Ofzen And Computing is reader-supported. When you buy via links on our site, we may earn an affiliate commission at no cost to you. As an Amazon Associate I earn from qualifying purchases.

Ist The Forest im Jahr 2023 endlich plattformübergreifend? [Die Wahrheit]

Ist The Forest plattformübergreifend in [cy]? [PC, PS4, Xbox, PS5]
  Geschrieben von: Pv Singh
Aktualisiert am: 31.07.2023
Europäische Sommerzeit. Lesung: 9 Minuten

In der Welt des Gamings gibt es nichts Spannenderes als das Überleben in der Wildnis mit Freunden in „The Forest“. Dieses spannende Survival-Horror-Spiel hat Spieler seit seiner Erstveröffentlichung im Jahr 2018 in seinen Bann gezogen. Mit beeindruckender Grafik, einer Open-World-Umgebung und einer Erzählung, die Sie in Atem hält, ist es kein Wunder, dass The Forest immer beliebter wird über die Jahre.

Zu Beginn des Jahres 2023 suchen Gamer zunehmend nach plattformübergreifender Kompatibilität, um ihre Lieblingsspiele mit Freunden zu genießen, unabhängig von der Plattform, auf der sie spielen. Aber hält The Forest mit diesem Trend Schritt?

In diesem Blogbeitrag beantworten wir die brennende Frage, die jeder beschäftigt: Ist The Forest im Jahr 2023 plattformübergreifend? Wir untersuchen die Kompatibilität zwischen verschiedenen Spieleplattformen, darunter PC, Mobilgerät, PS4, PS5, Xbox und Nintendo Switch, und verraten, ob Sie das schreckliche Erlebnis von The Forest mit Freunden auf verschiedenen Plattformen genießen können oder nicht. Also schnall dich an und mach dich bereit, in The Forest in die Welt des plattformübergreifenden Gamings einzutauchen.

Auch nützlich: Ist Monster Hunter World im Jahr 2023 plattformübergreifend?

Ist The Forest im Jahr 2023 plattformübergreifend? 

Auf dem Weg ins Jahr 2023 ist es wichtig, dies zu beachten Der Wald ist kein plattformübergreifendes Spiel. Trotz der wachsenden Nachfrage nach plattformübergreifender Kompatibilität in der Gaming-Welt muss The Forest diese Funktion noch implementieren, was bedeutet, dass Spieler das Spiel nur mit anderen auf derselben Plattform genießen können. Für einige mag diese Einschränkung enttäuschend sein, aber es ist wichtig, die Gründe dafür zu verstehen und zu verstehen, wie sie sich auf das Spielerlebnis auswirkt.

Ist The Forest im Jahr 2023 plattformübergreifend?

The Forest ist ein komplexes und fesselndes Spiel, das stark auf detaillierte Umgebungen und realistische Physik setzt. Die Implementierung eines plattformübergreifenden Spiels könnte erhebliche Änderungen an der Kernmechanik des Spiels erfordern, was möglicherweise die Qualität und Leistung des Spiels beeinträchtigen könnte.

Darüber hinaus können verschiedene Plattformen über unterschiedliche Fähigkeiten verfügen, was es schwierig macht, allen Spielern ein nahtloses und faires Erlebnis zu bieten. Aus diesen Gründen haben sich die Entwickler von Endnight Games möglicherweise dafür entschieden, sich auf die Optimierung von The Forest für jede spezifische Plattform zu konzentrieren, anstatt zu versuchen, die Lücke zwischen ihnen zu schließen.

Obwohl es bedauerlich ist, dass The Forest im Jahr 2023 kein plattformübergreifendes Spielen unterstützt, ist es wichtig, das herausragende Erlebnis anzuerkennen, das das Spiel auf jeder Plattform bietet. Egal, ob Sie auf PC, PS4 oder einer anderen unterstützten Plattform spielen, The Forest bietet ein spannendes und fesselndes Überlebenserlebnis, das die Spieler immer wieder zurückkommen lässt, um mehr zu erfahren.

Während wir in Zukunft auf plattformübergreifende Kompatibilität hoffen können, müssen Spieler vorerst weiterhin mit Freunden auf derselben Plattform durch die tückische Wildnis von The Forest navigieren.

