Ofzen And Computing wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Letzte Cloudia-Rangliste (März 2024) Beste Charaktere im Ranking

Letzte Cloudia-Rangliste (2023) Beste Charaktere
  Geschrieben von: Ashish Arya
Aktualisiert am: 31.07.2023
Europäische Sommerzeit. Lesung: 24 Minuten

Willkommen zur ultimativen Last-Cloudia-Rangliste für 2024. Als begeisterter Last-Cloudia-Spieler wissen Sie, dass die besten Charaktere in Ihrem Kader den entscheidenden Unterschied in Ihrem Gameplay ausmachen können. Da ständig neue Charaktere eingeführt und bestehende aktualisiert werden, kann es eine ziemliche Herausforderung sein, den Überblick darüber zu behalten, wer wer ist und was was ist.

Hier kommen wir ins Spiel! In diesem Blogbeitrag haben wir die besten Charaktere in Last Cloudia bewertet, um Ihnen dabei zu helfen, fundierte Entscheidungen beim Aufbau Ihres Traumteams zu treffen. Von der allmächtigen Stufe S+ bis zur anständigen Stufe D sind Sie bei uns genau richtig. Diese Rangliste wurde sorgfältig von begeisterten Spielern und Experten der Last Cloudia-Community erstellt.

Die Liste berücksichtigt nicht nur die rohe Kraft der Charaktere, sondern auch ihren Nutzen, ihre Vielseitigkeit und ihren Gesamteinfluss auf das Spiel. Egal, ob Sie ein erfahrener Spieler sind, der sein Team optimieren möchte, oder ein Neuling, der Rat sucht, diese Last Cloudia-Rangliste für 2024 ist die perfekte Ressource für Sie. Tauchen wir also direkt in die Rangliste ein und entdecken wir die besten Charaktere, um die Welt von Last Cloudia zu dominieren!

Auch nützlich: Eine weitere Eden-Rangliste (2024)

Überspringen zu

Worauf sollte man bei der Auswahl der richtigen Charaktere in Last Cloudia achten?

Bei der Auswahl der richtigen Charaktere in Letzte Cloudiaist es wichtig, eine Vielzahl von Faktoren zu berücksichtigen, die sich auf Ihr gesamtes Spielerlebnis auswirken können. Hier sind einige wichtige Aspekte, auf die Sie bei der Auswahl der Charaktere für Ihr Team achten sollten:

Worauf sollte man bei der Auswahl der richtigen Charaktere in Last Cloudia achten?
  • Rolle und Synergie: Jeder Charakter in Last Cloudia hat eine bestimmte Rolle, beispielsweise Angreifer, Heiler oder Unterstützer. Entscheidend ist eine ausgewogene Teamzusammensetzung mit Charakteren, die sich gegenseitig ergänzen und gut zusammenarbeiten. Suchen Sie nach Charakteren, deren Fähigkeiten und Fertigkeiten zusammenwirken, um mächtige Combos und Strategien zu entwickeln.
  • Statistiken: Die Statistiken eines Charakters, einschließlich HP, ATK, DEF und MND, sind entscheidende Indikatoren für seine Stärken und Schwächen im Spiel. Achten Sie auf diese Statistiken, um sicherzustellen, dass Sie Charaktere auswählen, die für ihre Rollen gut geeignet sind und den Herausforderungen im Kampf standhalten können.
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten: Jeder Charakter verfügt über einzigartige Fähigkeiten und Fertigkeiten, die aktiv oder passiv sein können. Diese können die Leistung des Charakters im Kampf stark beeinflussen. Suchen Sie nach Charakteren mit Fähigkeiten, die zu Ihrem Spielstil passen und in verschiedenen Situationen von Vorteil sein können.
  • Vielseitigkeit: Einige Charaktere zeichnen sich in bestimmten Szenarien aus, während andere vielseitiger sind und in verschiedenen Situationen gute Leistungen erbringen können. Ein vielseitiger Charakter kann sich an verschiedene Herausforderungen anpassen und sich in mehreren Spielmodi wie PvP und PvE als nützlich erweisen.
  • Seltenheit und Potenzial: Charaktere mit höherer Seltenheit haben normalerweise bessere Statistiken, Fähigkeiten und ein allgemeines Wachstumspotenzial. Allerdings könnten einige Charaktere mit geringerer Seltenheit immer noch besser sein als Charaktere mit höherer Seltenheit, wenn ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten richtig eingesetzt werden. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Auswahl immer das Wachstumspotenzial des Charakters.
  • Kompatibilität von Ausrüstung und Arche: Charaktere können mit verschiedenen Waffen, Rüstungen und Zubehör ausgestattet werden, was sich erheblich auf ihre Leistung auswirken kann. Darüber hinaus verleihen die Archen, die Sie ausrüsten, Fertigkeiten und Stat-Boosts. Wählen Sie Charaktere, die die besten Ausrüstungs- und Archenkombinationen, die Ihnen zur Verfügung stehen, voll ausnutzen können.
  • Persönliche Vorlieben und Spielstil: Vergessen Sie nicht, Ihre persönlichen Vorlieben und Ihren Spielstil zu berücksichtigen. Während Ranglisten und Leitfäden hilfreich sein können, ist es wichtig, Charaktere auszuwählen, die Ihnen Spaß machen und die zu Ihren bevorzugten Strategien passen.

Wenn Sie diese Faktoren im Hinterkopf behalten, sind Sie besser gerüstet, die richtigen Charaktere für Ihr Team in Last Cloudia auszuwählen und ein lohnenderes Spielerlebnis zu genießen.

Auch verwandt mit: Brave Nine-Rangliste (2024)

Letzte Cloudia-Tierliste (März 2024)

Bereiten Sie sich auf epische Schlachten in Last Cloudia mit dieser umfassenden Rangliste vor, in der Charaktere und Einheiten nach ihrer Stärke und ihren Fähigkeiten eingestuft werden. Maximieren Sie das Potenzial Ihres Teams und dominieren Sie das Schlachtfeld mit unseren fachmännisch zusammengestellten Ranglisten und Erkenntnissen. Wählen Sie Ihre Verbündeten mit Bedacht aus und erklimmen Sie in diesem spannenden mobilen Rollenspiel die Spitze der Macht.

Letzte Cloudia S+ Tier List 2024: Die ultimativen Kraftpakete

Charaktere der Stufe S+ sind die absolut Besten der Besten und verfügen über überlegene Statistiken, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die ihnen einen erheblichen Vorteil gegenüber ihren Gegenstücken verschaffen. Diese Champions verändern das Spiel und führen Ihr Team mit Leichtigkeit zum Sieg. 

Letzte Cloudia S+ Tier List 2024: Die ultimativen Kraftpakete
  • Rem
  • Heiliger Ritter Ruuto
  • Thunderbolt Sevia
  • Geistermädchen Theria
  • Sea Rover Maddine
  • Ritter Lord Kyle
  • Nero
  • Schwertmagierin Lilebette
  • V
  • General Asagiri
  • Nocturne Tinkili
  • Cyberslayer Alice
  • Held Davan
  • Schutzengel Lukiel
  • Lougseus, Gott des Untergangs
  • Weiser Kaiser Zekus
  • Fürsprecher Gottes, Rabbala
  • Dante

Letzte Cloudia S-Rangliste 2024: Die Elitetruppen

Diese Charaktere der Stufe S sind äußerst fähig und können sich gegen die härtesten Feinde behaupten. Obwohl sie nicht ganz so dominant sind wie Mitglieder der Stufe S+, sind sie dennoch eine ernst zu nehmende Kraft und werden Ihr Team zweifellos stärken.

Letzte Cloudia S-Rangliste 2024: Die Elitetruppen
  • Rimuru-Sturm
  • Beyland
  • Goroth der Unersättliche
  • Fürsprecherin Gottes Lily
  • Tinkili die Diva
  • Lilie
  • Blazeblade-Schienbein
  • Dilmordo
  • Kohaku
  • Tsukasa Shishio
  • Zaix
  • Milim Nava
  • Chrom

Letzte Cloudia A-Rangliste 2024: The Dependable Warriors

Die Charaktere der Stufe A sind zuverlässige und vielseitige Optionen für jedes Team. Obwohl sie möglicherweise nicht über die rohe Kraft der höheren Ränge verfügen, sind sie aufgrund ihrer einzigartigen Fähigkeiten und Fertigkeiten in verschiedenen Situationen wertvolle Helfer.

