Ofzen And Computing wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Mönch 5E in D&D [Klassenmerkmale, Unterklassen und Strategien]

Mönch 5E
  Geschrieben von: Ashish Arya
Aktualisiert am: 19.10.2023
Europäische Sommerzeit. Lesung: 12 Minuten

Okay, kommen wir zur Sache. Wenn Sie ein Dungeons & Dragons-Fan sind, haben Sie wahrscheinlich schon vom Monk 5E gehört und davon, wie er Ihrem Spielerlebnis eine neue Wendung verleiht.

Diese faszinierende, ebenso gewagte wie gelassene Klasse bietet einzigartige Fähigkeiten, die nicht nur die Fähigkeiten Ihres Spielers verbessern, sondern auch die Art und Weise verändern, wie Sie sich durch die fantastische Welt von D&D navigieren.

Der Monk 5E ist nicht nur ein weiterer Charakter, der für den Nahkampf entwickelt wurde – oh nein! Dieser Kurs kombiniert traditionelle Kampfkünste mit jenseitigen Kräften, die sich aus ihrer einzigartigen spirituellen Energie – auch bekannt als „Ki“ – manifestieren.

Machen Sie sich bereit, Mauern einzureißen, tödlichen Angriffen auszuweichen oder sogar Konflikte zu beenden, ohne Schaden anzurichten. Der Monk 5E bietet wirklich einen Aspekt des inneren Friedens und der Ruhe in einer ansonsten turbulenten Welt voller Magie und Monster. Warum also nicht diese Geschmacksrichtung zu Ihrer Fantasy-Gaming-Suppe hinzufügen?

Funktionen des Monk 5E

KlassenmerkmaleFähigkeiten
Schlagen Sie Würfel1W8 pro Mönchsstufe
HP der 1. Stufe8 + Ihr Konstitutionsmodifikator
Höhere HP-Level1W8 (oder 5) + Ihr Konstitutionsmodifikator pro Mönchsstufe nach der 1.
RüstungKeiner
WaffenEinfache Waffen, Kurzschwerter
WerkzeugeWählen Sie eine Art Handwerkswerkzeug oder ein Musikinstrument.
RettungswürfeStärke, Geschicklichkeit
FähigkeitenWählen Sie zwei aus Akrobatik, Leichtathletik, Geschichte, Einsicht, Religion und Heimlichkeit.

Der Mönchstisch

EbenKompetenzbonusKampfkunstKi-PunkteUngepanzerte BewegungMerkmale
1+21d4Ungepanzerte Verteidigung, Kampfkunst
2+21d42+10 Fuß.Ki, ungepanzerte Bewegung
3+21d43+10 Fuß.Klostertradition, Raketen abwehren
4+21d44+10 Fuß.Verbesserung der Fähigkeitsbewertung, langsamer Fall
5+31d65+10 Fuß.Zusätzlicher Angriff, atemberaubender Schlag
6+31d66+15 Fuß.Ki-verstärkte Schläge, Funktion der klösterlichen Tradition
7+31d67+15 Fuß.Ausweichen, Stille des Geistes
8+31d68+15 Fuß.Verbesserung der Fähigkeitsbewertung
9+41d69+15 Fuß.Verbesserung der ungepanzerten Bewegung
10+41d610+20 Fuß.Reinheit des Körpers
11+41d811+20 Fuß.Funktion der klösterlichen Tradition
12+41d812+20 Fuß.Verbesserung der Fähigkeitsbewertung
13+51d813+20 Fuß.Zunge von Sonne und Mond
14+51d814+25 Fuß.Diamantseele
15+51d815+25 Fuß.Zeitloser Körper
16+51d816+25 Fuß.Verbesserung der Fähigkeitsbewertung
17+61W1017+25 Fuß.Funktion der klösterlichen Tradition
18+61W1018+30 Fuß.Leerer Körper
19+61W1019+30 Fuß.Verbesserung der Fähigkeitsbewertung
20+61W1020+30 Fuß.Perfektes Selbst

Was sind die Fähigkeiten des Mönchs der 5E-Klasse?

Machen Sie sich bereit, Ihr Verständnis zu stärken, während wir uns mit den Fähigkeiten der Monk 5E-Klasse befassen.

Was sind die Fähigkeiten des Mönchs der 5E-Klasse?

