Ofzen And Computing wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Wie ändere ich den Airdrop-Namen auf Mac, iPhone und iPad im Jahr 2024?

Wie ändere ich den Airdrop-Namen auf Mac, iPhone und iPad in [cy]?
  Geschrieben von: Administrator
Aktualisiert am: 31.07.2023
Europäische Sommerzeit. Lesung: 4 Minuten

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihren Airdrop-Namen ändern können? Oder langweilen Sie sich mit der Standardeinstellung und möchten stattdessen etwas Persönlicheres dafür? Dann bin ich hier, um Ihnen alles darüber zu erzählen!

Wenn Sie ein Apple-Benutzer sind, besteht eine gute Chance, dass Airdrop der Dienst ist, den Sie zum Teilen von Dateien verwenden. Wenn es für Ihre Freunde langweilig und langweilig wird, sie über AirDrop von Ihnen zu erhalten, ändern Sie unbedingt Ihren Namen. Der Prozess ist wirklich unkompliziert.

Manchmal wissen die Leute jedoch nicht, wie sie ihren Airdrop-Namen bei Google ändern können, wenn sie nach „Wie ändere ich meinen Airdrop-Namen?“ suchen. Daher bietet dieser Artikel nun klare Anweisungen, anhand derer jeder die zum Finden erforderlichen Schritte lernen kann Finden Sie heraus, wie genau man seinen/ihren AirDrop-Spitznamen ändern kann!

Aber bevor wir zum Hauptthema übergehen, werfen wir einen kurzen Blick auf einige grundlegende Informationen.

Was ist Airdrop?

Apple Inc. hat 2011 eine App namens Airdrop auf den Markt gebracht, mit der Sie Ihre Dateien mit Freunden teilen können, ohne E-Mail oder Massenspeichergeräte zu verwenden. Die App ist natürlich für Macs verfügbar, und auch Nutzer von iOS-Geräten können von dieser tollen Innovation von Apple profitieren, die die Art und Weise, wie wir digital kommunizieren, für immer revolutionieren wird.

Der Airdrop verfügt über ein breites Kompatibilitätsspektrum. Es kann auf dem iPhone 5 und höher, dem iPad (4. Generation) und höher, dem iPad Mini (1. Generation) und höher, dem iPod Touch (5. Generation) und höher, dem MacBook Pro, MacBook Air, MacBook, iMac, iMac Pro verwendet werden. Mac Mini, iPad Pro (1. Generation) und höher.

Bei der Airdrop-App achten Sie manchmal nicht auf den Namen und der Standardwert Ihres Geräts ist iPhone oder iPad. Danach wird es für Sie schwierig, den Namen zu ändern. Um Ihnen diese Arbeit zu erleichtern, habe ich diesen Artikel erstellt, in dem ich Ihnen zeigen werde, wie Sie die Namen von Airdrops ganz einfach ändern können!

Auch nützlich: Wie betätige ich STRG + ALT + ENTF auf einem Mac?

Wie ändere ich den Airdrop-Namen auf Apple-Geräten?

Die Airdrop-Funktion auf Ihrem iPhone oder iPad ist eine praktische Möglichkeit, Dateien mit anderen Geräten zu teilen, ohne ein Kabel anzuschließen. Geben Sie ihm einen guten Namen, aber achten Sie darauf, dass er eindeutig ist – andernfalls könnte es passieren, dass Sie die Datei in der ganzen Stadt verschicken. Befolgen Sie dazu diese einfachen Schritte, um den Airdrop-Namen zu ändern:

So ändern Sie den Airdrop-Namen auf Apple-Geräten

Wie ändere ich den Airdrop-Namen auf dem iPhone oder iPad?

Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, ist das Ändern des Airdrop-Namens ziemlich einfach. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  1. Gehen Sie zum Einstellungssymbol auf Ihrem Gerät.
  2. Suchen Sie nach „General“ und öffnen Sie es.
  3. Danach gehen Sie zu ungefähr.
  4. Wenn Sie auf „Über“ klicken, sehen Sie als Erstes Ihren Gerätenamen.
  5. Ändern Sie nun den Namen nach Ihren Wünschen, da Ihr Gerätename mit Ihrem Airdrop-Namen übereinstimmt.
  6. Nachdem Sie den Namen eingegeben haben, klicken Sie auf „Fertig“.

