen.

1. ASUS ROG Strix G16

ASUS ROG Strix

Bildschirm: 16″ FHD | Zentralprozessor: Intel i7-13650HX | Grafik: NVIDIA RTX 4060 | RAM: 16 GB DDR5 | Lagerung: 512 GB SSD | Häfen: 2x USB 3.2 Gen 1 Typ A, 1x USB 3.2 Gen 2 Typ C-Anschluss, 1x Thunderbolt 4, 1x vollständiger HDMI 2.1-Anschluss, 1x Ethernet-Anschluss, 1x DC-Eingang und 1x Headset-Buchse | Lautsprecher: 2 x 4 Dolby Atmos | Gewicht: 5,51 Pfund

Ich muss von meinen Erfahrungen mit diesem Gaming-Kraftpaket, dem ASUS ROG Strix G16, berichten. Der Laptop kostet $1.281 und ist mit beeindruckenden technischen Daten ausgestattet.

Mit einem brillanten 16-Zoll-Full-HD-Bildschirm und einer leistungsstarken Intel i7-13650HX-CPU ist das Spielen von Fortnite auf diesem Gerät geradezu ein Traum für jeden Gamer.

Das zusätzliche Kraftpaket für die Grafik ist die NVIDIA RTX 4060-Karte, die ich beim Rendern dieser epischen Schlachten ohne Verzögerung als sehr praktisch empfand.

Mein persönliches Lieblingsfeature war das monströse 16 GB DDR5-RAM und der großzügige 512 GB SSD-Speicher. Sie machten sowohl das Laden des Spiels als auch die gleichzeitige Bedienung mehrerer Anwendungen zum Kinderspiel.

Eine Sache, die mir als begeistertem Gamer besonders am Herzen lag, war die Konnektivität. Zu meiner Freude verfügte dieser Laptop über eine Reihe von Anschlüssen, darunter unter anderem zwei USB-Anschlüsse, einen Thunderbolt-Anschluss, einen Ethernet-Anschluss und HDMI.

Die an dieses Gerät angeschlossenen Dolby Atmos-Lautsprecher waren absolut atemberaubend, da sie es mir ermöglichten, jeden Schritt und jeden Schuss in der immersiven Umgebung von Fortnite so deutlich zu erleben.

Beim ASUS ROG Strix G16-Laptop gab es jedoch nicht nur Regenbogen und Schmetterlinge. Wir hatten allerdings ein Problem, als wir beschlossen, die Kapazität durch ein Upgrade des Arbeitsspeichers auf satte 64 GB zu erhöhen.

Beim ersten Versuch führten wir dazu, dass wir Schritte von Asus zur Fehlerbehebung einleiteten, aber überraschenderweise half das Trennen des Monitors über HDMI, das mysteriöse Problem mit dem schwarzen Bildschirm zu lösen.

Unser Urteil

Es gab jedoch noch einen weiteren Stolperstein: die unnötige Hitzeentwicklung im Leerlauf oder Ruhemodus aufgrund von Hintergrundprogrammaktivitäten. Obwohl mir der ASUS-Support sagte, dass „es einfach das ist, was Gaming-Laptops tun“, war es etwas beunruhigend.

Würde ich das ASUS ROG Strix G16 für Fortnite trotzdem empfehlen? Absolut! Trotz der Mängel war die Gesamtleistung außergewöhnlich und die Investition für jeden Fortnite-Enthusiasten wert. Ich denke, dass ASUS das Problem mit der Heizung anerkennen und beheben muss.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Hohe Leistung
  • Umfangreicher Speicher
  • Abwechslungsreiche Konnektivität
  • Beeindruckende Audioqualität
Nachteile

  • Überhitzt im Schlafmodus
  • Hoher Preis
  • Problem beim RAM-Upgrade

2. HP Victus

HP Victus Gaming-Laptop 1

Bildschirm: 15,6 FHD, IPS-Level | Zentralprozessor: Intel Core i5-12500H | Grafik: NVIDIA RTX 3050 | RAM: 16 GB DDR4 3200 MHz | Lagerung: 512 GB NVMe SSD Gen 4×4 | Häfen: 1 SuperSpeed USB Typ-C 5 Gbit/s Signalrate; 2 SuperSpeed USB Typ-A 5 Gbit/s Signalrate; 1 HDMI 2.1; 1 RJ-45; 3,5-mm-Kombi, 1 SD-Medienkartenleser | Lautsprecher: 2 x 2-W-Lautsprecher, Audio von B&O | Gewicht: ‎5,04 Pfund

Nachdem ich viel Zeit damit verbracht habe, am HP Victus herumzubasteln, muss ich sagen, dass dieser Laptop etwas ist Sonderangebot mit einem Preisschild von $849.

Unter seiner Haube beherbergt es die leistungsstarke Kombination aus einer Intel i5-12500H-CPU und einer NVIDIA RTX 3050-Grafikkarte. Der 16 GB DDR4-RAM sorgt dafür, dass mein Fortnite-Spielerlebnis immer flüssig und verzögerungsfrei ist.

HP Victus verfügt über einen 15,6-Zoll-FHD-Bildschirm, eine Freude für jeden Gamer. Ich musste die Helligkeit/Sättigung/den Kontrast der Farben über die Intel Display Center-App anpassen, um ein besseres Erlebnis zu erzielen, da er direkt nach dem Auspacken etwas glanzlos wirkte.

