Ofzen And Computing wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Magic Initiate 5E Feat [Fügen Sie Ihrem Arsenal in DnD weitere Zauber hinzu]

Magic Initiate 5E Feat
  Geschrieben von: Ashish Arya
Aktualisiert am: 27.10.2023
Europäische Sommerzeit. Lesung: 8 Minuten

Wenn Sie jemals davon geträumt haben, einschüchternde Zauber zu wirken, ein Netz aus Illusionen zu weben oder die arkanen Kräfte des D&D-Multiversums zu kanalisieren, dann könnte Magic Initiate 5E der richtige Weg für Sie sein.

Dieses Kunststück verleiht Ihrem Charakter den besonderen Geschmack und die Kraft, die direkt von der D&D-Magie selbst herrührt.

Magic Initiate ist Ihr Tor zur Erschließung faszinierender Möglichkeiten in Dungeons & Dragons 5th Edition (5E). Es eröffnet einen völlig neuen Weg zum Erkunden neuer Zaubersprüche und Fähigkeiten, zu denen Sie aufgrund Ihrer aktuellen Klasse möglicherweise keinen Zugriff haben.

Wenn Sie also ein leidenschaftlicher D&D-Spieler sind und nach Möglichkeiten suchen, Ihre Zauberfähigkeiten zu verbessern oder in Ihrer Kampagne einen beeindruckenden Zaubervorteil zu erzielen – lassen Sie uns alles durchgehen, was Sie über den unglaublichen Magic Initiate 5E wissen müssen.

Was ist Magic Initiate 5E?

Magic Initiate 5E ist in D&D-Begriffen eine mächtige Leistung, die Ihr Charakter übernehmen kann.

Was ist Magic Initiate 5E?

Es erweitert Ihren Horizont als Spieler, indem es den Zugang zum exklusiven Bereich des Zauberns freischaltet: Zaubersprüche.

Unabhängig davon, welche Charakterklasse Sie gewählt haben, können Sie mit dieser Funktion zwei Cantrips (grundlegende Zaubertricks) und einen Zauber der ersten Stufe aus der Liste jeder Zauberklasse auswählen.

Der Zauber der 1. Stufe kann nur einmal pro langer Pause gewirkt werden, ohne dass ein Zauberslot verbraucht wird. Es ist wie ein magischer Joker, der Ihre Spielmöglichkeiten erweitert und Ihrem D&D-Abenteuer eine echte Würze verleiht.

Was sind die Vorteile von Magic Initiate 5E?

Wenn es darum geht, Ihr Gameplay in D&D 5E zu erweitern, sind Talente eine der außergewöhnlichen Möglichkeiten, Ihren Charakter anzupassen und den Spaß zu steigern. Unter diesen Funktionen nimmt Magic Initiate 5E einen Spitzenplatz ein.

Was sind die Vorteile von Magic Initiate 5E?

Es ermöglicht Ihnen nicht nur den Zugang zur Welt des Zauberns, sondern bietet auch eine Reihe von Vorteilen, die die Vielseitigkeit und Stärke Ihres Charakters erheblich verbessern können. Lasst uns eintauchen!

Auswahl von zwei Cantrips

Der Zugriff auf zwei zusätzliche Cantrips aus der Zauberliste einer beliebigen Klasse ist wie das Öffnen einer Schatztruhe voller magischer Möglichkeiten. Cantrips sind Zaubersprüche, die nach Belieben gewirkt werden können, ohne einen Zauberslot zu verbrauchen oder eine Ruhezeit zu erfordern.

Mit dem Talent „Magic Initiate“ können Sie die Cantrip-Liste jeder Klasse analysieren und diejenigen auswählen, die die Fähigkeiten Ihres Charakters am besten ergänzen – vielleicht suchen Sie nach einem nützlichen Trick, den Sie außerhalb des Kampfes anwenden können, oder nach einer offensiven Option, um Abwechslung in den Kampf zu bringen.

Diese Cantrips werden für immer zu einem festen Bestandteil Ihres Charakters und erweitern Ihr magisches Arsenal.

Eine Zauberauswahl der 1. Stufe

Zusätzlich zu den beiden Cantrips können Sie mit Magic Initiate einen Zauberspruch der ersten Stufe aus der Liste derselben Klasse lernen, aus der Sie Ihre Cantrips ausgewählt haben.

Dies bedeutet, dass Sie eine weitere Chance erhalten, die Fähigkeiten Ihres Charakters je nach dem von Ihnen gewählten Zauber der Stufe 1 anzupassen und zu diversifizieren.

Vielleicht handelt es sich um einen beeindruckenden Angriffszauber, auf den Sie zurückgreifen, wenn die Schlachten hart werden, oder vielleicht handelt es sich um einen Verteidigungs- oder Hilfszauber, der Ihnen oder Ihrer Gruppe strategische Vorteile verschafft.