Letzte Cloudia A-Rangliste 2024: The Dependable Warriors
  • Fürsprecher Gottes, Zouglas
  • Zleorg der Heide
  • Yashamaru
  • Randi
  • Lagobos

Letzte Cloudia B-Rangliste 2024: The Balanced Brawlers

Auf Stufe B finden Sie vielseitige Charaktere, die in vielen Szenarien effektiv sein können, in einem bestimmten Bereich jedoch möglicherweise keine herausragenden Leistungen erbringen. Sie eignen sich für Spieler, die ein ausgewogenes Team mit vielfältigen Fähigkeiten aufbauen möchten.

Letzte Cloudia B-Rangliste 2024: The Balanced Brawlers
  • Galanter Flammen-Vaughn
  • Genialer Bogenschütze Phal
  • Eiskaiser Seilios
  • Leena die Hexenmeisterin
  • Stahlwand Maddine
  • Killer-Eisprinzessin Sevia
  • Eisgeneral Zekus
  • DXR-MK02
  • Popoi

Letzte Cloudia C-Tier-Liste 2024: Die Situationsspezialisten

Charaktere der Stufe C eignen sich am besten für bestimmte Situationen oder Teamzusammensetzungen. Sie sind vielleicht nicht für jede Schlacht ideal, aber unter den richtigen Umständen können sie glänzen und ihren Teamkollegen wertvolle Unterstützung bieten.

Letzte Cloudia C-Tier-Liste 2024: Die Situationsspezialisten
  • Eliza
  • Prinz Gorm
  • Sahagin
  • Davan
  • Beschwörerin Leena
  • Lilebetter of the Blaze
  • Claire und Dahlgion
  • Primm
  • Lukiel
  • Heilige Theria

Letzte Cloudia-D-Rangliste 2024: Die Außenseiter

Schließlich bietet Stufe D Charaktere mit begrenzterem Potenzial. Auch wenn sie vielleicht nicht die Stärksten oder Vielseitigsten sind, können sie dennoch zu einem Team beitragen, das ihre besonderen Fähigkeiten benötigt. Spieler, die Spaß an Herausforderungen haben, können bei diesen Außenseitern Erfolg haben.

Letzte Cloudia-D-Rangliste 2024: Die Außenseiter
  • Seelenschnitter Melza
  • Romel, der Kriegsgott
  • Dabourne
  • Götterjäger Shin
  • Luger-König der Zerstörung
  • Grab im Himmelshelden
  • Hobgobl
  • Magisches Biest Rei
  • Gobl
  • Dyne der drei Weisen
  • Skelett
  • Kyle der Schwertkämpfer
  • Phantom
  • Weißer Ritter Melza
  • Goroth der Riese
  • Blutrose
  • Vazard
  • Meisterdieb Robin
  • Gaoul
  • Doura der Blaubart
  • Pokkle

Letzte Cloudia-Schwerter 2024 (Spitzenpräzision)

Schwerter sind vielseitige Waffen, die ein Gleichgewicht zwischen Kraft, Geschwindigkeit und Genauigkeit bieten. Diese Klingen sind ideal für Nahkämpfer, die auf schnelle Angriffe und solide Verteidigung angewiesen sind. Sie können von Tanks, Heilern, Bruisern, Brechern, Counter-DPS- und Nahkampf-PDPS-Charakteren geführt werden.

Letzte Cloudia-Schwerter 2024 (Slogan: Modernste Präzision)
  • Heiliger Ritter Ruuto (Panzer)
  • Schwertmagierin Lilebette (Heilerin)
  • Ritter Lord Kyle (Bruiser)

Last Cloudia Staves 2024 (Kanalisieren Sie Ihre innere Kraft)

Stäbe sind die bevorzugte Wahl für magische Unterstützungs- und Angriffsrollen. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie die magischen Fähigkeiten und den Manavorrat von Charakteren steigern, was sie perfekt für die Rollen „Unterstützer“, „Heiler“, „Debuffer“, „Puffer“, „Beschwerden“, „MDPS“ und „Fernkampf-PDPS“ macht.

Letzte Cloudia-Stäbe 2024 (Slogan: Kanalisieren Sie Ihre innere Kraft)
  • Geistermädchen Theria (Heilerin)
  • Weiser Kaiser Zekus (Debuffer)
  • Schutzengel Lukiel (Unterstützung)

Letzte Cloudia-Fernkampfwaffen 2024 (Meister die Kunst der Distanz)

Zu den Fernkampfwaffen zählen verschiedene Langstreckenwaffen wie Bögen, Gewehre und andere projektilbasierte Geräte. Charaktere, die Fernkampfwaffen nutzen, sind darauf spezialisiert, Abstand zu halten und gleichzeitig erheblichen Schaden zu verursachen, ihrem Team Deckung zu bieten und den Feind mit Statuseffekten zu verkrüppeln. Fernkampfwaffen eignen sich ideal für die Rollen „Stealer“, „Distanced PDPS“, „Ailment“, „Debuffer“ und „Support“.

Letzte Cloudia-Fernkampfwaffen 2024 (Slogan: Meistere die Kunst der Distanz)
  • Genialer Bogenschütze Phal (Stealer)
  • Nocturne Tinkili (Fernkampf-PDPS)
  • Fürsprecher Gottes, Rabbala (Debuffer)

Last Cloudia Heavy Weapons 2024 (Entfesseln Sie ungezügelte Kraft)

Zu den schweren Waffen gehören Hämmer, Äxte, Großschwerter und andere massive Zerstörungswerkzeuge. Charaktere, die diese Instrumente der Vernichtung einsetzen, können enormen Schaden anrichten und gleichzeitig die Verteidigung des Feindes zerstören. Ideal für Tank-, Breaker-, Bruiser- und Melee-PDPS-Rollen.

Last Cloudia Heavy Weapons 2024 (Slogan: Entfesseln Sie ungezügelte Kraft)
  • Goroth der Unersättliche (Tank)
  • Dilmordo (Brecher)
  • Yashamaru (Bruiser)

Letzte Cloudia-Stangenwaffen und Speere 2024 (Schlag aus der Ferne)

Stangenwaffen und Speere bieten im Kampf eine ideale Mischung aus Reichweite, Geschwindigkeit und Kraft. Charaktere, die diese Waffen einsetzen, haben den Vorteil, Feinde aus der Ferne anzugreifen und dabei ihre Beweglichkeit zu bewahren. Diese Waffen eignen sich für die Rollen Stealer, Support, Breaker, Melee PDPS und Counter DPS.

Letzte Cloudia-Stangenwaffen und Speere 2024 (Slogan: Strike from Afar)
  • Lagorobos (Dieb)
  • Eliza (Unterstützung)
  • Pokkle (Brecher)

Letzte Cloudia Magic Orbs 2024 (Command the Elements)

Magische Kugeln umfassen mystische Artefakte, die es Charakteren ermöglichen, Elementarkräfte zu nutzen und zu kontrollieren. Benutzer dieser Gegenstände zeichnen sich dadurch aus, dass sie magischen Schaden verursachen, Feinde schwächen und elementare Unterstützung leisten. Geeignet für die Rollen MDPS, Debuffer, Buffer, Ailment und Support.

Letzte Cloudia Magic Orbs 2024 (Slogan: Command the Elements)
  • Soul Reaper Melza (MDPS)
  • Eisgeneral Zekus (Debuffer)
  • Claire und Dahlgion (Puffer)

Last Cloudia Daggers and Fists 2024 (Schnell und tödlich)

Dolche und Fäuste sind die erste Wahl für Charaktere, die im Kampf Geschwindigkeit, Präzision und Beweglichkeit suchen. Charaktere, die diese Waffen einsetzen, zeichnen sich durch Explosionsschaden, schwächende Angriffe und Ausweichmanöver aus. Sie passen gut in die Rollen Stealer, Counter DPS, Ailment, Melee PDPS und Bruiser.