Ist The Forest plattformübergreifend zwischen PC und Mobilgerät?

Ab 2023 ist The Forest nicht mehr plattformübergreifend für PC und Mobilgeräte verfügbar. Das Spiel wurde ursprünglich für den PC entwickelt und später auf die PS4 portiert, leider wurde es jedoch nicht für mobile Plattformen wie iOS oder Android veröffentlicht. Daher ist ein plattformübergreifendes Spielen zwischen PC und Mobilgerät nicht möglich. Spieler, die The Forest genießen möchten, müssen auf unterstützten Plattformen wie PC oder PS4 spielen und sollten sich darüber im Klaren sein, dass plattformübergreifendes Spielen derzeit selbst auf diesen unterstützten Plattformen nicht verfügbar ist.

Ist The Forest plattformübergreifend zwischen PC und PS4/PS5?

Ist The Forest plattformübergreifend für PC und PS4/PS5?

Ab 2023 bleibt The Forest ein plattformexklusives Spiel, was bedeutet, dass plattformübergreifendes Spielen zwischen PC und PS4/PS5 nicht unterstützt wird. PC-Spieler können das Spiel über Steam genießen, während PS4- und PS5-Benutzer über den PlayStation Store darauf zugreifen können.

Beide Spielergruppen sind jedoch darauf beschränkt, mit anderen auf derselben Plattform zu spielen. Obwohl diese Einschränkung für einige Fans enttäuschend sein mag, machen das fesselnde Gameplay und die fesselnde Handlung The Forest dennoch zu einem hervorragenden Erlebnis für alle, die Survival-Horror-Spiele mögen, unabhängig von der bevorzugten Plattform.

Auch verwandt mit: Ist Dayz im Jahr 2023 plattformübergreifend?

Ist The Forest plattformübergreifend zwischen PC und Xbox?

Ab 2023 unterstützt The Forest kein plattformübergreifendes Spielen zwischen PC und Xbox mehr. Obwohl das Spiel auf beiden Plattformen eine treue Fangemeinde hat, haben die Entwickler keine Cross-Play-Funktionen implementiert, was bedeutet, dass Spieler auf PC und Xbox nicht zusammenarbeiten können, um gemeinsam die Schrecken der Insel zu überleben.

Auch wenn dies für einige Spieler enttäuschend sein mag, ist es wichtig zu bedenken, dass das Spielerlebnis, die Handlung und die Funktionen auf beiden Plattformen gleichermaßen fesselnd und spannend bleiben, trotz der fehlenden plattformübergreifenden Unterstützung.

Ist The Forest plattformübergreifend zwischen PS4/PS5 und Xbox?

Ist The Forest plattformübergreifend für PS4 und Xbox One?

Ab 2023 bleibt The Forest plattformspezifisch, was bedeutet, dass plattformübergreifendes Spielen zwischen PS4/PS5 und Xbox nicht unterstützt wird. Spieler auf PlayStation- und Xbox-Konsolen müssen sich an ihre jeweiligen Plattformen halten, wenn sie sich mit Freunden zusammenschließen, um die Schrecken des Waldes zu überleben.

Während es für diejenigen, die über verschiedene Konsolen hinweg mit Freunden in Kontakt treten möchten, enttäuschend ist, haben die Entwickler keine Pläne angekündigt, in absehbarer Zeit plattformübergreifendes Spielen zwischen diesen Plattformen einzuführen.

Ist The Forest plattformübergreifend zwischen PC und Nintendo Switch?

Ab 2023 ist The Forest nicht mehr plattformübergreifend zwischen PC und Nintendo Switch verfügbar. Das Spiel ist derzeit auf Steam (PC) und PS4 verfügbar, für die Nintendo Switch-Plattform wurde es jedoch nicht veröffentlicht.

Selbst wenn es in Zukunft auf der Switch erscheinen würde, wird das plattformübergreifende Spielen zwischen PC und Switch derzeit nicht unterstützt. Spieler, die The Forest genießen möchten, müssen dies auf derselben Plattform wie ihre Freunde tun, entweder auf PC oder PS4, ohne die Möglichkeit, sich über verschiedene Plattformen hinweg mit anderen zu verbinden und zu spielen.