Der Mönch ist eine dynamische Klasse, die eine Vielzahl einzigartiger Fähigkeiten bietet, die das Spielerlebnis erheblich beeinflussen können. Beginnen wir damit, eine dieser faszinierenden Fähigkeiten durchzugehen – Schlagwürfel.

Schlagen Sie Würfel

Als Spieler sind Sie zweifellos mit der Bedeutung von Trefferpunkten in Dungeons & Dragons vertraut. Für diejenigen, die gerade erst anfangen, stellen Trefferpunkte oder HP im Wesentlichen die Gesundheit eines Charakters dar oder wie viel Schaden Sie ertragen können, bevor Sie bewusstlos werden oder, schlimmer noch, Ihr Ende finden.

Wenn es um Mönch 5E geht, betragen die Trefferpunkte Ihres Charakters auf der ersten Stufe 8 + Ihr Konstitutionsmodifikator. Mit jedem Level, das Sie danach erreichen, würfeln Sie einen W8 (oder nehmen Sie 5) und addieren Sie dann Ihren Konstitutionsmodifikator, um zusätzliche Trefferpunkte zu bestimmen.

Warum ist das wichtig? Da Mönche dazu neigen, keine Rüstungen zu tragen, helfen ihnen sicherlich höhere Trefferpunkte, längere Begegnungen zu überstehen.

Wenn Sie in diesen Levelaufstiegsinstanzen um HP würfeln, segnet Sie das Schicksal möglicherweise mit einem maximalen Wurf oder gibt dem Begriff „Würfelfluch“ eine Bedeutung, falls die Dinge nicht wie geplant verlaufen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie diese Zahlen richtig angeben. Sie könnten durchaus entscheidend sein, um in gewaltigen Schlachten siegreich zu bleiben.

Lesen Sie auch: Multiclassing 5E Guide 2024 [Bereichern Sie Ihre Gaming-Begegnungen]

Mönch 5E-Expertise

Mönche in Dungeons & Dragons 5. Edition (5E) sind Kampfkünstler, die die Kraft ihrer Lebenskraft, bekannt als „Ki“, nutzen, um unglaubliche Taten zu vollbringen.

Mönch 5E-Expertise

Sie stützen sich auf alte Disziplinen und Traditionen und konzentrieren ihre Energie darauf, atemberaubende Angriffe auszuführen, sich mit beispielloser Geschwindigkeit zu bewegen und sogar bestimmten Arten von Schaden zu widerstehen. Hier ist eine detaillierte Aufschlüsselung ihrer Fähigkeiten:

  • Rüstung:
    • Mönche tragen keine Rüstungen und verlassen sich zum Schutz auf ihre Beweglichkeit und ihr Training.
  • Waffen:
    • Einfache Waffen.
    • Kurzschwert.
    • Mönchswaffen (bestimmte Waffen, die Mönche effizient einsetzen können, typischerweise solche, die in einer Hand verwendet werden können).
  • Werkzeuge:
    • Eine Art Handwerkswerkzeug oder ein Musikinstrument ihrer Wahl.
  • Rettungswürfe:
    • Kraft und Geschicklichkeit.
  • Fähigkeiten:
    • Wählen Sie zwei aus Akrobatik, Leichtathletik, Geschichte, Einsicht, Religion und Heimlichkeit.
  • Ungepanzerte Verteidigung:
    • Wenn ein Mönch keine Rüstung oder einen Schild trägt, beträgt die Rüstungsklasse (AC) 10 + sein Geschicklichkeitsmodifikator + sein Weisheitsmodifikator.
  • Kampfkunst:
    • Sie können Geschicklichkeit anstelle von Stärke für Angriffs- und Schadenswürfe mit unbewaffneten Schlägen und Mönchswaffen verwenden.
    • Unbewaffnete Angriffe verursachen bei Mönchen mehr Schaden als gewöhnlich und nehmen mit steigender Stufe zu.
    • Sie können als Bonusaktion einen unbewaffneten Schlag ausführen, nachdem Sie mit einer Mönchswaffe oder einem unbewaffneten Schlag angegriffen haben.
  • Ki:
    • Mönche verfügen über einen Pool an Ki-Punkten, die sie ausgeben können, um verschiedene Funktionen voranzutreiben. Der Pool wächst mit zunehmendem Level.
    • Ki-Punkte werden nach einer kurzen oder langen Pause wieder aufgefüllt.
  • Eine Flut von Schlägen:
    • Nachdem er eine Angriffsaktion ausgeführt hat, kann ein Mönch 1 Ki-Punkt ausgeben, um als Bonusaktion zwei unbewaffnete Schläge auszuführen.
  • Patientenverteidigung:
    • Geben Sie 1 Ki-Punkt aus, um in seinem Zug die Ausweichen-Aktion als Bonusaktion auszuführen.
  • Schritt des Windes:
    • Geben Sie 1 Ki-Punkt aus, um die Aktion „Ausrücken“ oder „Sprint“ als Bonusaktion auszuführen und die Sprungweite für die Runde zu verdoppeln.
  • Ungepanzerte Bewegung:
    • Erhöhen Sie die Bewegungsgeschwindigkeit, wenn Sie keine Rüstung tragen oder keinen Schild tragen. Dieser Anstieg wächst mit der Mönchsstufe.
    • Erlangen Sie auf höheren Ebenen die Fähigkeit, sich entlang vertikaler Flächen und Flüssigkeiten zu bewegen, ohne zu fallen.
  • Lenken Sie Raketen ab:
    • Es kann eine Reaktion nutzen, um den Schaden von Fernkampfwaffenangriffen zu reduzieren und ihn möglicherweise vollständig abzuwehren. Sie können die Rakete sogar zurückwerfen, wenn der Schaden auf 0 reduziert wird.
  • Langsamer Fall:
    • Setzen Sie beim Fallen eine Reaktion ein, um den Fallschaden zu reduzieren. Verwenden Sie dabei die Mönchsstufe, um die Reduzierung zu bestimmen.
  • Zusätzlicher Angriff:
    • Sie können zweimal statt einmal angreifen, wenn sie in ihrem Zug die Angriffsaktion ausführen.
  • Atemberaubender Schlag:
    • Wenn Sie mit einer Nahkampfwaffe zuschlagen, können Sie 1 Ki-Punkt ausgeben, um zu versuchen, das Ziel zu betäuben.
  • Ki-verstärkte Schläge:
    • Unbewaffnete Angriffe gelten als magisch, wenn es darum geht, Widerstand zu überwinden und Immunität gegen nichtmagische Angriffe und Schäden zu schaffen.
  • Ausweichen:
    • Wenn es bestimmten Flächeneffekten ausgesetzt ist, die einen Geschicklichkeitsrettungswurf erfordern, kann es bei einem erfolgreichen Rettungswurf keinen Schaden erleiden und bei einem fehlgeschlagenen Rettungswurf nur die Hälfte des Schadens.
  • Stille des Geistes:
    • Sie können eine Aktion verwenden, um einen Effekt auf sich selbst zu beenden, der sie verzaubert oder verängstigt.
  • Reinheit des Körpers:
    • Erhalten Sie Immunität gegen Krankheiten und Gift.
  • Zunge von Sonne und Mond:
    • Verstehe alle gesprochenen Sprachen, und jedes Lebewesen, das eine Sprache verstehen kann, kann den Mönch verstehen.
  • Diamantseele:
    • Gewinnen Sie Kenntnisse in allen Rettungswürfen und können Sie 1 Ki-Punkt ausgeben, um einen fehlgeschlagenen Rettungswurf zu wiederholen.
  • Zeitloser Körper:
    • Leiden Sie nicht unter der Gebrechlichkeit des Alters und lassen Sie sich nicht auf magische Weise altern. Außerdem benötigen sie weder Nahrung noch Wasser mehr.
  • Leerer Körper:
    • Geben Sie 4 Ki-Punkte aus, um 1 Minute lang unsichtbar zu werden. Während dieser Zeit verfügen Sie außerdem über Resistenz gegen jeglichen Schaden außer Kraftschaden.
    • Darüber hinaus können Sie 8 Ki-Punkte ausgeben, um den Zauber „Astralprojektion“ zu wirken, ohne dass Materialkomponenten erforderlich sind.
  • Perfektes Selbst:
    • Wenn du auf Initiative würfelst und keine Ki-Punkte mehr übrig hast, erhältst du 4 Ki-Punkte zurück.

Mönche sind vielseitige Krieger, die körperliche Stärke mit mystischer Energie verbinden und sie zu beeindruckenden Gegnern und wertvollen Verbündeten in jedem Abenteuer machen.