Durch diese Anpassung wurde die Farbsichtbarkeit erheblich verbessert, wodurch die Anzeige wesentlich benutzerfreundlicher wurde.

Was die restlichen Funktionen betrifft, verfügt es über zahlreiche Anschlüsse – einen SuperSpeed USB Typ-C mit 5 Gbit/s Signalrate, zwei SuperSpeed USB Typ-A mit 5 Gbit/s Signalrate, einen HDMI 2.1 sowie einen RJ-45- und SD-Medienkartenleser.

Der Ton von B&O ergänzt die visuellen Elemente hervorragend und schafft eine fesselnde Umgebung, die mich stundenlang fesselt. Obwohl all diese Funktionen in einem Laptop untergebracht sind, wiegt es nur etwas mehr als 5 Pfund und ist damit ideal für Gamer unterwegs.

Dennoch glaube ich, dass es in bestimmten Bereichen Verbesserungspotenzial gibt. Die Akkulaufzeit könnte etwas verbessert werden, wenn man bedenkt, wie ressourcenintensiv Fortnite sein kann.

Obwohl relevante Anschlüsse vorhanden sind, denke ich, dass das Hinzufügen weiterer USB-C-Anschlüsse den Benutzeranforderungen besser gerecht werden würde.

Unser Urteil

Im Nachhinein sticht HP Victus nach über einem Monat intensiver Nutzung dieses Laptops mit stundenlangen Fortnite-Sitzungen wirklich als freundlicher Leistungsträger in dieser Preisklasse hervor.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Kraftvolle Leistung
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Zahlreiche Häfen
  • Effektive Audioqualität
Nachteile

  • Anzeigequalität
  • Begrenzte USB-C-Anschlüsse
  • Durchschnittliche Akkulaufzeit

Lesen Sie auch: Asus vs. HP Laptops: Welche Marke ist im Jahr 2024 besser?

3. ASUS TUF

ASUS TUF Dash 15 1

Bildschirm: 15,6″ FHD | ZENTRALPROZESSOR: Intel i5-13500H | Grafik: NVIDIA RTX 4050 | RAM: 16 GB 3200 MHz | Lagerung: 512 GB PCIe NVMe SSD | Häfen: 1x Thunderbolt 4, 1x USB 3.2 Typ-C (Gen2), 2x USB 3.2 Typ-A (Gen1), 1x HDMI 2.0b, 1x 3,5-mm-Audiobuchse, 1x LAN | Lautsprecher: 2.1 Stereo, DOLBY ATMOS | Gewicht: 4,8 Pfund

Lassen Sie mich Ihnen den ASUS TUF-Gaming-Laptop vorstellen. Der Preis liegt bei $1.099 und die technischen Daten bieten einen echten Mehrwert, den Gamer zu schätzen wissen.

Das erste, was einem ins Auge fällt, ist das 15,6-Zoll-FHD-Display. Gestochen scharfe Bilder und schnelle Bildwiederholraten waren noch nie so zufriedenstellend. Als ich durch die lebendigen Landschaften von Fortnite navigierte oder mich frontal mit Feinden konfrontierte, erlebte ich kein einziges Mal Verzögerungen oder Geisterbilder.

Bei der Erkundung des Innenlebens haben wir im Kern eine Intel i5-13500H-CPU in Verbindung mit einer NVIDIA RTX 4050-Grafikkarte gefunden. Meiner Erfahrung nach sorgt dieses Paar für ein flüssiges Gameplay, selbst inmitten chaotischer Fortnite-Aufbauten oder intensiver Schießsessions.

Mit einem RAM von 16 GB DDR4 und einem Speicher von 512 GB PCIe SSD bietet der ASUS TUF eine hervorragende Leistung beim Multitasking, ohne Kompromisse bei Geschwindigkeit oder Leistung einzugehen.

Basierend auf meiner Nutzung und einigen Rückmeldungen anderer Benutzer: Wenn Sie ein extremer Power-Benutzer sind, der neben Fortnite zwischen zahlreichen schweren Anwendungen jongliert, sollten Sie möglicherweise eine Aufrüstung des Speicherplatzes in Betracht ziehen, um eine optimale Leistung zu erzielen.

Die Anschlusskonnektivität ist für einen Laptop dieser Klasse beeindruckend: 1 Thunderbolt 4-Anschluss, 1 USB 3.2 Typ-C Gen2-Anschluss, zwei USB-Anschlüsse, ein HDMI-Anschluss und nicht zuletzt eine Audiobuchse für Ihr Gaming-Headset.

Ausgestattet mit 2.1-Stereolautsprechern mit Dolby-Atmos-Technologie verbessert es Ihr Spielerlebnis mit beeindruckenden Soundeffekten, die Sie mitten in die actiongeladenen Gameplay-Szenarien von Fortnite entführen.

Was das Gewicht betrifft, wird es auch kein großes Problem sein, dieses Biest in Ihrem Rucksack mit sich herumzutragen, da es nur etwa 4,8 Pfund wiegt.

Einige Benutzer haben Überhitzung und seltsame Geräusche vom CPU-Lüfter erwähnt. Ein zusätzliches Kühlpad könnte dieses Problem beheben. Auch die Akkulaufzeit schien das Spielen auf etwa eine Stunde zu beschränken, was für einen Hardcore-Fortnite-Spieler möglicherweise nicht ausreicht.