Letzte Cloudia Daggers and Fists 2024 (Slogan: Swift and Deadly)
  • Cyberslayer Alice (Konter-DPS)
  • Meisterdieb Robin (Stealer)
  • Doura der Blaubart (Bruiser)

Letzte Cloudia-Schusswaffen und Bögen 2024 (Lautlos, aber tödlich)

Schusswaffen und Bögen kombinieren tödlichen Fernkampfschaden mit Heimlichkeit und Mobilität. Erfahrene Benutzer setzen diese Waffen ein, um Feinde auszuschalten und dabei unentdeckt und schwer zu erreichen zu bleiben. Sie werden oft in Rollen wie Ailment, Debuffer, Fernkampf-PDPS, Stealer und Support gesehen.

Letzte Cloudia-Schusswaffen und -Bögen 2024 (Slogan: Leise, aber tödlich)
  • Thunderbolt Sevia (Fernkampf-PDPS)
  • Gen Asagiri (Dieb)
  • Zleorg der Heide (Debuffer)

Last Cloudia Enchanted Instruments 2024 (Musik in Ihren Ohren)

Verzauberte Instrumente sind magische Artefakte, die durch ihre faszinierende Musik Kraft verleihen, heilen und schwächen können. Charaktere, die mit diesen Werkzeugen vertraut sind, zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihrem Team Nutzen, Schutz und Massenkontrolle bieten. Sie werden oft in den Rollen „Unterstützung“, „Puffer“, „Heiler“, „Debuffer“ und „Ailment“ eingesetzt.

Letzte Cloudia Enchanted Instruments 2024 (Slogan: Musik in Ihren Ohren)
  • Tinkili die Diva (Unterstützung)
  • Lilie (Puffer)
  • Tsukasa Shishio (Debuffer)

Letzte Cloudia-Charaktere erklärt

Gewinnen Sie ein tieferes Verständnis für die vielfältigen Charaktere von Last Cloudia, während wir ihre Stärken, Schwächen und einzigartigen Fähigkeiten erkunden. Entdecken Sie die Geheimnisse hinter dem Potenzial jedes Helden und wägen Sie die Vor- und Nachteile ab, um fundierte Entscheidungen über die Zusammensetzung Ihres Teams zu treffen. Entdecken Sie, wem Sie aus dem Weg gehen und welche Champions Sie wählen sollten, um bei Ihren epischen Quests und herausfordernden Schlachten maximale Effizienz zu erzielen. Lassen Sie sich von unseren Erkenntnissen leiten, während Sie durch die weite Welt von Last Cloudia navigieren und Ihren Weg zum Sieg bahnen.

1. Thunderbolt Sevia (Stufe S+)

 Thunderbolt Sevia (S+ Tier)

Vorteile: Thunderbolt Sevia ist eine beeindruckende Angreiferin mit blitzschneller Geschwindigkeit, mächtigen Fähigkeiten und hohem kritischen Schaden. Sie zeichnet sich sowohl durch Einzelziel- als auch durch AoE-Schaden aus, was sie zu einer hervorragenden Wahl für jedes Team macht.

Nachteile: Ihr hoher Schadensausstoß geht mit einer geringen Verteidigung einher, was sie in längeren Kämpfen verwundbar macht.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken Angreifer mit hohem Burst-Schaden suchen, sollten sich für Thunderbolt Sevia entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die eine ausgeglichenere Mannschaft mit Schwerpunkt auf Verteidigung und Nachhaltigkeit bevorzugen, könnten sie als zu anfällig empfinden.

2. Lougseus, Gott des Verderbens (S+-Stufe)

Lougseus, Gott des Verderbens (S+-Stufe)

Vorteile: Lougseus ist ein vielseitiger Charakter mit hohem Schadenspotenzial und hervorragenden Fähigkeiten zur Massenkontrolle. Seine Fähigkeiten ermöglichen es ihm, sich an verschiedene Situationen anzupassen, was ihn zu einer wertvollen Bereicherung für jede Teamzusammensetzung macht.

Nachteile: Seine Anpassungsfähigkeit geht mit der Tatsache einher, dass er ein Alleskönner und Meister in nichts ist, der möglicherweise von spezialisierten Charakteren in bestimmten Rollen in den Schatten gestellt wird.

Wer sollte wählen: Spieler, die Wert auf Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit legen, sollten Lougseus für ihr Team in Betracht ziehen.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die spezialisierte Charaktere in bestimmten Rollen bevorzugen, finden Lougseus möglicherweise zu umfassend in seinen Fähigkeiten.

3. Heiliger Ritter Ruuto (Stufe S+)

Heiliger Ritter Ruuto (S+ Tier)

Vorteile: Holy Knight Ruuto ist ein starker Panzer mit hohen HP, soliden Verteidigungswerten und hervorragenden Fähigkeiten zur Massenkontrolle. Er kann Schaden absorbieren und Ihr Team schützen, während er durch seine Fähigkeiten einen gewissen Nutzen bringt.

Nachteile: Als Panzer ist Ruutos Schadensausstoß relativ gering, was möglicherweise deinen gesamten Schaden pro Sekunde im Kampf beeinträchtigt.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen langlebigen Panzer mit Massenkontrollfähigkeiten benötigen, sollten sich für Ruuto entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer Wert auf hohen Schaden legt, sollte sich woanders umsehen.

4. Ritter Lord Kyle (Stufe S+)

Ritter Lord Kyle (S+ Tier)

Vorteile: Knight Lord Kyle ist ein ausgeglichener Charakter mit guten Angriffs-, Verteidigungs- und Unterstützungsfähigkeiten. Seine ausgeglichenen Statistiken machen ihn zu einer zuverlässigen Wahl für die meisten Teamzusammensetzungen.

Nachteile: Kyles Vielseitigkeit ist möglicherweise in keinem bestimmten Bereich besonders gut, was ihn für diejenigen, die einen speziellen Charakter suchen, weniger attraktiv macht.

Wer sollte wählen: Spieler, die ein ausgeglichenes Teammitglied mit einer Mischung aus Angriff, Verteidigung und Unterstützung suchen, sollten sich für Knight Lord Kyle entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die einen speziellen Charakter für eine bestimmte Rolle wünschen, finden Kyle möglicherweise weniger attraktiv.

5. Held Davan (Stufe S+)

Held Davan (Stufe S+)

Vorteile: Held Davan verfügt über eine hohe Angriffskraft und große Überlebensfähigkeit, was ihn zu einer guten Wahl für jede Teamzusammensetzung macht. Seine Fähigkeiten ermöglichen es ihm, konstanten Schaden zu verursachen und sich im Kampf zu behaupten.

Nachteile: Davans mangelnde Fähigkeiten zur Massenkontrolle machen ihn gegen große Gruppen von Feinden weniger effektiv.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen Charakter mit hohem Schaden und guter Überlebensfähigkeit benötigen, sollten Hero Davan in Betracht ziehen.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die Massenkontrolle und AoE-Schaden priorisieren, möchten möglicherweise nach anderen Optionen suchen.

6. Fürsprecher Gottes, Rabbala (Stufe S+)

 Fürsprecher Gottes, Rabbala (Stufe S+)

Vorteile: Rabbala ist eine außergewöhnliche Unterstützungsfigur, die sich durch die Heilung und Stärkung ihrer Teamkollegen auszeichnet. Ihre Fähigkeiten sorgen dafür, dass Ihr Team am Leben bleibt und in Kämpfen Höchstleistungen erbringt.

Nachteile: Als Nebencharakter ist Rabbalas Schadensausstoß relativ gering und sie verlässt sich darauf, dass ihr Team den größten Teil des Schadens verursacht.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken Unterstützungscharakter benötigen, um ihr Team am Leben und gestärkt zu halten, sollten sich für Rabbala entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Für diejenigen, die hohen Schadensausstoß priorisieren und keinen speziellen Unterstützungscharakter benötigen, ist Rabbala möglicherweise nicht geeignet.

7. Sea Rover Maddine (Stufe S+)

Sea Rover Maddine (Stufe S+)

Vorteile: Maddine ist eine agile Angreiferin mit einer hohen kritischen Trefferquote und einem hohen Schaden. Ihre Fähigkeiten ermöglichen es ihr, konstanten Schaden zu verursachen und feindlichen Angriffen auszuweichen, was sie zu einer großartigen Ergänzung jeder Offensivformation macht.