Ist The Forest plattformübergreifend zwischen PS4 und PS5?

Ab 2023 bleibt The Forest plattformspezifisch, was bedeutet, dass plattformübergreifendes Spielen nicht einmal zwischen PS4 und PS5 unterstützt wird. Obwohl das Spiel sowohl auf PlayStation 4 als auch auf PlayStation 5 verfügbar ist, können sich Spieler auf beiden Plattformen nur mit anderen verbinden, die dieselbe Konsole verwenden.

Auch wenn dies für manche enttäuschend sein mag, darf man nicht vergessen, dass das gesamte Spielerlebnis über beide PlayStation-Generationen hinweg fesselnd und fesselnd bleibt.

Ist The Forest plattformübergreifend zwischen Xbox One und Xbox X/S?

Ab 2023 ist The Forest auf keiner Xbox-Konsole verfügbar, einschließlich Xbox One, Xbox Series X oder Xbox Series S. Das Spiel bleibt derzeit exklusiv für PlayStation 4 und PC-Plattformen.

Dies bedeutet, dass das plattformübergreifende Spielen zwischen Xbox One und Xbox Series X/S im Fall von The Forest nicht möglich ist. Xbox-Benutzer müssen abwarten, ob die Entwickler von Endnight Games beschlossen haben, ihren Horizont zu erweitern und das beliebte Survival-Horror-Spiel in Zukunft auf die Xbox-Plattform zu bringen.

Wird The Forest plattformübergreifend sein?

Derzeit ist The Forest kein plattformübergreifendes Spiel. Es ist auf PS4, Steam (PC) und Windows-PC verfügbar. Allerdings wird Crossplay derzeit auf keiner dieser Plattformen unterstützt. Während die Entwickler Endnight Games keine Pläne zur Einführung plattformübergreifender Funktionen angekündigt haben, könnte die steigende Nachfrage nach Crossplay in der heutigen Spielelandschaft ihre zukünftigen Entscheidungen beeinflussen.

In den letzten Jahren haben wir mehrere Spieleentwickler dabei beobachtet, wie sie das plattformübergreifende Spielen ihrer Titel ermöglichen, sodass Spieler unabhängig von der Plattform, die sie nutzen, gemeinsam mit ihren Freunden spielen können. Es wäre sicherlich eine willkommene Ergänzung zu The Forest, wenn Endnight Games sich dazu entschließen würde, in Zukunft plattformübergreifendes Spielen einzuführen.

Zwar gibt es von den Entwicklern keine konkreten Informationen oder Bestätigungen über die Möglichkeit, dass The Forest plattformübergreifend wird, es ist jedoch wichtig, Updates und Ankündigungen von Endnight Games im Auge zu behalten.

Da sich die Gaming-Branche ständig weiterentwickelt und der Konnektivität Priorität einräumt, besteht immer die Möglichkeit, dass The Forest sich der plattformübergreifenden Revolution anschließt. Derzeit können Spieler The Forest nur mit Freunden auf derselben Plattform genießen, aber wir hoffen weiterhin, dass sich dies in Zukunft ändern wird.

Warum ist The Forest nicht plattformübergreifend?

The Forest bietet zwar ein unglaubliches Spielerlebnis, ist jedoch derzeit nicht plattformübergreifend. Mehrere Faktoren tragen zu dieser Einschränkung bei und wir werden im Folgenden einige der Hauptgründe untersuchen.