Unser Urteil

Aber meiner ehrlichen Meinung nach stellt der ASUS TUF ein preisgünstiges Paket dar, das einen leistungsstarken Prozessor, überlegene Grafik und lebendige Klangqualität für ein ultimatives Fortnite-Spielerlebnis vereint.

Für $1.099 ist dies sicherlich ein Laptop, der eine Überlegung wert ist – vor allem, wenn Sie bereit sind, über einige seiner kleineren Einschränkungen hinwegzusehen.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Hochleistungs-CPU
  • Außergewöhnliche Grafiken
  • Reichlich Konnektivität
  • Fesselnde Audioqualität
Nachteile

  • Kurze Akkulaufzeit
  • Überhitzung der CPU
  • Mittelmäßige Lagerung

4. MSI Stealth

MSI Stealth 15

Bildschirm: 15,6″ 144Hz FHD 1080p Display | ZENTRALPROZESSOR: Intel Core i7-13620H | Grafik: NVIDIA GeForce RTX 4060 | RAM: 16 GB DDR5 | Lagerung: 1 TB NVMe SSD | Häfen: 2 x USB 3.2 Gen 1 Typ-A, 1 x HDMI 2.0b, 2 x USB 3.2 Gen 2 Typ-C, 3,5-mm-Kombi-Audiobuchse, 1 x RJ-45 | Lautsprecher: 2 x 4W Lautsprecher | Gewicht: 5,73 Pfund

Ich hatte das Vergnügen, mit dem MSI Stealth in das Fortnite-Gameplay einzutauchen. Dieses Gerät wurde sorgfältig für Gamer entwickelt, und das sieht man auch.

Der Intel Core i7-13620H Prozessor und die NVIDIA GeForce RTX 4060 Die GPU bietet eine leistungsstarke Kombination, die eine makellose Leistung bietet.

Beginnend mit dem schlanken, dünnen Design wiegt das MSI Stealth ein überschaubares Gewicht von 5,73 Pfund, sodass ich es bequem mit mir herumtragen kann, wenn ich unterwegs bin.

Wenn Sie dieses Biest öffnen, werden Sie von einem begrüßt 15,6-Zoll-144-Hz-FHD-1080p-Display, was den visuellen Reiz von Fortnite außergewöhnlich macht.

Obwohl sich einige Benutzer persönlich einen helleren Bildschirm gewünscht haben – Busfahrten zurück Zuhause von der Arbeit waren noch nie so spannend! Das Eintauchen in Kämpfe oder das Bauen in den lebendigen Landschaften von Fortnite war ein fesselndes Erlebnis.

Ich möchte die Behauptungen einiger Benutzer bestätigen, dass dieser Laptop bei Spielen wie Baldur's Gate 3 mehr als zufriedenstellende FPS auf Ultra-Einstellungen bietet, selbst wenn DLSS ausgeschaltet ist.

Als ich seine Leistungsfähigkeit während fortlaufender Feuergefechte in Fortnite wirklich auf die Probe stellte, bemerkte ich, dass es in Sequenzen mit hoher Nachfrage leicht unterdurchschnittliche Leistungen erbrachte.

Eine große Auswahl an Anschlüssen ist immer eine nette Geste. Da MSI Stealth über 2 USB 3.2 Gen 1 Typ-A, 2 USB 3.2 Gen 2 Typ-C, 1 HDMI 2.0b, 1 RJ-45 und eine kombinierte Audiobuchse verfügt, ist der Anschluss von Peripheriegeräten kein Problem.

Ein Nachteil ist die Kompatibilität mit Myriad Control. Eine veraltete Version kann zu Problemen führen, wenn die RGB-Tastatur auf Hochtouren läuft. Das war ziemlich enttäuschend, aber nach Aktualisierungen beherrschbar.

Die eingebauten Lautsprecher entsprachen nicht meinen Erwartungen; Sie waren in Ordnung, aber nicht großartig für ein umfassendes Spielerlebnis. Als Ergänzung zu Ihren Gaming-Sessions würde ich ein gutes Headset empfehlen.

Unser Urteil

MSI Stealth ist ein leistungsstarkes Gerät mit atemberaubender Leistung. Wenn Sie planen, grafikintensive Spiele wie Fortnite kompetitiv zu spielen, würde ich Ihnen zur Vorsicht raten.

Dieser Laptop glänzt darin, alltägliche Lasten mit müheloser Anmut zu tragen, kann jedoch bei extremer Belastung ins Wanken geraten.

Ihr Kilometerstand kann je nachdem, wie und was Sie spielen, variieren! Aber wenn Fortnite Ihr Ding ist – und die Arena Ihrer Wahl nicht so anspruchsvoll ist – könnte MSI Stealth das Gaming-Begleitgerät sein, nach dem Sie suchen.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Leistungsstarke Spezifikationen für den Preis
  • Schlankes, leichtes Design
  • Große Auswahl an Anschlüssen
  • Beeindruckend gute Leistung bei Spielen mit mittlerer Auslastung
Nachteile

  • Den Rednern mangelt es an Tiefe
  • Unterdurchschnittliche Leistung bei Sequenzen mit hoher Nachfrage
  • Kompatibilitätsprobleme mit der RGB-Tastatur