Nachteile: Während Maddines Ausweichmanöver beeindruckend ist, ist ihre Gesamtverteidigung gering, was sie anfällig dafür macht, KO zu erleiden, wenn sie getroffen wird.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen schnellen Angreifer mit hohem Schaden und gutem Ausweichen suchen, sollten sich für Maddine entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer einen ausgeglicheneren oder defensiveren Charakter bevorzugt, sollte Maddie vielleicht überspringen.

8. Gen Asagiri (Stufe S+)

Gen Asagiri (Stufe S+)

Vorteile: Gen Asagiri ist ein vielseitiger Magier mit mächtigen AoE-Magieangriffen und Fähigkeiten zur Massenkontrolle. Seine Fähigkeiten machen ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für Spieler, die einen starken magischen Schadensverursacher benötigen.

Nachteile: Gens Fokus auf magischen Schaden bedeutet, dass es ihm an physischem Schaden mangelt und er gegen Feinde mit hoher Magieresistenz kämpfen kann.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken magischen Schadensverursacher mit Massenkontrolle benötigen, sollten sich für Gen Asagiri entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer einen Charakter mit ausgeglichenerer Schadensausbeute oder physischem Schaden möchte, sollte sich woanders umsehen.

9. Nero (S+ Tier)

Nero (S+ Tier)

Vorteile: Nero ist ein aggressiver Angreifer mit hohem Schadensausstoß und hervorragenden Fähigkeiten zur Massenkontrolle. Seine Fähigkeiten ermöglichen es ihm, Gruppen von Feinden schnell zu eliminieren und das Schlachtfeld zu kontrollieren.

Nachteile: Neros Vertrauen in seine Fähigkeiten, um Schaden zu verursachen, kann ihn verwundbar machen, wenn seine Fähigkeiten in der Abklingzeit sind.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen Charakter mit hohem Schaden und starken Fähigkeiten zur Massenkontrolle wollen, sollten sich für Nero entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Für diejenigen, die Charaktere mit gleichmäßigerem Schadensausstoß und weniger Abhängigkeit von Fertigkeitsabklingzeiten bevorzugen, ist Nero möglicherweise nicht geeignet.

10. Dante (S+ Tier)

Dante (S+ Tier)

Vorteile: Dante ist ein mächtiger Angreifer mit einzigartigen Fähigkeiten, die es ihm ermöglichen, sowohl physischen als auch magischen Schaden zu verursachen. Seine Vielseitigkeit macht ihn zu einer hervorragenden Ergänzung für jede Teamzusammensetzung.

Nachteile: Dantes Hybridschadensausstoß ist möglicherweise nicht so effektiv gegen Feinde mit hoher Resistenz gegen physischen oder magischen Schaden.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen vielseitigen Angreifer suchen, der sowohl physischen als auch magischen Schaden verursachen kann, sollten sich für Dante entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer spezialisierte Schadensverursacher mit Fokus auf physischen oder magischen Schaden bevorzugt, sollte Dante vielleicht überspringen.

11. Cyberslayer Alice (Stufe S+)

Cyberslayer Alice (S+ Tier)

Vorteile: Cyberslayer Alice ist eine beeindruckende magische Schadensverursacherin mit hervorragendem AoE-Schaden und Fähigkeiten zur Massenkontrolle. Ihre Fähigkeiten machen sie zu einer wertvollen Stütze, wenn es darum geht, das Schlachtfeld zu kontrollieren und mehreren Feinden erheblichen Schaden zuzufügen.

Nachteile: Alices Spezialisierung auf magischen Schaden bedeutet, dass sie über begrenzte physische Schadensfähigkeiten verfügt und möglicherweise gegen Feinde mit hoher Magieresistenz zu kämpfen hat.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken magischen Schadensverursacher mit großem AoE-Schaden und Massenkontrolle benötigen, sollten sich für Alice entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer sich einen Charakter mit ausgewogenerem Schadensausstoß wünscht oder sich auf physischen Schaden konzentriert, sollte sich woanders umsehen.

12. Rem (S+ Tier)

Rem (S+-Stufe)

Vorteile: Rem ist ein vielseitiger Unterstützungscharakter mit Heilungs-, Buffing- und Debuffing-Fähigkeiten. Ihre vielfältigen Fähigkeiten machen sie zu einer wertvollen Ergänzung jeder Teamzusammensetzung und stellen die Überlebensfähigkeit und Leistung des Teams sicher.

Nachteile: Als Nebenfigur verursacht Rem relativ wenig Schaden und verlässt sich darauf, dass ihr Team den Großteil des Schadens verursacht.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen vielseitigen Unterstützungscharakter mit Heilungs-, Buffing- und Debuffing-Fähigkeiten benötigen, sollten sich für Rem entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Für diejenigen, die hohen Schadensausstoß priorisieren und keinen speziellen Unterstützungscharakter benötigen, ist Rem möglicherweise nicht geeignet.

13. Schwertmagierin Lilebette (Stufe S+)

Schwertmagierin Lilebette (Stufe S+)

Vorteile: Lilebette ist eine starke Angreiferin, deren Schwerpunkt auf physischem Schaden liegt. Ihre Fähigkeiten ermöglichen es ihr, hohen Einzelziel- und AoE-Schaden zu verursachen, was sie zu einer großartigen Ergänzung für Teams macht, die einen starken Schadensverursacher benötigen.

Nachteile: Lilebettes Spezialisierung auf physischen Schaden bedeutet, dass sie gegen Feinde mit hohem physischen Widerstand kämpfen kann.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken physischen Schadensverursacher mit Einzelziel- und AoE-Fähigkeiten benötigen, sollten sich für Lilebette entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer sich einen Charakter mit ausgewogenerem Schadensausstoß wünscht oder sich auf magischen Schaden konzentriert, sollte sich woanders umsehen.

14. Nocturne TinkiliSage Emperor Zekus (S+ Tier)

Nocturne TinkiliSage Kaiser Zekus (S+ Tier)

Vorteile: Dieser Charakter ist eine Kombination aus Nocturne Tinkili und dem weisen Kaiser Zekus und bietet eine einzigartige Mischung aus magischem Schaden, Unterstützung und Massenkontrolle. Ihre vielfältigen Fähigkeiten machen sie in verschiedenen Situationen zu einem starken Aktivposten.

Nachteile: Der hybride Charakter dieses Charakters kann zu einem Mangel an Spezialisierung führen, wodurch er in bestimmten Rollen im Vergleich zu dedizierten Charakteren weniger effektiv ist.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen vielseitigen Charakter mit einer Mischung aus magischem Schaden, Unterstützung und Massenkontrolle suchen, sollten Nocturne TinkiliSage Emperor Zekus in Betracht ziehen.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer spezialisierte Charaktere mit Schwerpunkt auf einer bestimmten Rolle bevorzugt, findet diesen Charakter möglicherweise nicht geeignet.

15. Schutzengel Lukiel (Stufe S+)

Schutzengel Lukiel (S+ Tier)

Vorteile: Schutzengel Lukiel ist ein ausgeglichener Charakter mit einer Mischung aus Angriffs-, Verteidigungs- und Unterstützungsfähigkeiten. Ihre vielseitigen Fähigkeiten machen sie zu einer wertvollen Ergänzung für jede Teamzusammensetzung.

Nachteile: Lukiels Vielseitigkeit ist in keinem bestimmten Bereich überragend, was sie für diejenigen, die einen speziellen Charakter suchen, weniger attraktiv macht.

Wer sollte wählen: Spieler, die ein ausgeglichenes Teammitglied mit einer Mischung aus Angriff, Verteidigung und Unterstützung suchen, sollten sich für Schutzengel Lukiel entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die einen speziellen Charakter für eine bestimmte Rolle suchen, finden Lukiel möglicherweise weniger attraktiv.

16. Spirit Maiden Theria (Stufe S+)

Geistermädchen Theria (Stufe S+)

Vorteile: Spirit Maiden Theria ist ein erstklassiger Unterstützungscharakter mit außergewöhnlichen Heil- und Stärkungsfähigkeiten. Ihre Fähigkeiten sorgen dafür, dass Ihr Team am Leben bleibt und in Kämpfen Höchstleistungen erbringt.

Nachteile: Als Nebencharakter ist Therias Schadensausstoß relativ gering und sie verlässt sich darauf, dass ihr Team den größten Teil des Schadens verursacht.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken Unterstützungscharakter benötigen, um ihr Team am Leben und gestärkt zu halten, sollten sich für Theria entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Für diejenigen, die hohen Schadensausstoß priorisieren und keinen speziellen Unterstützungscharakter benötigen, ist Theria möglicherweise nicht geeignet.