  • Technische Herausforderungen: Die Entwicklung einer plattformübergreifenden Kompatibilität kann ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess sein. Jede Spieleplattform verfügt über eine einzigartige Architektur, die von den Spieleentwicklern verlangt, eine nahtlose Integration und ein reibungsloses Gameplay auf allen Plattformen sicherzustellen. Dies kann für kleinere Entwicklungsstudios wie Endnight Games, die Macher von The Forest, eine besondere Herausforderung darstellen.
  • Plattformexklusivität: Manchmal spielen die Interessen der Plattforminhaber eine Rolle bei der Einschränkung der plattformübergreifenden Funktionen. Unternehmen wie Sony, Microsoft und Nintendo verfügen möglicherweise über Strategien und Vereinbarungen, die das Cross-Play zwischen ihren Plattformen einschränken. Dies kann Spieleentwickler daran hindern, plattformübergreifende Kompatibilität zu implementieren, selbst wenn sie dies möchten.
  • Spielbalance: The Forest bietet sowohl Einzelspieler- als auch Mehrspielermodi, wobei der Mehrspielermodus die Zusammenarbeit von bis zu acht Spielern ermöglicht. Es kann schwierig sein, die Spielbalance aufrechtzuerhalten und ein einheitliches Erlebnis für Spieler auf verschiedenen Plattformen sicherzustellen. Spieler auf einem PC können beispielsweise aufgrund der Präzision der Maus- und Tastatursteuerung einen Vorteil gegenüber Konsolenspielern haben. Diese Unterschiede auszugleichen und gleichzeitig die Kernmechanik des Spiels beizubehalten, kann für Entwickler eine Herausforderung sein.
  • Priorisierung der Spieleentwicklung: Da Endnight Games ein kleineres Studio ist, hat es sich möglicherweise dafür entschieden, anderen Aspekten von The Forest, wie Inhaltsaktualisierungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, Vorrang vor der Entwicklung plattformübergreifender Kompatibilität zu geben. Dies ist nicht ungewöhnlich, da die Ressourcen und die Zeit bei der Spieleentwicklung begrenzt sind und Entwickler entscheiden müssen, auf welche Funktionen sie sich konzentrieren möchten.

Ist der Wald generationsübergreifend?

Da sich die Spieletechnologie ständig weiterentwickelt und neue Konsolengenerationen auf den Markt kommen, ist es für Spieler nur natürlich, sich zu fragen, ob ihre Lieblingsspiele generationsübergreifend kompatibel sind. Dadurch könnten diejenigen mit älteren Konsolen ihre Kräfte bündeln oder mit denen mit neueren Systemen konkurrieren und so ein umfassenderes Spielerlebnis schaffen.

Was The Forest betrifft, ist das Spiel derzeit für PS4 und PC (Steam und Windows) verfügbar, für Next-Gen-Konsolen wie PS5 oder Xbox Series X/S gab es jedoch keine offizielle Veröffentlichung. Obwohl es keine spezielle generationsübergreifende Unterstützung gibt, können Spieler auf PS4 das Spiel dennoch im Abwärtskompatibilitätsmodus auf ihrer PS5 genießen. Dies garantiert jedoch keine Erweiterungen oder Verbesserungen, die speziell für die Konsolen der neuen Generation entwickelt wurden. 

Bis 2023 gab es keine offizielle Ankündigung zur generationsübergreifenden Kompatibilität oder zu Plänen, The Forest auf neueren Konsolen zu veröffentlichen. Spieler sollten ein Auge auf die Updates und Ankündigungen der Entwickler bezüglich möglicher Erweiterungen auf andere Plattformen oder Verbesserungen der generationsübergreifenden Unterstützung haben.

Ist The Forest Cross-Progression?

The Forest, das beliebte Survival-Horror-Spiel, bietet den Spielern seit seiner Veröffentlichung ein fesselndes und aufregendes Erlebnis. Wenn es jedoch um Cross-Progression geht, unterstützt das Spiel diese Funktion derzeit nicht. Cross-Progression ermöglicht es Spielern, ihren Spielfortschritt, einschließlich gespeicherter Daten und In-Game-Gegenstände, nahtlos zwischen verschiedenen Plattformen zu übertragen.

Ab sofort können Spieler von The Forest auf PC, PS4 und anderen unterstützten Plattformen nicht auf ihren Spielfortschritt auf einer anderen Plattform zugreifen. Auch wenn dies für einige enttäuschend sein mag, ist es wichtig zu bedenken, dass die Entwickler, Endnight Games, ein kleines Indie-Team sind und die Implementierung von Cross-Progression eine komplexe und zeitaufwändige Aufgabe sein kann.

Allerdings entwickelt sich die Gaming-Branche kontinuierlich weiter und Cross-Progression ist für viele Spieler zu einem gefragten Feature geworden. Die Entwickler könnten darüber nachdenken, in Zukunft Cross-Progression zu The Forest hinzuzufügen, aber mit Stand 2023 gibt es keine bestätigten Informationen zu dieser Funktion. Vorerst müssen die Spieler ihre Überlebensreise auf der Plattform fortsetzen, auf der sie das Spiel ursprünglich gestartet haben.