5. Acer Nitro 5

Acer Nitro 5 2024

Bildschirm: 15,6 Zoll FHD | Zentralprozessor: Intel i7-12700H | Grafik: NVIDIA RTX 3060 | RAM: 16 GB DDR4 | Lagerung: 512 GB SSD | Häfen: 1 x USB-Typ-C-Anschluss USB 3.2 Gen 2, Thunderbolt 4 und USB-Ladefunktion, 2 x USB 3.2 Gen 2-Anschluss, HDMI 2.1 mit HDCP-Unterstützung, Kopfhöreranschluss, Ethernet (RJ-45) | Lautsprecher: 2 x 2 W Stereo | Gewicht: 5,51 Pfund

Von allen Laptops, die ich jemals verwendet habe, sticht das Acer Nitro 5 als ein Gerät hervor, das speziell für Spiele entwickelt wurde und über die Form eines durchschnittlichen Gaming-Laptops hinausgeht, insbesondere wenn es um Fortnite geht.

Dieses Gerät ist mit seiner Intel Core i7-12700H-CPU und der NVIDIA RTX 3060-Grafik ein Volltreffer, erzeugt weniger Wärme und liefert dabei etwa 80% der Leistung seines scheußlichen Cousins, des 3070 Ti.

Ergänzt wird es durch einen robusten 16 GB DDR4-RAM und eine schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeit dank seines 512 GB SSD-Speichers. Die atemberaubende Grafik von Fortnite auf dem 15,6-Zoll-Full-HD-Bildschirm des Acer Nitro ist ein beeindruckendes Erlebnis.

Ich muss Ihnen von der beeindruckenden Auswahl an Anschlüssen an diesem Gerät erzählen: USB-Typ-C-Anschluss USB 3.2 Gen ist etwas, das man nicht alle Tage sieht.

Es gibt HDMI-Unterstützung mit HDCP, einen Display-Port über USB Typ-C und Thunderbolt 4. Diese sorgen für schnelle Datenübertragungen und bieten Komfort für externe Displays oder Dockingstationen.

Dieses Gaming-Kraftpaket ist für seine Klasse mit etwas mehr als fünf Pfund überraschend leicht und mit zwei Stereolautsprechern für dröhnende Soundeffekte ausgestattet, sodass Sie wie nie zuvor tief in Ihre Sitzung eintauchen können.

An Nitro scheint nicht alles rosig zu sein. Einige Benutzer haben sich über eine ärgerlich schlechte Akkulaufzeit beschwert, die sich mit der Zeit verschlechtert.

Unser Urteil

Ich benutze mein Gerät jetzt seit sechs Monaten, ohne dass sich die Batterielebensdauer merklich verändert hat. Das hängt also möglicherweise von den einzelnen Geräten ab.

Wenn Sie mich fragen, ob Nitro eine unterhaltsame Fortnite-Sitzung verspricht, ist die Antwort ein klares Ja. Aber halten Sie Ihr Ladegerät bereit, wenn Sie eine längere Spielzeit planen.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Robuste Grafikverarbeitung
  • Große Portauswahl
  • Überlegenes Kühlsystem
  • Leistungsstarkes 1080p-Gaming
Nachteile

  • Fragwürdige Akkulaufzeit
  • Kann leicht überhitzen
  • Begrenzte Reparaturmöglichkeiten

6. Acer Predator

Acer Predator Helios 16 2024

Bildschirm: 16″ QHD | ZENTRALPROZESSOR: Intel i7-13700HX | Grafik: NVIDIA RTX 4070 | RAM: 16 GB DDR5 | Lagerung: 1 TB Gen 4 SSD | Häfen: 2 x USB 3.2 Gen 2 Typ-C-Anschlüsse, Thunderbolt 4, 3 x USB 3.2 Gen 1 Typ-A-Anschlüsse, HDMI 2.1, Kopfhörer-/Lautsprecher-/Line-Out-Buchse, Ethernet (RJ-45) | Lautsprecher: 2 x Stereo | Gewicht: 5,73 Pfund

Ich habe mit dem Acer Predator Helios eine Spritztour gemacht, und Junge, hat es bleibende Spuren hinterlassen? Dieses beeindruckende Biest von Acer bringt Sie mit seinem atemberaubenden 16-Zoll-QHD-Bildschirm mitten in die Fortnite-Action.

Angetrieben von einer Intel i7-13700HX-CPU war die Leistung flüssiger als bei einer Golfwagenfahrt in Lazy Links.

Die NVIDIA RTX 4070 leistet hervorragende Arbeit bei der Wiedergabe der lebendigen Grafik von Fortnite. Selbst die Ausführung intensiver KI-Programme rund um die Uhr beeinträchtigte die GPU dieses Geräts nicht. Ich kann bestätigen, dass seine Leistung gut mit der eines RTX3080-Desktop-Rigs mithalten kann.

Für Multitasker wie mich bieten 16 GB DDR5-RAM und 1 TB Gen-4-SSD mehr als genug Leistung, um mehrere Aufgaben ohne Probleme oder Verzögerungen zu bewältigen. Und lassen Sie mich nicht mit den zahlreichen Anschlüssen für alle Ihre Konnektivitätsanforderungen beginnen!

Kommen wir zum Elefanten im Raum: seinem Gewicht. Ich stimme zu, dass es mit einem Gewicht von knapp über 2,5 Kilogramm kräftig ist, aber das ist es, was man normalerweise von einem Gaming-Kraftpaket wie diesem erwarten würde. Der Umgang mit diesem Gerät ist definitiv nichts für schwache Nerven.