17. Goroth der Unersättliche (S-Stufe)

Goroth der Unersättliche (S-Stufe)

Vorteile: Goroth ist ein mächtiger Angreifer mit ausgezeichnetem AoE-Schaden und Fähigkeiten zur Massenkontrolle. Sein hoher Schadensausstoß und seine Kontrolle machen ihn ideal für den Umgang mit Gruppen von Feinden.

Nachteile: Goroths starke Offensivfähigkeiten gehen zu Lasten einer geringen Verteidigung und Überlebensfähigkeit, was ihn in Schlachten verwundbar macht.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken Schadensverursacher mit Massenkontrolle suchen, sollten Goroth in Betracht ziehen.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die Wert auf Überlebensfähigkeit und Verteidigung legen, finden Goroth möglicherweise zu zerbrechlich für die Zusammensetzung ihres Teams.

18. Chrom (S-Stufe)

Chrom (S-Stufe)

Vorteile: Chrome ist ein vielseitiger Charakter mit guter Offensive, Verteidigung und Nützlichkeit. Er kann sich an verschiedene Situationen anpassen und ist somit eine wertvolle Ergänzung für jedes Team.

Nachteile: Die Vielseitigkeit von Chrome bedeutet, dass er möglicherweise in keiner bestimmten Rolle herausragt und möglicherweise von spezialisierten Charakteren in den Schatten gestellt wird.

Wer sollte wählen: Spieler, die Wert auf Anpassungsfähigkeit und eine ausgewogene Teamzusammensetzung legen, sollten Chrome in Betracht ziehen.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die Charaktere mit speziellen Rollen bevorzugen, finden Chrome möglicherweise weniger attraktiv.

19. Tsukasa Shishio (S-Stufe)

Tsukasa Shishio (S-Stufe)

Vorteile: Tsukasa ist ein starker Angreifer mit hohem Einzelzielschaden und einem Fokus auf kritische Treffer. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er Ziele mit hoher Priorität schnell ausschaltet.

Nachteile: Tsukasas Spezialisierung auf Einzelzielschaden bedeutet, dass er gegen Gruppen von Feinden oder mehrere Ziele kämpfen kann.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken Einzelziel-Schadensverursacher benötigen, sollten sich für Tsukasa Shishio entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die AoE-Schaden und Massenkontrolle priorisieren, finden Tsukasa möglicherweise weniger effektiv in ihrem Team.

20. Kohaku (S-Stufe)

Kohaku (S-Stufe)

Vorteile: Kohaku ist ein vielseitiger Charakter mit einer Mischung aus Angriffs-, Verteidigungs- und Unterstützungsfähigkeiten. Ihre ausgewogenen Fähigkeiten machen sie zu einer zuverlässigen Wahl für verschiedene Teamzusammensetzungen.

Nachteile: Kohakus Vielseitigkeit ist möglicherweise in keiner bestimmten Rolle überragend und wird möglicherweise von spezialisierten Charakteren in den Schatten gestellt.

Wer sollte wählen: Spieler, die ein vielseitiges Teammitglied mit einer Mischung aus Angriff, Verteidigung und Unterstützung suchen, sollten sich für Kohaku entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Spieler, die einen speziellen Charakter für eine bestimmte Rolle suchen, finden Kohaku möglicherweise weniger attraktiv.

21. Advocate of God Lily (S-Stufe)

Fürsprecherin Gottes Lily (S-Stufe)

Vorteile: Lily ist eine mächtige magische Schadensverursacherin mit hervorragenden AoE-Schadensfähigkeiten. Ihre hohe magische Kraft und ihre AoE-Fähigkeiten machen sie ideal für den Umgang mit Gruppen von Feinden.

Nachteile: Lilys Fokus auf magischen Schaden bedeutet, dass sie möglicherweise gegen Feinde mit hoher Magieresistenz zu kämpfen hat.

Wer sollte wählen: Spieler, die magischen AoE-Schaden priorisieren, sollten Advocate of God Lily in Betracht ziehen.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer Gegnern mit starker Magieresistenz gegenübersteht, sollte sich vielleicht nach anderen Optionen umsehen.

22. Rimuru Tempest (S-Stufe)

 Rimuru Tempest (S-Stufe)

Vorteile: Rimuru ist ein vielseitiger Charakter mit einzigartigen Fähigkeiten, die es ihm ermöglichen, Schaden zu verarbeiten, Unterstützung zu leisten und das Schlachtfeld zu kontrollieren. Seine Anpassungsfähigkeit macht ihn in verschiedenen Situationen zu einem wertvollen Helfer.

Nachteile: Rimurus Alleskönner-Natur kann zu einem Mangel an Spezialisierung führen, was ihn im Vergleich zu engagierten Charakteren in bestimmten Rollen weniger effektiv macht.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen vielseitigen Charakter mit einer Mischung aus Schaden, Unterstützung und Massenkontrolle suchen, sollten Rimuru in Betracht ziehen.

Wer sollte Folgendes meiden: Für diejenigen, die spezialisierte Charaktere mit Fokus auf eine bestimmte Rolle bevorzugen, ist Rimuru möglicherweise nicht geeignet.

23. Blazeblade Shin (S-Stufe)

Blazeblade Shin (S-Stufe)

Vorteile: Blazeblade Shin ist ein mächtiger Angreifer mit beeindruckendem physischen Schaden und Feuerschaden. Seine Fähigkeiten ermöglichen es ihm, einzelnen Zielen und Gruppen von Feinden hohen Schaden zuzufügen, was ihn zu einer großartigen Ergänzung für jedes Team macht.

Nachteile: Shins Fokus auf Feuerschaden bedeutet, dass er gegen Feinde mit hoher Feuerresistenz zu kämpfen hat.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken Angreifer mit hohem Feuerschaden benötigen, sollten sich für Blazeblade Shin entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer sich einen Charakter mit ausgeglichenerem Schadensausstoß oder einem anderen Elementarfokus wünscht, sollte sich woanders umsehen.

24. Milim Nava (S-Stufe)

Milim Nava (S-Stufe)

Vorteile: Milim ist ein außergewöhnlicher Magieschadenverursacher mit starken AoE-Schadensfähigkeiten. Ihre Fähigkeiten machen sie zu einer wertvollen Stütze, wenn es darum geht, das Schlachtfeld zu kontrollieren und mehreren Feinden erheblichen Schaden zuzufügen.

Nachteile: Milims Spezialisierung auf magischen Schaden bedeutet, dass sie über begrenzte physische Schadensfähigkeiten verfügt und möglicherweise gegen Feinde mit hoher Magieresistenz zu kämpfen hat.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken magischen Schadensverursacher mit großem AoE-Schaden benötigen, sollten sich für Milim entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer sich einen Charakter mit ausgewogenerem Schadensausstoß wünscht oder sich auf physischen Schaden konzentriert, sollte sich woanders umsehen.

25. Beyland (S-Stufe)

Beyland (S-Stufe)

Vorteile: Beyland ist ein agiler physischer Angreifer mit hohem Einzelzielschaden und kritischer Trefferquote. Seine Fähigkeiten machen ihn zu einer wertvollen Ergänzung für Teams, die einen starken Schadensverursacher benötigen.

Nachteile: Beylands Fokus auf Einzelzielschaden bedeutet, dass ihm starke AoE-Fähigkeiten fehlen und er möglicherweise gegen Gruppen von Feinden zu kämpfen hat.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken physischen Angreifer mit hohem Einzelzielschaden benötigen, sollten sich für Beyland entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die AoE-Schaden und Massenkontrolle priorisieren, möchten möglicherweise nach anderen Optionen suchen.

26. Zaix (S-Stufe)

Zaix (S-Stufe)

Vorteile: Zaix ist ein mächtiger Angreifer mit hohem Burst-Schaden und starken Einzelzielfähigkeiten. Seine Fähigkeiten machen ihn zu einer großartigen Wahl für Bosskämpfe und Kämpfe gegen Feinde mit hohen HP.