Lesen Sie auch: Lightning Bolt 5E [Schaden, Reichweite und andere wichtige Details]

Mönch 5E-Klassenstatistiken

Mönch 5E-Klassenstatistiken

Egal, ob Sie ein erfahrener Dungeons & Dragons-Spieler oder ein Neuling sind, der gerade erst in das Spiel einsteigt, das Verständnis der Werte des Mönchs 5E – Stärke, Geschicklichkeit, Konstitution, Intelligenz, Weisheit und Charisma – ist der Schlüssel, um das volle Potenzial Ihres Charakters auszuschöpfen.

Diese sechs Kernfähigkeiten definieren die Fähigkeiten Ihres Charakters und wie er während des Spiels mit der Welt interagiert. Lassen Sie uns also jede dieser Statistiken aufschlüsseln:

  • Stärke: Dies misst Ihre körperliche Kraft. Als Mönch ist dieser Wert nicht so wichtig, da die meisten seiner Angriffe von Geschicklichkeit abhängen.
  • Geschicklichkeit: Das ist für Mönche lebenswichtig. Es beeinflusst nicht nur Ihre Angriffs- und Schadensraten bei unbewaffneten Schlägen und Mönchswaffen, sondern bestimmt auch Ihre Rüstungsklasse (AC), Initiativewürfe und Geschicklichkeitsrettungswürfe.
  • Verfassung: Ein weiterer wichtiger Wert, auf den Sie achten sollten, ist, dass dieser Ihre allgemeine Gesundheit und Ihre Trefferpunkte bestimmt, die bestimmen, wie viel Strafe Sie ertragen können, bevor Sie untergehen.
  • Intelligenz: Dies steht ganz unten auf der Prioritätenliste, da Mönche normalerweise nicht stark auf Magie oder wissenschaftliches Wissen angewiesen sind.
  • Weisheit: Das ist entscheidend für Mönche! Es hilft dabei, die Rüstungsklasse (AC) zu bestimmen, wenn sie ungepanzert sind und welche neue Mönche normalerweise haben. Darüber hinaus spielt es eine Rolle beim Ki-Rettungs-SG für mehrere Fähigkeiten, die davon abhängen, dass Gegner einen Rettungswurf gegen Ihre Ki-gestützten Techniken scheitern.
  • Charisma: Dies ist für Mönche nicht besonders wichtig, könnte aber nützlich sein, wenn Sie in Rollenspielsituationen überzeugender sein möchten.

Je nachdem, wie Sie Ihren Mönch spielen möchten oder welche Unterklasse am besten zu Ihrem Spielstil passt, können sich die Prioritäten etwas ändern.

Wenn Sie sich beispielsweise für „Weg des Schattens“ entscheiden, könnte der Schwerpunkt eher auf Charisma liegen, wenn Sie in heimlichen Situationen eher auf Intrigen basierende Rollenspiele spielen und gleichzeitig kampfbereit bleiben.

Durch die Art und Weise, wie Sie diese Werte interpretieren und formen, entsteht ein wirklich einzigartiger Mönch-Charakter, der Ihre persönliche Strategie und Ihren Spielstil widerspiegelt.

Lesen Sie auch: Größere Wiederherstellung 5E [Effekte, Vorteile und Rolle in D&D]

Klösterliche 5E-Traditionen (Unterklassen)

Wenn Sie Ihren Charakter in Dungeons and Dragons aufbauen, kann die Auswahl einer Unterklasse eine zusätzliche Komplexitäts- und Strategieebene hinzufügen.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie die mystische Welt der Mönchsklasse erkunden, die einzigartige Unterklassen wie die Open-Hand-Tradition bietet, die es Ihnen ermöglicht, Ihren Fokus auf Kampftechniken zu lenken.

Offene Hand (Niedriges Ki)

Der Weg der offenen Hand ist mit dem Bereich der Kampfkünste verknüpft und repräsentiert mehr als nur körperliche Leistungsfähigkeit. Es geht darum, Gleichgewicht und Finesse zu verstehen und zu wissen, wie man sein Ki kanalisiert, um ultimativen Frieden und Kraft zu erreichen.

Wenn Sie ein Spieler sind, der strategische Nahkämpfe mit einem Hauch von Ruhe genießt, dann trägt diese Unterklasse möglicherweise Ihren Namen.