Während ich es liebte, an der LED-Tastatur herumzubasteln und loszulegen Windows 11 Anfangs habe ich mir wegen der fast endlosen Fragen den Kopf zerbrochen. Als es losging, erwies es sich als jeden Mausklick wert.

Das Kühlsystem. Es hielt die Temperaturen selbst bei Hardcore-Gaming-Sessions gut unter Kontrolle. Nicht unbedingt ein Vorteilspunkt an sich, aber genug, um in engen Fortnite-Kämpfen zu überleben, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Aber auf dem Weg zum Victory Royale ist nichts völlig rosig. Mein größter Kritikpunkt waren Probleme mit der WLAN-Konnektivität, die häufige Neustarts erforderten, um endlich eine korrekte Verbindung herzustellen.

Es war frustrierend, eine schnelle Fehlfunktion meines Geräts zu beheben, obwohl der Kundendienst von Acer sofort eingriff, um den Tag zu retten.

Unser Urteil

Der Acer Predator Helios ragt in der Gaming-Laptop-Landschaft ganz oben auf und bietet sowohl Leistung als auch Leistung. Es mag etwas ins Gewicht fallen und mit WLAN ein paar Kopfschmerzen bereiten, aber insgesamt ist es ein beeindruckendes Gerät, das sein Geld wert ist, wenn Leistung für Sie Priorität hat.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Solide Gaming-Leistung
  • Reichlich Stauraum
  • Effektives Kühlsystem
  • LED-Tastatur
Nachteile

  • Erhebliches Gewicht
  • Probleme mit der WLAN-Konnektivität
  • Ersteinrichtung von Windows 11

7. Lenovo Legion 5

Lenovo Legion 5 2024

Bildschirm: 16 Zoll WQXGA 2,5K | Zentralprozessor: Ryzen 7 7840HS | Grafik: NVIDIA RTX 4060 | RAM: 32 GB DDR5 | Lagerung: 1 TB PCIe SSD | Häfen: 2 x USB-Typ-C-Anschluss USB 3.2 Gen 2, Thunderbolt 4, 2 x USB 3.2 Gen 2-Anschluss, HDMI 2.1, Kopfhöreranschluss, RJ-45 | Lautsprecher: 2 x Stereo | Gewicht: ‎‎‎‎5,29 Pfund

Das Gaming-Biest Lenovo Legion 5 ist vollgepackt mit Hardcore-Hardware, die Fortnite mit ultimativer Finesse ausführen kann. Mit einem Preis von $1.499 bietet dieser Laptop ein enormes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mit einer Ryzen 7 7840HS-CPU und NVIDIA RTX 4060-Grafik ist es keine Überraschung, dass Benutzer es als leistungsstärkstes Gaming-System der Mittelklasse loben. Die Kombination ist beeindruckend und sorgt für ein reibungsloses Spielerlebnis.

Um das Ganze abzurunden, ist die Leistung der Legion einfach atemberaubend. Auf dem großen 16-Zoll-WQXGA-2,5K-Bildschirm wirkt alles lebendig und lebendig. Von lebendigen Landschaften bis hin zu detaillierten Charakterdesigns in Fortnite erstrahlt jedes Pixel in HD-Farben.

Mit zwei Stereolautsprechern ist die Klangwiedergabe fantastisch und der Lüfter ist beeindruckend leise, selbst wenn umfangreiche Spiele oder Software ausgeführt werden.

Der Ton des Laptops ist mit hervorragender Klarheit wiedergegeben, wodurch sich Ihr Fortnite-Kampf noch realistischer und eindringlicher anfühlt.

Als ich diesen Commander von einem Laptop einschaltete, erwachte er sofort zum Leben – mit schnellen Startzeiten und schnellem Laden von Spielen oder Bearbeitungssoftware.

Die Akkulaufzeit hat mich etwas enttäuscht. Unter Volllast neigt es dazu, sich schnell zu entladen, aber die mehr als eine Stunde dauernde Sicherung könnte immer noch funktionieren, wenn Sie unterwegs keine größeren Ausfälle ohne Ihr Ladegerät planen.

Abschließend gibt es noch einen kleinen Kritikpunkt: Obwohl sich die Tastatur sowohl zum Tippen als auch zum Spielen hervorragend anfühlt, verfügt sie nur über eine weiße Hintergrundbeleuchtung, im Gegensatz zu den farbigen, die bei anderen Varianten zu finden sind.

Unser Urteil

Wenn Sie nach etwas suchen, das erstaunliche Leistung zu einem vernünftigen Preis bietet, sollten Sie sich diesen bösen Jungen nicht entgehen lassen.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Unglaubliche Leistung
  • Brillante Anzeigequalität
  • Erheblicher RAM
  • Hervorragende Klangwiedergabe
Nachteile

  • Schnelle Batterieentladung
  • Nur weiße Tastatur-Hintergrundbeleuchtung
  • Das Ladegerät muss mitgeführt werden

8. MSI Thin GF63

MSI Thin GF63

Bildschirm: 15,6 Zoll FHD | Zentralprozessor: Intel i7-12650H | Grafik: NVIDIA RTX 4060 | RAM: 16 GB DDR4 | Lagerung: 1 TB Gen 4 SSD | Häfen: 2x USB 3.2 Gen1, 1x USB 3.2 Gen1 mit DP1.4, HDMI 4K bei 30 Hz, 1 Mikrofoneingang/ 1 Kopfhörerausgang | Lautsprecher: 2 x 2 W Stereo | Gewicht: ‎‎‎‎4,10 Pfund

Mit einem Preis von $1.189 ist das MSI Thin GF63 wirklich ein Wunderwerk, das erstklassige Spielerlebnisse bietet, ohne Ihre Ersparnisse zu vernichten.