Nachteile: Zaix‘ Abhängigkeit von Schadensspitzen macht ihn verwundbar, wenn seine Fähigkeiten in der Abklingzeit sind.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen Charakter mit hohem Schaden und starken Einzelzielfähigkeiten wollen, sollten sich für Zaix entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Für diejenigen, die Charaktere mit gleichmäßigerem Schadensausstoß und weniger Abhängigkeit von Fertigkeitsabklingzeiten bevorzugen, ist Zaix möglicherweise nicht geeignet.

27. Lilie (S-Stufe)

Lilie (S-Stufe)

Vorteile: Lily ist eine starke magische Schadensverursacherin mit starken Fähigkeiten zur Massenkontrolle. Ihre Fähigkeiten machen sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Spieler, die einen mächtigen Magier benötigen, um das Schlachtfeld zu kontrollieren.

Nachteile: Lilys Spezialisierung auf magischen Schaden bedeutet, dass sie über begrenzte physische Schadensfähigkeiten verfügt und möglicherweise gegen Feinde mit hoher Magieresistenz zu kämpfen hat.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken magischen Schadensverursacher mit Massenkontrolle benötigen, sollten sich für Lily entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Wer sich einen Charakter mit ausgewogenerem Schadensausstoß wünscht oder sich auf physischen Schaden konzentriert, sollte sich woanders umsehen.

28. Tinkili die Diva (S-Stufe)

Tinkili die Diva (S-Stufe)

Vorteile: Tinkili ist ein Nebencharakter mit hervorragenden Heil- und Stärkungsfähigkeiten. Ihre Fähigkeiten sorgen dafür, dass Ihr Team am Leben bleibt und in Kämpfen Höchstleistungen erbringt.

Nachteile: Als Nebenfigur verursacht Tinkili relativ wenig Schaden und verlässt sich darauf, dass ihr Team den größten Teil des Schadens verursacht.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen starken Unterstützungscharakter benötigen, um ihr Team am Leben und gestärkt zu halten, sollten sich für Tinkili entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Für diejenigen, die hohen Schadensausstoß priorisieren und keinen speziellen Unterstützungscharakter benötigen, ist Tinkili möglicherweise nicht geeignet.

29. Dilmordo (S-Stufe)

Dilmordo (S-Stufe)

Vorteile: Dilmordo ist ein vielseitiger Angreifer mit einer ausgewogenen Mischung aus physischem und magischem Schaden. Seine Anpassungsfähigkeit ermöglicht es ihm, sich in verschiedene Teamzusammensetzungen einzufügen und mit verschiedenen Arten von Feinden umzugehen.

Nachteile: Dilmordos Vielseitigkeit geht mit der Tatsache einher, dass er in keiner bestimmten Rolle herausragt und möglicherweise von spezialisierteren Charakteren in den Schatten gestellt wird.

Wer sollte wählen: Spieler, die einen vielseitigen Angreifer mit sowohl physischen als auch magischen Schadensfähigkeiten suchen, sollten sich für Dilmordo entscheiden.

Wer sollte Folgendes meiden: Diejenigen, die spezialisierte Charaktere in bestimmten Rollen bevorzugen, finden Dilmordo möglicherweise weniger attraktiv.

Wie kann man bei Last Cloudia besser werden?

Um bei Last Cloudia besser zu werden, befolgen Sie diese Tipps und Strategien:

Wie kann man bei Last Cloudia besser werden?
  • Verstehen Sie die Spielmechanik: Machen Sie sich mit den grundlegenden Mechanismen des Spiels vertraut, wie dem Kampfsystem, dem Aufleveln von Charakteren und Archen, Fähigkeitsbäumen, Ausrüstungsverbesserung und Elementaraffinitäten.
  • Bauen Sie ein ausgeglichenes Team auf: Bilden Sie ein gut ausgestattetes Team bestehend aus Angreifern (physisch oder magisch), Panzern oder Verteidigern, die im Namen anderer Einheiten Schaden einstecken, und Unterstützern (um Verbündete zu heilen oder zu stärken), um verschiedene Herausforderungen im Spiel effektiv zu meistern.
  • Verbessere das Level deiner Charaktere: Priorisieren Sie den Levelaufstieg Ihrer primären Teammitglieder, indem Sie an Schlachten teilnehmen, um Erfahrungspunkte (EXP) zu sammeln. Nutzen Sie außerdem EXP-Booster, sofern verfügbar.
  • Archen verbessern und Fähigkeiten erlernen: Rüste Archen aus, die die Fähigkeiten und den Spielstil deines Charakters ergänzen; Steigern Sie Ihr Level, um mächtige passive Fertigkeiten namens Ark Skills freizuschalten, mit denen Sie jede Einheit ausrüsten können, um deren Fähigkeiten weiter zu verbessern.
  • Verbessere Ausrüstung und Fähigkeiten: Verbessere Waffen/Rüstungen/Zubehör, indem du das Bremsen mithilfe von Handwerksmaterialien aus Quests/Events verbesserst und einschränkst. Verbessern Sie Fähigkeiten, indem Sie Fertigkeitsbaumknoten mit Fähigkeitspunkten freischalten, die Sie bei Levelaufstiegen verdienen
  • Schließe tägliche Missionen/Events/Herausforderungen ab: Nehmen Sie regelmäßig an täglichen Missionen/Events/speziellen Herausforderungen teil, um wertvolle Belohnungen wie Kristalle/Gold/Materialien zu erhalten, die Ihnen helfen, schneller voranzukommen
  • Konzentrieren Sie sich zunächst auf den Verlauf der Geschichte: Schließe zunächst Hauptstory-Quests ab, die Zugang zu höherstufigen Inhalten/Features/Ressourcen gewähren und unterwegs auch erhebliche Belohnungen/Erfahrung/Kristalle einbringen.
  • Beachten Sie beim erneuten Würfeln ggf. Folgendes: Wenn Sie mit der ersten Beschwörung unzufrieden sind, erwägen Sie, das Konto erneut zu rollen, d. h. den Vorgang neu zu starten, bis die gewünschten hochstufigen Charaktere/Archen über Gacha-Banner-Pulls erworben werden
  • 9. Treten Sie der aktiven Community bei: Binden Sie Ihre Mitspieler online ein, indem Sie Wissen/Tipps/Tricks/Ratschläge zu optimalen Spielstrategien und Best Practices zur Verbesserung des allgemeinen Leistungsvergnügens im Last Cloudia-Universum austauschen
  • Verwalten Sie Ihre Ressourcen mit Bedacht: Kristalle, Gold und andere Handwerksmaterialien sind für die Charakterentwicklung unerlässlich. Geben Sie sie sinnvoll aus, um neue Charaktere oder Archen zu beschwören, Ausrüstung oder Fähigkeiten zu verbessern und Inventarplätze zu erweitern.
  • Nehmen Sie an der Arena teil: Testen Sie Ihre Fähigkeiten gegen die Teams anderer Spieler in der Arena, um wertvolle Belohnungen wie Arena-Punkte zu erhalten, mit denen Sie exklusive Gegenstände im Arena-Shop kaufen können.
  • Bleiben Sie mit Spielneuigkeiten auf dem Laufenden: Behalten Sie die neuesten Patchnotizen/Spielaktualisierungen/Ankündigungen neuer Events/In-Game-Werbeaktionen im Auge, um sicherzustellen, dass Sie auf dem Laufenden bleiben und die Möglichkeiten maximieren, die sich in der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft von Last Cloudia bieten.
  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Strategien: Das Spiel bietet verschiedene Charaktere, Archen und Fähigkeiten zur Auswahl. Scheuen Sie sich nicht, mit verschiedenen Kombinationen und Strategien zu experimentieren, bis Sie diejenige gefunden haben, die am besten zu Ihrem Spielstil passt.
  • Aus Fehlern lernen: Wenn Sie in einer bestimmten Phase einen Kampf verlieren oder kämpfen, analysieren Sie, was schief gelaufen ist, und passen Sie Ihre Strategie entsprechend an, bevor Sie es erneut versuchen.
  • Seien Sie geduldig und beharrlich: Last Cloudia ist als fortlaufendes Erlebnis konzipiert, das Zeitaufwand und Hingabe erfordert; Der Fortschritt mag sich anfangs langsam anfühlen, aber wenn man sich konsequent anstrengt, führt dies zu einer stetigen Verbesserung des Spielspaßes.