Wie ändere ich den Airdrop-Namen auf dem iPod Classic, iPod Nano und iPod Shuffle?

Wenn Sie einen iPod classic, iPod shuffle oder iPod nano besitzen, unterscheidet sich der Vorgang zum Ändern des Airdrop-Namens etwas von dem beim iPhone oder iPad. Aber es ist trotzdem einfach und in wenigen Minuten erledigt. Befolgen Sie also die folgenden Schritte:

  1. Stellen Sie zunächst über Ihren Computer eine Verbindung zu Ihrem iPod her.
  2. Starten Sie iTunes auf Ihrem PC.
  3. Suchen Sie nach Ihrem iPod und öffnen Sie ihn.
  4. Oben in der linken Seitenleiste sehen Sie Ihren Namen und klicken darauf.
  5. Geben Sie nun einen neuen Namen nach Ihren Wünschen ein und klicken Sie auf „Fertig“, da sich Ihr Airdrop-Name mit diesem Schritt automatisch ändert.

Auch empfohlen: Wie installiere ich Software aus DMG-Dateien auf einem Mac?

Wie ändere ich den Airdrop-Namen auf dem MAC?

Dateien mit Ihrem MAC teilen? Sie müssen Airdrop verwenden. Es ist der beste Weg. Aber manchmal ändert sich der Name beim Öffnen nicht und standardmäßig wird „iPhone“ als Ihre ID zum Teilen angezeigt – wie können wir das beheben? Befolgen Sie diese Schritte, um den Airdrop-Namen auf dem MAC zu ändern:

So ändern Sie den Airdrop-Namen auf dem MAC
  1. Gehen Sie zur Menüleiste, geben Sie Systemeinstellungen ein und öffnen Sie sie.
  2. Gehen Sie danach zur Option „Teilen“.
  3. Geben Sie nun den Namen ein, den Sie in Airdrop anzeigen möchten, da dort derselbe Name angezeigt wird.
  4. Schließen Sie nun das Fenster und Ihr Name wird geändert.

Überprüfen Sie auch: Coole Minecraft-Namen 2024

Häufig gestellte Fragen

1. Wie verwende ich Airdrop?

Auf Apple-Geräten können Sie leicht herausfinden, welche Geräte in der Nähe über ein offenes Wi-Fi-Netzwerk verfügen, mit dem Sie verbunden sind, indem Sie entweder zu Control Center > Sharing & AirDrop gehen oder in „Share Sheets for Files“ auf „AirDrop“ tippen. Tippen Sie von dort aus einfach auf die Namen der Personen, die es auf dem Bildschirm ihres Geräts sehen können sollen, und klicken Sie auf „Fertig“ – oder ziehen Sie eines dieser Elemente auf den Namen einer Person, damit diese es erhalten kann.

2. Können wir Airdrops vom Mac auf das iPhone übertragen?

Ja, du kannst. Machen Sie dazu Ihr Gerät erkennbar und erlauben Sie dann der anderen Person, Sie auf ihrem Telefon zu finden, indem sie auf „Zulassen“ klickt, wenn sie um Erlaubnis bittet.

3. Wie funktioniert Airdrop auf Apple-Geräten?

Mit der in Apple-Geräten integrierten AirDrop-Funktion können Sie Dateien, Apps und Daten mit anderen iOS-Benutzern in der Nähe teilen. Um AirDrop mit einem Mac-Computer mit OS Auch das Bluetooth des empfangenden Benutzers muss für den Betrieb aktiviert sein; Andernfalls erhalten sie keine Inhalte über Airdrop.

Abschluss

Hey, ich weiß, dass es dir manchmal schwerfällt, Dateien an deine Freunde zu senden. Aber machen Sie sich darüber keine Sorgen mehr, denn im vollständigen Artikel erfahren Sie, wie Sie den Airdrop-Namen ganz einfach ändern können, und von nun an gibt es keine Probleme mehr beim Übertragen von Dateien!

Viel Spaß beim Teilen!

Autor