Angetrieben von einem Intel i7-12650H und NVIDIA RTX 4060 versprach es ein „episches“ Gaming-Abenteuer, und Junge, es hat auch gehalten.

Als ich Fortnite zum ersten Mal auf diesem 15,6-Zoll-FHD-Bildschirm startete, war ich von der Lebendigkeit und Tiefe der Grafik beeindruckt. Die Erfahrung war atemberaubend eindringlich; Ich meine wirklich das nächste Level.

Die RTX 4060 sorgte mit einem zusätzlichen Schlag für einen zusätzlichen Vorsprung gegenüber der Verteidigung meines Gegners.

Der 1-TB-SSD-Speicher ermöglicht blitzschnelle Übertragungen, während sich die passende Auswahl an Anschlüssen bei Bedarf gut für den Anschluss an größere Bildschirme oder Audio-Setups eignet.

Die Lautsprecher des Laptops haben mich süchtig gemacht! Wenn diese 2x2W-Schönheiten ihre Magie entfalten, können Sie Schritte, die sich hinter Ihrem Rücken bewegen, ganz einfach lokalisieren!

Dennoch ist kein Gerät fehlerfrei; Auch beim MSI GF63 gibt es kleinere Probleme. Während das Trackpad bei mir gut funktionierte – reibungsloser Übergang zwischen Aufgaben, ohne zufällig Apps zu öffnen.

Es störte einige Benutzer aufgrund seiner Empfindlichkeit (oder des Fehlens einer solchen). Das Problem mit Windows-Updates könnte sporadisch auftreten, da ich keine hatte. Eine Sache, in der MSI sich verbessern könnte, ist der Kundensupport, den einige Kunden als mangelhaft an Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft empfanden.

Unser Urteil

Meiner persönlichen Erfahrung nach gibt es kaum ein Gerät, das mit der flüssigen und immersiven Erfahrung des MSI Thin GF63 mithalten kann, wenn Sie einen erschwinglichen und dennoch leistungsstarken Begleiter für Ihre Fortnite-Gefechte oder AAA-Titel-Showdowns suchen.

Gelegentliche Probleme können den beeindruckenden Katalog an Vorteilen, die dieses Gerät bietet, kaum schmälern. Für mich ist es eine satte 9/10! In der Welt der erschwinglichen Gaming-Laptops ist das MSI Thin GF63 zweifellos ein Biest, das ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Phänomenale Gaming-Leistung
  • Atemberaubende Grafik
  • Hochgradig immersiver Klang
  • Effiziente Multitasking-Fähigkeit
Nachteile

  • Pingeliges Trackpad (für einige)
  • Unterdurchschnittliche Kameraqualität
  • Unbefriedigender Kundenservice

9. Alienware M15

Alienware M15

Bildschirm: 15,6 Zoll QHD | Zentralprozessor: Intel i9-12900H | Grafik: NVIDIA RTX 3080 | RAM: 32 GB DDR4 | Lagerung: 1 TB Gen 4 SSD | Häfen: USB 3.2 Gen 2 Typ-C unterstützt DisplayPort / Power Delivery, 2x USB 3.2 Gen 1 Typ-A, HDMI 2.1, 3,5 mm | Lautsprecher: 2 x 2 Stereo | Gewicht: ‎‎‎‎5,93 Pfund

Wenn es um Gaming-Laptops geht, ist das Alienware M15 R7 ist eine Kraft, mit der man rechnen muss. Dieses Biest vereint Leistung und Tragbarkeit in einem Paket, dem man kaum widerstehen kann, und ich fand es großartig für Fortnite!

Unter seinem eleganten Äußeren finden Sie ein Intel i9-12900H Prozessor, der ohne Probleme fliegt. Das Ausführen von Fortnite auf dem M15 R7 war, als würde man durch Butter schneiden – reibungslos und effektiv.

Mit 170 FPS bei einer Auflösung von 1440p zuckte dieses Kraftpaket nicht einmal mit der Wimper, selbst bei heftigen Feuergefechten oder wenn man sich in die gefährliche Wildnis von Fortnite wagte.

Ergänzt wird die leistungsstarke CPU durch eine NVIDIA RTX 3080 Grafikkarte. Die lebendigen Farben des Spiels strahlten auf dem brillanten 15,6-Zoll-QHD-Bildschirm und gaben mir das Gefühl, als würde ich selbst direkt auf das Schlachtfeld treten.

Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, dass diese Sturmgrafiken noch nie so einschüchternd ausgesehen haben.

Aber wir alle wissen, dass mit großer Leistung auch unangenehme Temperaturen einhergehen. Nun, in diesem Fall nicht! Trotz aufeinanderfolgender Gaming-Sessions war eine Überhitzung absolut kein Problem.