Das konsequente Befolgen dieser Tipps und Strategien im Laufe der Zeit wird zu deutlichen Verbesserungen des Gameplay-Verständnisses führen und letztendlich zu einem besseren Spieler in der dynamischen Welt von Last Cloudia führen!

Wie schalte ich Agenten in Last Cloudia frei?

In Last Cloudia müssen Spieler zum Freischalten neuer Charaktere, auch „Agenten“ genannt, am Gacha-System teilnehmen. Gacha ist eine Spielmechanik, bei der Sie Charaktere mit Spielwährung oder Gegenständen beschwören. So können Sie Agenten in Last Cloudia freischalten:

Wie schalte ich Agenten in Last Cloudia frei?
  • Kristalle erwerben: Um neue Agenten zu beschwören, benötigen Sie eine Spielwährung namens Kristalle. Sie können Kristalle erhalten, indem Sie verschiedene Aufgaben und Missionen im Spiel abschließen, z. B. Story-Quests, tägliche Missionen, Erfolge und Belohnungen aus Events.
  • Sparen Sie 3000 Kristalle: Für einen 10-fachen Zug (der zehn Einheiten auf einmal beschwört) wird empfohlen, dass Sie mindestens 3000 Kristalle sparen, bevor Sie versuchen, Ihre Beschwörung durchzuführen, um Ihre Chancen auf höherstufige Einheiten zu maximieren.
  • Beschwörungsbanner prüfen: Halten Sie Ausschau nach speziellen Bannern mit zeitlich begrenzten Ereignissen oder Preissteigerungsaktionen für bestimmte hochrangige Charaktere, die Ihre Chance erhöhen können, diese während der Beschwörung zu erhalten.
  • Gacha-Beschwörung – Sobald Sie genügend Kristalle gespeichert haben:
    • Gehen Sie zum Hauptmenü.
    • Wählen Sie die Option „Beschwören“.
    • Wählen Sie das Banner mit den gewünschten Charakteren aus.
    • Verwenden Sie entweder die Option „Einzelbeschwörung“ (kostet etwa 100–200 Kristalle) oder die Option „Mehrfachbeschwörung/10x Ziehen“ (kostet normalerweise etwa 3000 Kristalle).
  • Schalten Sie Ihre neuen Agenten frei: Nach erfolgreicher Beschwörung eines neuen Agenten durch Pulls:
    • Navigieren Sie zurück zur Registerkarte „Einheiten“ auf dem Haupt-/Startbildschirm
    • Suchen Sie die neu beschworene Einheit unter „Charakterliste“.
    • Tippen Sie auf das Gerät und wählen Sie „Entsperren“. Dadurch stehen sie für die Bildung von Teams/Formationen zur Verfügung

Beachten Sie, dass das Freischalten hochstufiger Agenten aufgrund ihrer Seltenheit und Drop-Raten möglicherweise mehrere Versuche erfordert. Geduld und Beharrlichkeit sind Schlüsselfaktoren bei der Auseinandersetzung mit Gacha-Systemen wie dem in Last Cloudia. Spielen Sie weiter, nehmen Sie an Events teil und erfüllen Sie Missionen, um mehr Kristalle zum Beschwören zu verdienen. Viel Glück auf Ihrer Reise, um leistungsstarke Agenten freizuschalten und ein beeindruckendes Team aufzubauen!

Welche Strategien gibt es, um verschiedene Spielmodi mit unterschiedlichen Zusammensetzungen in Last Cloudia zu meistern?

Um in Last Cloudia verschiedene Spielmodi zu meistern, müssen Sie die Mechanismen jedes Modus verstehen und die Zusammensetzung Ihres Teams entsprechend anpassen. Hier sind einige Strategien für verschiedene Spielmodi und wie man effektive Teamzusammensetzungen aufbaut:

Welche Strategien gibt es, um in Last Cloudia verschiedene Spielmodi mit unterschiedlichen Zusammensetzungen zu meistern?

1. Story-Modus:

  • Konzentrieren Sie sich darauf, Ihre Hauptcharaktere zu verbessern und sicherzustellen, dass sie über eine ausgewogene Mischung aus Angreifern, Verteidigern/Unterstützern und Magiern verfügen.
  • Rüsten Sie sich mit der besten Ausrüstung aus, die Ihnen zur Verfügung steht, um die Charakterstatistiken zu maximieren.
  • Achten Sie bei der Auswahl der Charaktere oder Fähigkeiten, die Sie gegen bestimmte Feinde einsetzen möchten, auf elementare Vorteile.

2. Arena (PvP):

  • Bilden Sie Teams mit Synergien zwischen den Fähigkeiten der Charaktere, die beliebte Meta-Picks kontern oder gemeinsame Schwächen der gegnerischen Teams ausnutzen können.
  • Integrieren Sie eine Kombination aus starken Einzelziel-Schadensverursachern, um vorrangige Ziele schnell auszuschalten, und AoE-Schadensverursachern/Massenkontrollspezialisten, um mit Gruppen von Feinden effektiv umzugehen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens einen Unterstützungscharakter haben, der bei Bedarf heilen/buffen/debuffen kann.

3. Bosskämpfe:

  •  Studieren Sie die Angriffsmuster/Mechaniken der Bosse, bevor Sie in den Kampf eintreten. Auf diese Weise können Sie die Zusammensetzung Ihres Teams entsprechend den Stärken/Schwächen/Widerständen anpassen
  •  Priorisieren Sie das Einbringen von Einheiten mit hohem Einzelzielschaden und entsprechendem Elementarvorteil
  •  Setzen Sie Panzer/Verteidigungsunterstützung ein, die eingehende Bossangriffe abwehren und gleichzeitig DPS-Einheiten am Leben halten können

4 . Raids / Koop-Events:

  •  Koordinieren Sie sich mit anderen Spielern/Teammitgliedern, indem Sie die ideale Platzierung der Einheiten und ergänzende Rollen besprechen, bevor Sie mit Multiplayer-Inhalten beginnen 

5 . Spezielle Dungeons/Turmprüfungen:

  • Diese Modi haben oft einzigartige Mechanismen oder Einschränkungen, also lesen Sie die Regeln und stellen Sie Ihr Team entsprechend zusammen.
  • Planen Sie die Langlebigkeit dieser Schlachten ein, indem Sie Charaktere mit Heilfähigkeiten, Massenkontrollfähigkeiten zur Bewältigung von Gegnerwellen und einer ausgewogenen Schadensausbeute einbeziehen, die es mit verschiedenen Gegnertypen aufnehmen kann.
  • Erwägen Sie die Bildung separater Teams mit bestimmten elementaren Vorteilen oder speziellen Rollen, um bestimmte Anforderungen/Herausforderungen effektiver bewältigen zu können.

6. Zeitlich begrenzte Veranstaltungen:

  • Achten Sie auf ereignisspezifische Boni (z. B. verbesserte Charakterstatistiken) und passen Sie die Zusammensetzung Ihres Teams entsprechend an. Dies erfordert möglicherweise das Aufleveln weniger genutzter Charaktere, die während des Events erhebliche Boosts erhalten.
  • Da zeitlich begrenzte Events oft andere Kampfformate aufweisen als das Standard-Gameplay (z. B. wellenbasierte Begegnungen), sollten Sie AoE-Schadensverursacher/Massenkontrollspezialisten für den effektiven Umgang mit Gruppen von Feinden priorisieren
  • Nutzen Sie Unterstützungseinheiten, die in der Lage sind, die HP/Ressourcen der Partei über längere Zeiträume aufrechtzuerhalten.

Überprüfen Sie auch: Rangliste der Blox-Früchte (2024)

Häufig gestellte Fragen

1. Was ist eine Rangliste in Last Cloudia?

Eine Rangliste in Last Cloudia ordnet die Charaktere nach ihrer Gesamtleistung und Nützlichkeit und hilft den Spielern bei der Entscheidung, welche Charaktere sie beim Aufbau ihres Teams priorisieren möchten.

2. Wie oft wird die Last Cloudia Tier List aktualisiert?

Die Rangliste wird normalerweise immer dann aktualisiert, wenn wesentliche Änderungen an der Spielmechanik oder neue Charaktere eingeführt werden, die sich auf die Rangliste auswirken.