Technik der offenen Hand:

Wenn Sie diese Technik wählen, verbessern Sie Ihre Fähigkeit „Flurry of Blows“. Nachdem Sie damit erfolgreich angegriffen haben, haben Sie die Möglichkeit, eine Kreatur zu Boden zu werfen, sie bis zu 15 Fuß von Ihnen wegzustoßen oder sie an Reaktionen zu hindern, bis Ihr nächster Zug endet.

Ganzheit des Körpers:

Als Teil der Nutzung des inneren Friedens und des „Ki“ ermöglicht Ihnen Wholeness of Body, sich selbst zu heilen. Es ist einfach, aber unglaublich effektiv; Gönnen Sie sich in kurzen oder längeren Pausen eine kurze Pause und gewinnen Sie Trefferpunkte zurück, die dem Dreifachen Ihrer Mönchsstufe entsprechen.

Ruhe:

Geht es Ihnen nur um Friedensstrategien? Ruhe verleiht eine Aura, die gewalttätige Handlungen gegen Sie unmöglich macht, sofern sie nicht provoziert werden. Stellen Sie sich vor, dass Sie von einem unsichtbaren Schutzschild gegen Aggression umgeben sind – sehr nützlich, wenn Sie sich in konfliktreichem Gelände zurechtfinden.

Zitternde Palme:

Das klingt zwar wie aus einem alten Kung-Fu-Film, ist aber weit davon entfernt. Wenn Sie 3 Ki-Punkte ausgeben, nachdem Sie eine Kreatur in Nahkampfreichweite mit einem unbewaffneten Schlag getroffen haben, wird sie anfällig für heftige Vibrationen, die unbegrenzt anhalten, bis sie enden oder Sie die Technik erneut anwenden. Sie können dann entscheiden, ob Sie sie beenden, indem Sie massiven Schaden verursachen oder die Trefferpunkte der Kreatur auf 0 reduzieren.

Schatten (Potenziell hohes Ki)

Der Weg des Schattens, eine Unterklasse des Mönchs 5E, ist für diejenigen gedacht, die traditionelle Kampfkünste mit mystischer Täuschung verbinden möchten.

Diese Tradition stellt die perfekte Verschmelzung einer klassischen Schurkenfigur und eines mystischen Mönchs dar.

Indem Sie Ihr Ki nutzen und es direkt in die Tarnung verwandeln, werden Sie zu einer nahezu unsichtbaren Gestalt im Schleier der Dunkelheit und der Täuschung.

Schattenkünste:

Mit dieser Funktion können Sie 2 Ki-Punkte verwenden, um verschiedene Zauber wie Stille, Spurlos passieren oder Dunkelheit zu wirken. Es ermöglicht auch die Verwendung kleinerer Illusionen, ohne Ki-Punkte zu verbrauchen.

Ohne Zweifel können dies wichtige Werkzeuge zum Schleichen und Anlegen von Hinterhalten sein.

Schattenschritt:

Stellen Sie sich vor, Sie könnten sich zwischen Schatten teleportieren! Mit Shadowstep wird genau das möglich.

Bei schwachem Licht oder Dunkelheit können Sie sich bis zu 60 Fuß weit zu einem unbesetzten Raum teleportieren, der ebenfalls schwachem Licht oder Dunkelheit ausgesetzt ist.

Es ist wie Ihr Rauch-und-Spiegel-Trick, der Ihnen sogar einen Vorteil gegenüber dem nächsten Nahkampfangriff verschafft.

Umhang der Schatten:

Hier ist etwas Cooles: Sie werden unsichtbar, wenn Sie sich in einem Bereich mit schwachem Licht oder Dunkelheit aufhalten. Dies ist der Umhang der Schatten, der Ihnen ein raffiniertes Fluchtwerkzeug bietet, das Sie unsichtbar macht, bis Sie einen Angriff ausführen, einen Zauber wirken oder in helles Licht treten.

Opportunist:

Diese clevere Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit zuzuschlagen, wenn Ihre Feinde ihre Deckung verlieren.

Wenn eine andere Kreatur im Umkreis von 1,5 m um Sie herum von einem Angriff einer anderen Kreatur als Ihnen getroffen wird, können Sie Ihre Reaktion nutzen, um einen Nahkampfangriff gegen die ursprüngliche Kreatur durchzuführen.

Schließlich geht es in dieser Unterklasse um das Timing und das Ergreifen von Chancen.