Deine Ohren singen vielleicht eine andere Melodie, denn, Junge, diese Fans werden laut! Aber zum Glück für uns Gamer übertönt ein guter Kopfhörer das Ganze schnell.

Ein Nachteil, den einige Benutzer festgestellt haben, war die schlechte Qualitätskontrolle – nicht reagierende Tastaturen und fehlerhafte Bildschirme – während andere glauben, sie hätten generalüberholte Geräte statt neuer erhalten. Diese Fälle sind in der Tat frustrierend, scheinen jedoch eher Ausnahmen als die Norm zu sein.

Unser Urteil

Wenn Sie auf der Suche nach hohen Frames bei 1440p unterwegs sind oder nächtliches Gaming ohne stotternde Videos oder Verzögerungen suchen, könnte das M15 R7 Ihr neuer bester Freund sein, sofern Sie über gelegentliche Fehltritte hinwegsehen können.

Vor-und Nachteile

Vorteile
  • Hervorragende Leistung
  • Hochauflösendes Display
  • Effiziente Kühlung
Nachteile
  • Laute Fans
  • Probleme bei der Qualitätskontrolle

10. Dell G15

Dell G15

Bildschirm: 15,6″ FHD | Zentralprozessor: AMD Ryzen 7 7840HS | Grafik: NVIDIA GeForce RTX 4060 8 GB GDDR6 | RAM: 16 GB, 2 x 8 GB, DDR5, 4800 MHz Speicher | Lagerung: 512 GB, M.2, PCIe NVMe SSD | Häfen: 3 x USB 3.2 Gen 1 Typ-A, 1 x USB-C 3.2 Gen 2 mit Display Port Alt-Mod, 1 x HDMI 2.1, 1 x Stromeingang, RJ45, Kopfhörer/Mikrofon | Lautsprecher: 2 x 2 Stereolautsprecher mit Dolby Audio | Gewicht: ‎‎‎‎5,13 Pfund

Nachdem ich unzählige Stunden damit verbracht habe, mich durch das atemberaubende Fortnite-Universum zu wagen, kann ich dafür bürgen, dass das Dell G15 eine zuverlässige Wahl für Spiele ist.

In seinem robusten Äußeren ist eine spielbereite, leistungsstarke Engine untergebracht, eine AMD Ryzen 7 7840HS-CPU gepaart mit einer Nvidia GeForce RTX 4060-Grafikkarte.

Sie werden von der Klarheit der Echtzeit-Raytracing-Funktion und dem fortschrittlichen KI-Rendering beeindruckt sein.

Das Erste, was Ihnen an diesem Gerät auffällt, ist sein lebendiges 15,6-Zoll-Full-HD-Display, das detaillierte Grafiken bietet, um Ihr Fortnite-Erlebnis immersiv und lebensecht zu gestalten.

Mit riesigen 16 GB RAM und satten 512 GB SSD-Speicher lässt der Laptop nichts unversucht, um nahtloses Multitasking zu unterstützen. Die für Dolby Audio optimierten Lautsprecher sorgen für zusätzliche Tiefe und machen Ihre Gameplay-Klanglandschaft unglaublich fesselnd.

Ein Nachteil für mich war, dass der Laptop mit etwa 5 Pfund etwas schwer war, was die Tragbarkeit beeinträchtigen könnte. Und obwohl ich beim Einrichten oder Spielen keine Probleme hatte.

Ich habe gehört, dass einige Benutzer Probleme mit zufälligen Systemneustarts hatten, was ein ziemliches Ärgernis ist, wenn man sich mitten im Spiel befindet.

Unser Urteil

Trotz seiner schweren Bauweise und seltenen Stabilitätsproblemen ist das Dell G15 weiterhin meine erste Wahl für Fortnite-Gamer, die leistungsstarke Leistung zu einem mittleren Preisniveau suchen.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Leistungsstarke Rechenleistung
  • Überlegene Grafikleistung
  • Ausreichend Speicherkapazität
  • Hochwertiges Full-HD-Display
Nachteile

  • Zufällige Neustartprobleme
  • Schweres Gewicht
  • Unterdurchschnittliche Versanderfahrung

Lesen Sie auch: Die 10 besten Dell-Laptops im Jahr 2024 [für Gamer, Studenten und Profis]

Spezifikationen, auf die Sie beim Kauf des besten Laptops zum Spielen von Fortnite achten sollten

Zentralprozessor

Bevor Sie einen Laptop kaufen, um Fortnite zu spielen, sollten Sie auf eine gute CPU achten. Wenn der Prozessor zu langsam ist, kann die Leistung Ihres Laptops beim Ausführen von Spielen und Anwendungen beeinträchtigt werden. Dies kann zu Verzögerungen beim Gameplay oder zu Bildausfällen führen, die Ihr Spielerlebnis ruinieren.

Bei der Auswahl eines Gaming-Laptops sollten Sie auf einen leistungsstarken Quad-Core-Prozessor wie einen i-Serie von Intel achten.

GPU

Eine gute Grafikkarte (GPU) ist für jeden Gamer unerlässlich, insbesondere wenn Sie Fortnite spielen. Die GPU bestimmt die Qualität Ihrer Grafik und wie reibungslos das Spiel auf Ihrem Laptop läuft.