3. Sind höherstufige Charaktere immer besser als niedrigstufigere?

Im Allgemeinen haben Charaktere höherer Stufen bessere Werte und Fähigkeiten im Vergleich zu Charakteren niedrigerer Stufen; Abhängig von der Zusammensetzung Ihres Teams und Ihrer Strategie können jedoch einige Charaktere mit niedrigerem Rang eine gute Leistung erbringen.

4. Kann ich meinen Lieblingscharakter auch dann verwenden, wenn er auf dieser Rangliste nicht ganz oben steht? 

Ja! Es ist wichtig, dass Sie Spaß daran haben, mit Ihrem bevorzugten Charakter zu spielen. Seien Sie sich nur der Einschränkungen bewusst, die sie im Vergleich zu den Top-Rankings haben könnten.

5. Benötige ich mehrere S+- oder S-Tier-Charaktere für ein effektives Team? 

Während mehrere S+- oder S-Tier-Charaktere Ihr Team stärken können, ist ein ausgewogenes Team mit einem Mix aus Rollen und Fähigkeiten wichtiger, als sich nur auf hochstufige Charaktere zu konzentrieren.

6. Wie erhalte ich die in der Rangliste genannten Charaktere?

Charaktere können durch verschiedene Methoden erhalten werden, beispielsweise durch Beschwörung, das Abschließen von Ereignissen oder den Kauf in In-Game-Shops.

7. Ist diese Last Cloudia-Rangliste sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Spieler geeignet?

Ja! Diese Rangliste bietet nützliche Einblicke für alle Spielerstufen, um ihnen dabei zu helfen, effektive Teams aufzubauen und im Spiel besser zu werden.

8. Ändern sich die Rangfolgen der Charaktere aufgrund ihrer Elementaraffinität? 

Die Elementaraffinität kann sich auf die Rangfolge der Charaktere auswirken. Bei der Erstellung dieser Rangliste wird jedoch ihre Gesamtleistung berücksichtigt, unabhängig vom Elementtyp.

9. Welche Faktoren werden bei der Einstufung dieser Charaktere berücksichtigt? 

Zu den beim Ranking berücksichtigten Faktoren gehören die Statistiken, Fähigkeiten, Vielseitigkeit und der allgemeine Einfluss eines Charakters auf das Spiel.

10. Sind zeitlich begrenzte Charaktere oder Charaktere aus der Zusammenarbeit in dieser Rangliste enthalten?

Ja! Zeitlich begrenzte Charaktere und Charaktere aus der Zusammenarbeit werden einbezogen, wenn sie die Meta erheblich beeinflussen oder über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen, die ihre Aufnahme rechtfertigen.

11. Wie kann ich meine Charaktere niedrigerer Stufen verbessern?

Sie können Ihren Charakter auf niedrigeren Stufen verbessern, indem Sie ihn aufleveln, seine Fähigkeiten und Ausrüstung verbessern, neue Fähigkeiten durch Erweckungsmaterialien freischalten oder optimale Teamzusammensetzungen finden, um ihn zu unterstützen.

12. Kann ich ein effektives Team nur mit A-Tier-Charakteren aufbauen? 

Absolut! Es ist wichtiger, ein ausgeglichenes Team aufzubauen, als sich nur auf hohe Platzierungen zu konzentrieren. A-Tier-Charaktere sind für die meisten Inhalte in Last Cloudia immer noch eine starke Wahl.

13. Warum stehen einige meiner Lieblingscharaktere auf dieser Rangliste ganz unten?

Einige Charaktere haben aufgrund eingeschränkter Werte, Fähigkeiten oder allgemeiner Auswirkungen auf das Spiel möglicherweise einen niedrigen Rang. Aber auch persönliche Vorlieben und Spielstil sind wesentliche Faktoren bei der Auswahl der Charaktere.

14. Gibt es irgendwelche Nachteile, wenn man ein Team verwendet, das nur aus Charakteren der Stufe S+ besteht?

Während mehrere Charaktere der Stufe S+ Ihr Team stärken können, ist es wichtig, andere Rollen wie Unterstützung und Massenkontrolle nicht zu vernachlässigen, die niedrigerstufige, aber spezialisierte Einheiten möglicherweise besser leisten könnten.

15. Wird die PvP-Leistung bei der Rangfolge dieser Last Cloudia-Charaktere berücksichtigt? 

Ja! Bei der Erstellung dieser Rangliste wird die PvP-Leistung berücksichtigt, da sie die Nützlichkeit des Charakters in verschiedenen Aspekten des Spiels beeinflusst.

16. Woher weiß ich, ob mein Charakter sein volles Potenzial entfaltet hat? 

Sie können die Erwachensstufe des Charakters im Statusbildschirm überprüfen. Vollständig erwachte Charaktere haben alle verfügbaren Fähigkeiten und Stat-Boosts freigeschaltet.

17. Kann ich meine Teamzusammensetzung nach Spielbeginn ändern?

Ja, Sie können die Zusammensetzung Ihres Teams jederzeit ändern, indem Sie Ihren Gruppenverwaltungsbildschirm aufrufen und bei Bedarf Charaktere austauschen.

18. Wie verbessere ich das Level meiner Last Cloudia-Charaktere? 

Der Levelaufstieg wird durch das Sammeln von Erfahrungspunkten in Schlachten, die Verwendung von EXP-Gegenständen wie Tränken oder Wälzern oder die Teilnahme an Sonderveranstaltungen erreicht, die für begrenzte Zeit einen erhöhten EXP-Gewinn bieten.

19. Sind zukünftige Aktualisierungen für diese Rangliste geplant? 

Diese Rangliste kann in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden, um neuen Charakteren oder wesentlichen Änderungen an bestehenden Charakteren Rechnung zu tragen, die sich auf deren Platzierung in der Liste auswirken.

20. Was unterscheidet einen Charakter der Stufe S+ von anderen Stufen?

Charaktere der Stufe S+ gelten aufgrund ihrer außergewöhnlichen Werte, mächtigen Fähigkeiten, Vielseitigkeit in verschiedenen Spielmodi (PvE und PvP) und ihrer allgemeinen Auswirkung auf das Gameplay im Vergleich zu Einheiten mit niedrigerem Rang als Top-Stufe.

Abschluss

Diese Last-Cloudia-Rangliste für 2024 bietet eine umfassende Rangliste der besten Charaktere im Spiel und ermöglicht es Ihnen, fundierte Entscheidungen beim Aufbau Ihres Traumteams zu treffen. Durch die Auswahl von Charakteren aus den Stufen S+ und S sind Sie bestens gerüstet, um jede Herausforderung zu meistern, die sich Ihnen stellt. Bei der Auswahl ist es jedoch wichtig, die Stärken und Schwächen jedes Charakters zu berücksichtigen und zu berücksichtigen, wie er zu Ihrem bevorzugten Spielstil passt.

Denken Sie daran, dass Ranglisten zwar als hilfreiche Orientierungshilfen für die Charakterauswahl dienen können, dass aber letztendlich auch persönliche Vorlieben und individuelle Strategien eine wichtige Rolle für den Spaß am Spiel spielen. Zögern Sie also nicht, mit anderen Besetzungen oder sogar mit Charakteren niedrigerer Stufen zu experimentieren, wenn diese Ihnen besser gefallen.

Halten Sie schließlich Ausschau nach Aktualisierungen, da im Laufe der Zeit möglicherweise neue Charaktere eingeführt oder bestehende neu ausbalanciert werden. Bleiben Sie diesen Änderungen immer einen Schritt voraus, indem Sie unsere Rangliste regelmäßig überprüfen, damit Sie weiterhin die Schlachten in Last Cloudia dominieren können!

Autor

  • Ashish Arya

    Ich bin ein Technik-Enthusiast und lebenslanger Gamer und komme aus der wunderschönen Stadt Chandigarh. Meine Leidenschaften reichen vom Eintauchen in Welten wie GTA V, COD, SIMS, Roblox und Minecraft bis hin zur Erkundung der neuesten Innovationen bei Laptops und Technologie. Da ich über einen Bachelor-Abschluss in Computeranwendung verfüge, liebe ich es, meine Erkenntnisse schriftlich zu teilen und mich mit anderen Enthusiasten auszutauschen. Begleiten Sie mich auf meiner Reise durch die sich ständig weiterentwickelnden Bereiche von Gaming und Technologie!