Überprüfen Sie auch: Ist Neverwinter im Jahr 2023 plattformübergreifend?

Häufig gestellte Fragen

1. Ist The Forest auf mehreren Plattformen verfügbar?

Ja, The Forest ist auf mehreren Plattformen verfügbar, darunter PS4, Steam (PC) und Windows-PC.

2. Kann ich The Forest mit Freunden spielen, die eine andere Plattform nutzen?

Leider unterstützt The Forest derzeit kein plattformübergreifendes Spielen. Spieler können nur mit Freunden spielen, die dieselbe Plattform nutzen.

3. Gibt es Pläne, in Zukunft eine plattformübergreifende Unterstützung für The Forest einzuführen?

Bisher gab es keine offiziellen Ankündigungen zur Einführung der plattformübergreifenden Unterstützung für The Forest. Allerdings entwickelt sich die Gaming-Branche ständig weiter und Entwickler könnten darüber nachdenken, diese Funktion in Zukunft hinzuzufügen.

4. Kann ich meinen Spielfortschritt von einer Plattform auf eine andere übertragen?

Derzeit unterstützt The Forest die Übertragung des Spielfortschritts zwischen verschiedenen Plattformen nicht. Ihr Fortschritt wird auf der Plattform, auf der Sie spielen, gespeichert und kann nicht auf eine andere verschoben werden.

5. Gibt es eine Fortsetzung oder ein ähnliches Spiel, das plattformübergreifende Unterstützung bietet?

Der Entwickler von The Forest, Endnight Games, hat eine Fortsetzung mit dem Titel „Sons of the Forest“ angekündigt. Es gibt jedoch keine Bestätigung bezüglich der plattformübergreifenden Unterstützung für dieses kommende Spiel.

6. Gibt es alternative Survival-Horror-Spiele, die plattformübergreifendes Spielen ermöglichen?

Während The Forest kein plattformübergreifendes Spielen unterstützt, gibt es andere Survival-Horror-Spiele wie Dead by Daylight und Minecraft, die plattformübergreifende Kompatibilität bieten. Diese Spiele ermöglichen es Spielern, sich zusammenzuschließen und mit Freunden auf verschiedenen Plattformen zu spielen. 

Schlussfolgerungen

Ab 2023 bleibt The Forest ein plattformspezifisches Spiel, ohne plattformübergreifende Unterstützung für Spieler, die gerne mit ihren Freunden auf verschiedenen Plattformen zusammenarbeiten möchten.

Auch wenn dies für diejenigen, die auf nahtloses Crossplay hoffen, eine enttäuschende Nachricht sein mag, darf man nicht vergessen, dass das Spiel auf jeder seiner unterstützten Plattformen, einschließlich PS4, Steam (PC) und Windows-PC, immer noch ein unglaubliches Überlebenserlebnis bietet. 

Es ist wichtig, über Ankündigungen oder Updates der Entwickler auf dem Laufenden zu bleiben, da diese möglicherweise beschließen, in Zukunft eine plattformübergreifende Unterstützung einzuführen. Dennoch bleibt The Forest ein fesselndes und fesselndes Spiel, das Survival- und Horror-Enthusiasten voll und ganz genießen können. Ganz gleich, ob Sie die unheimlichen Landschaften allein oder mit Freunden auf derselben Plattform erkunden, „The Forest“ verspricht ein spannendes Abenteuer, das Sie mit Sicherheit in Atem halten wird.

Autor

  • Pv Singh

    Hallo, ich bin Parwinder Singh aus Ganganagar, Rajasthan. Ein Absolvent der Computeranwendung mit einer Leidenschaft für Roblox und alles, was mit Spielen zu tun hat. Egal, ob Sie auf der Suche nach den neuesten Roblox-Spiel-ID-Codes sind oder neugierig sind, ob Ihr Lieblingsspiel die Plattformen überbrückt, bei mir sind Sie an der richtigen Adresse. Tauchen Sie ein in meine Artikel und lassen Sie uns gemeinsam die Gaming-Welt erkunden!