Wenn Sie Fortnite mit hohen oder extremen Einstellungen spielen möchten, benötigen Sie eine GPU mit mindestens drei Gigabyte dediziertem Videospeicher. Gute Beispiele sind die Nvidia GeForce GTX 1050 oder die AMD Radeon RX 580.

RAM

Ein weiterer wichtiger Faktor, den Sie beim Kauf eines Laptops für Fortnite berücksichtigen sollten, ist die Größe des Arbeitsspeichers. Dadurch wird bestimmt, wie viele Anwendungen und Spiele Sie gleichzeitig ausführen können, ohne dass es zu Verzögerungen kommt.

Wir empfehlen mindestens acht Gigabyte RAM für Spiele, aber wenn Sie es sich leisten können, greifen Sie zu 16 Gigabyte oder mehr. Dadurch wird Ihr Laptop zukunftssicher und Sie können in Zukunft auch andere ressourcenintensive Spiele spielen.

Lagerung

Spiele beanspruchen in der Regel viel Platz auf Ihrer Festplatte, daher müssen Sie beim Kauf eines Gaming-Laptops über ausreichend Speicherkapazität verfügen. Die empfohlene Menge beträgt mindestens ein Terabyte, besser ist es jedoch, wenn Sie auf zwei oder sogar drei Terabyte setzen können.

Dadurch haben Sie genügend Platz, um alle Ihre Lieblingsspiele zu installieren und andere Dateien und Dokumente zu speichern.

Bildschirm

Die Größe und Qualität des Bildschirms Ihres Laptops sind ebenfalls wichtige Faktoren, die Sie bei der Auswahl eines Gaming-Laptops berücksichtigen sollten. Ein guter Bildschirm sorgt für ein besseres Spielerlebnis, da er klare und gestochen scharfe Bilder liefert und groß genug ist, damit Sie das gesamte Geschehen sehen können.

Idealerweise wäre es hilfreich, wenn Sie nach einem Laptop mit einer Bildschirmdiagonale von mindestens 15 Zoll suchen, der entweder über eine Full-HD- oder sogar Ultra-HD-Auflösung verfügt. So können Sie das Beste aus Ihren Spielen herausholen und in alle Details eintauchen!

Häfen

Außerdem sollten Sie bei der Auswahl eines Gaming-Laptops darauf achten, dass dieser über die richtigen Anschlüsse für Ihre Bedürfnisse verfügt. Die meisten Laptops verfügen über Standardanschlüsse wie USB-A und HDMI, aber Einige High-End-Modelle verfügen auch über Thunderbolt-Anschlüsse oder auch eSATA-Anschlüsse.

Wenn Sie planen, eine externe Grafikkarte oder Ihren Gaming-Laptop beruflich zu nutzen, sollten Sie nach einem Modell suchen, das über mindestens zwei USB-A-Anschlüsse und einen HDMI-Anschluss verfügt.

Konnektivität

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor beim Kauf eines Laptops für Fortnite ist die Konnektivität. Sie sollten darauf achten, dass Ihr Gaming-Laptop mindestens über schnelles WLAN und Gigabit-Ethernet verfügt.

Mit einer guten Internetgeschwindigkeit können Sie schnell neue Spiele herunterladen und online spielen, ohne dass es zu Verzögerungen oder Latenzproblemen kommt, die Ihr Erlebnis ruinieren können.

Batterielebensdauer

Zu guter Letzt sollten Sie immer nach einem Laptop suchen, der über eine angemessene Akkulaufzeit verfügt. Dies ermöglicht Ihnen das Spielen unterwegs und ist großartig, wenn Ihnen beim Fortnite-Spielen im Bett der Strom ausgeht!

Idealerweise sollten Sie nach Gaming-Laptops mit mindestens sechs Zellen Akkus suchen, da diese mit einer vollen Ladung einige Stunden Gaming ermöglichen.

Abschluss

Diese Laptops sind perfekt für Leute, die gleichzeitig Spiele spielen und Filme auf ihrem Laptop ansehen möchten, ohne sich über Verzögerungen oder Verzögerungen Sorgen machen zu müssen.

Jeder dieser Laptops verfügt über unterschiedliche Funktionen, sodass Sie ganz einfach den auswählen können, der Ihren Anforderungen als Gamer am besten entspricht.

Aufgrund seiner Anschlüsse und Konnektivität, seines Displays und seiner Tastatur eignet es sich perfekt für Spiele, da Sie verschiedene Geräte schnell und einfach an Ihren Computer anschließen können.

Wenn Sie also nach den besten Laptops für Fortnite suchen, dann sind Sie bei den oben aufgeführten genau richtig. Sie eignen sich perfekt für Spiele und andere Aktivitäten, sodass Sie Ihren Computer optimal nutzen können.

Autor

  • Manpreet Singh

    Ich bin Manpreet Singh, Head of Content und Chief Product Reviewer bei OfenandComputing.com. Ich wurde in Indien geboren und mache jetzt in Kanada Furore. Ich verbinde meinen Informatikhintergrund mit einer Leidenschaft für Inhalte. Ganz gleich, ob es sich um eine ausführliche Produktrezension oder einen Technikratgeber handelt, ich setze mich dafür ein, Technik für alle verständlich und unterhaltsam zu machen. Außerhalb der Arbeit sind Kanadas Natur und Essen mein Spielplatz. Tauche ein in meine Welt und lass uns gemeinsam die Technik entmystifizieren!

de_DEDeutsch