Vier Elemente (sehr hohes Ki)

Wenn Sie jemals davon geträumt haben, die rohe Kraft der Elementarkräfte mit der tiefen spirituellen Energie eines Charakters zu kombinieren, dann ist die Unterklasse „Vier Elemente“ eine Überlegung wert.

Die Mönch 5E-Tradition, bekannt als „Weg der vier Elemente“, verbindet Kampfkunstfähigkeiten mit einem tiefen Verständnis und der Manipulation elementarer Aspekte.

  • Atem des Winters: Herrscher über Frost und Schnee können mit dieser Technik einen Schwall kalter Luft ausatmen und Gegnern Schaden zufügen, die sich in ihrem eiskalten Griff befinden.
  • Ballen des Nordwinds: Diese Kraft kanalisiert den gnadenlosen Einfluss des Winters und ermöglicht es dir, einen Gegner mithilfe deiner Ki erstarren zu lassen.
  • Elementare Einstimmung: Beherrsche die Elemente mit Finesse! Mit dieser Technik beherrschen Sie grundlegende Elemente für kosmetische oder kleinere körperliche Effekte.
  • Ewige Bergverteidigung: Stärken Sie Ihre Abwehrkräfte, indem Sie Ihre Haut wie ein Fels festigen. Es bietet Widerstand gegen Schläge, die Sie sonst erschüttern würden.
  • Reißzähne der Feuerschlange: Deine Arme werden zu flammenden Ranken mit größerer Reichweite, die deinen Gegnern bei Treffern zusätzlichen Feuerschaden zufügen.
  • Faust der vier Donner: Entfessle donnerwellenartige Schockwellen aus deinen Fäusten und schleudere alle Gegner in der Nähe mit roher Gewalt zurück.
  • Faust der ungebrochenen Luft: Der Wind steht Ihnen zur Verfügung – nutzen Sie ihn, um eine starke Böe zu erzeugen, die Gegner nach hinten schleudert und erheblichen Schaden verursacht.
  • Flammen des Phönix: Stürze dich ins Feuer, ahme die Flammen eines Phönix nach und entzünde alle um dich herum – ideal zur Kontrolle von Menschenmengen.
  • Gong des Gipfels: Nutzen Sie diese Fähigkeit, um eine donnernde Schallwelle zu erzeugen, die Feinden um Sie herum Schaden zufügt und sie taub macht.
  • Nebelhaltung: Beschwöre Nebel, der deine Gestalt umhüllt, und werde auf Befehl unsichtbar – perfekt für Stealth-Missionen oder plötzliche Rückzuge.
  • Reite den Wind: Träume vom Fliegen werden wahr – ermöglichen Sie Ihrem Charakter, für kurze Zeit auf den Luftströmungen zu reiten.
  • Fluss der hungrigen Flamme: Sende eine Welle knisternder Flammen auf deine Feinde – füge ihnen Schaden zu und zerstöre ihre Reihen.
  • Ansturm der Sturmgeister: Entfessle einen Windstoß, der Feinde in seinem Weg stößt und ihnen Schaden zufügt.
  • Gestalten Sie den fließenden Fluss: In Synergie mit Gewässern formen Sie Eis oder Wasser um, um Wege, Barrieren oder Fallen zu schaffen.
  • Schwungvoller Aschenschlag: Fegen Sie Ihren Feind mit einer intensiven Flammenwelle um.
  • Wasserpeitsche: Benutze Wasser auf eine Weise, die kein Schwert jemals nachahmen könnte; Wickeln, peitschen, stolpern oder ziehen Sie Feinde mit kontrollierten Strömen.
  • Welle der rollenden Erde: Eine seismische Welle steht Ihnen zur Verfügung und schafft scheinbar aus dem Nichts Deckung oder Brücken.

Die Tradition nutzt Urkräfte für vielseitige Kampffähigkeiten. Jede Begegnung wird zu einer Leinwand, auf der Sie mit elementarer Kraft und mönchischer Finesse malen.

Gehen Sie diesen Weg jedoch mit Vorsicht ein – die Ki-Kosten sind hoch, aber die spektakulären Effekte sind jeden Cent wert.

Sonnenseele (Niedrig-Med-Ki)

Entstanden aus der Überzeugung, dass Harmonie durch die Energie von Licht und Feuer erreicht werden kann, sind die Mönche des Weges der Sonnenseele ein strahlendes Beispiel für Macht.

Mit ihren bemerkenswerten Fähigkeiten, Sonnenstrahlen zu erzeugen und zu manipulieren, zeichnen sich diese Mönche aus und bedrohen ihre Feinde mit grellen Ausbrüchen spirituellen Sonnenlichts.

Strahlender Sonnenblitz:

Mit dieser Funktion an Ihrer Seite sind Sie nicht auf Angriffe auf kurze Distanz beschränkt. Mit „Radiant Sun Bolt“ können Sie strahlende Energieblitze aus der Ferne auf Ihre Feinde schleudern. Es ist, als hätte man einen feurigen Schlag mit großer Reichweite zur Verfügung.

Sengender Bogenschlag:

Nachdem Sie eine Flut von Schlägen ausgeführt haben, können Sie mit dem Sengenden Bogenschlag Ihre Wirkung verstärken, indem Sie einen feurigen Bogen auf Ihren Feind abfeuern.

Es ist eine Kombination aus kriegerischen und mystischen Kräften, die in einer beeindruckenden Demonstration roher Macht verheerende Auswirkungen auf Ihre Gegner hat.

Sengender Sunburst:

Der Sengende Sonnenstoß steigert deine Angriffskraft um ein Vielfaches – stell dir vor, du beschwörst eine Miniatursonne, schleuderst sie auf deine Feinde und verursachst strahlenden Schaden.

Es ist eine unglaubliche Angriffsfähigkeit, die die potenzielle Verwüstung untermauert, die die Energie der Sonne anrichten kann.

Sonnenschutz:

Hat jemand Schutzaura gesagt? Der Sun Shield umhüllt Sie wie eine unbesiegbare Decke aus Sonnenstrahlen.

Es erhöht nicht nur den Schutz, sondern strahlt auch helles Licht aus, das mehrere Meter weit reicht – so schreckt es effektiv versteckte Angriffe ab und blendet Gegner mit seiner Brillanz.

Lesen Sie auch: Moonbeam 5E in D&D [Effekte, Nutzung und zusätzliche Vorteile]

FAQs zu Monk 5E

Was genau ist Ki in der Monk 5E-Klasse?

Ki ist eine Form spiritueller Energie, die Mönche in D&D nutzen. Es manifestiert sich in einzigartigen Fähigkeiten und Verbesserungen, die aus der inneren Stärke und Ausgeglichenheit des Mönchs resultieren.

Kann ein Mönch in D&D 5E Waffen einsetzen?

Ja, obwohl Mönche vor allem für ihre Fähigkeiten im unbewaffneten Kampf bekannt sind, verfügen sie auch über Kenntnisse im Umgang mit einfachen Waffen und einigen speziellen Kampfwaffen.

Wie verbessert die Open-Hand-Technik mein Gameplay?

Die Open-Hand-Technik steigert deine Fähigkeit „Flurry of Blows“ und bietet die Möglichkeit, Kreaturen in den Boden zu werfen, sie zurückzudrängen oder Konter während deiner Angriffe zu verhindern.

Wie unterscheidet sich die Sun Soul-Unterklasse von der Open Hand-Tradition?

Während sich Open Hand auf die Verbesserung des physischen Kampfes und die Förderung des Friedens konzentriert, ermöglicht Ihnen Sun Soul die Manipulation von Licht- und Feuerenergie und bietet Optionen für Strahlungsangriffe mit großer Reichweite.

Gibt es eine Heilfähigkeit in der Mönch 5E-Klasse?

Absolut! Die Funktion „Ganzheit des Körpers“ unterstützt die Heilung der Mönchsklasse. Dadurch können Sie in Ruhephasen Trefferpunkte zurückerhalten, die dem Dreifachen Ihrer Mönchsstufe entsprechen.

Autor

  • Ashish Arya

    Ich bin ein Technik-Enthusiast und lebenslanger Gamer und komme aus der wunderschönen Stadt Chandigarh. Meine Leidenschaften reichen vom Eintauchen in Welten wie GTA V, COD, SIMS, Roblox und Minecraft bis hin zur Erkundung der neuesten Innovationen bei Laptops und Technologie. Da ich über einen Bachelor-Abschluss in Computeranwendung verfüge, liebe ich es, meine Erkenntnisse schriftlich zu teilen und mich mit anderen Enthusiasten auszutauschen. Begleiten Sie mich auf meiner Reise durch die sich ständig weiterentwickelnden Bereiche von Gaming und Technologie!