Zauberbeschränkung der 1. Stufe

Obwohl er mächtig ist, gibt es eine Einschränkung bei der Wahl des Zaubers der ersten Stufe: Er kann nur einmal am Tag gewirkt werden. Danach ist eine lange Pause erforderlich, bevor er erneut verwendet werden kann.

Es lässt Sie wirklich darüber nachdenken, wann der strategisch günstigste Zeitpunkt für das Wirken dieses gewählten Zaubers der Stufe 1 ist. Es fördert ein durchdachtes Gameplay, was, um ehrlich zu sein, den Spaßfaktor um das Zehnfache steigert.

Lesen Sie auch: Mobile 5E Feat 2024 [Verbessern Sie Ihre Geschwindigkeit und Agilität in D&D]

Der Zaubermodifikator entspricht der gewählten Klasse

Wenn es darum geht, die magischen Einweihungszauber anzuwenden, ist es wichtig zu beachten, dass der Zauberfähigkeitsmodifikator die Klasse widerspiegelt, aus der Sie Ihre Zauber ausgewählt haben.

Dies ermöglicht weitere Anpassungen, da Sie eine Klasse auswählen können, die zum höchsten Fähigkeitswert Ihres Charakters passt und so hohe Erfolgsraten bei Ihren Zauberangriffen oder dem Schlagen gegnerischer Rettungswürfe gewährleistet.

Vielseitige und wertvolle Leistung

Magic Initiate 5E ist nicht nur eine einfache Leistung; Es ist eine der vielseitigsten und wertvollsten Leistungen in D&D5e. Es kann Nahkampfklassen einige hochwertige Nutzzauber oder Fernkampfangriffe bieten, die ihnen normalerweise nicht zur Verfügung stehen.

Es bietet magieorientierten Charakteren Zugang zu Cantrips und Zaubersprüchen der ersten Stufe aus anderen Klassen. Diese Flexibilität bietet jedem Spieler eine Vielzahl von Möglichkeiten, die zu verschiedenen fantasievollen Szenarien und Rollenspielmomenten in D&D-Spielen passen. Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist Magic Initiate 5E für viele Charaktere eine ausgezeichnete Wahl.

Ist Magic Initiate 5E eine gute Leistung?

Ja, ohne Zweifel ist Magic Initiate 5E eine hervorragende Leistung für Ihren Charakter.

Ist Magic Initiate 5E eine gute Leistung?

Mit dieser Funktion können Sie über die Grenzen Ihrer Klasse hinaus expandieren und die magischen Fähigkeiten anderer Klassen nutzen. Es ist, als würden Sie Ihre Zehen in den magischen Pool einer anderen Klasse tauchen, ohne mehrere Kurse besuchen zu müssen.

Egal, ob Sie ein Kämpfer sind, der Feuerblitze abfeuert, oder ein Schurke, der still und leise „Person bezaubern“ wirkt, Magic Initiate verleiht Ihrem Charakter eine aufregende Note.

Der Erwerb von Cantrips stellt eine wiederverwendbare Ressource während des Kampfes und außerhalb des Kampfes dar. Es ermöglicht faszinierende Rollenspielszenarien und bietet zusätzliche Werkzeuge im Arsenal jedes Abenteurers.

Denken Sie daran, dass die Wirksamkeit dieser Funktion stark von der strategischen Nutzung abhängt, die auf die Stärken Ihres Charakters und den Kontext der Kampagne abgestimmt ist. Wählen Sie mit Bedacht.

Mehr lesen: Sentinel 5E Feat Explained DnD 2024 [Ihr praktischer Einblick]

Das Beste aus Magic Initiate herausholen: Top 5E-Klassen

Die Wahl von Magic Initiate 5E bringt eine Welle faszinierender Begegnungen in Ihr Spiel. Je nachdem, für welche Talente und Tricks Sie sich entscheiden, können Sie tiefer in die magische Welt eintauchen, selbst als Charakter, der keine Zauber beherrscht.

Hier finden Sie eine Übersicht über einige der besten 5E-Klassen, bei denen das Talent „Magischer Eingeweihter“ enorm hilfreich sein und Ihrer Persönlichkeit neue Ebenen verleihen wird.

Künstler

Dadurch, dass Kunsthandwerker mit Magic Initiate Zugriff auf die Zauber anderer Klassen haben, sind sie noch flexibler. Sie können zu jedem Hilfszauber greifen, der ihre Infusionen ergänzt, oder zu zusätzlichen Angriffszaubern, um sie im Kampf tödlicher zu machen.

Konstrukteure könnten für zusätzliche Vielseitigkeit die Auswahl von „Führung“, „Widerstand“ oder „Schockierender Griff“ aus der Liste des Klerikers oder Zauberers in Betracht ziehen – sei es beim Ausweichen vor Feinden oder beim Bereitstellen von Bonuswürfen bei Fähigkeitsüberprüfungen.

Barbar

Entgegen der landläufigen Meinung, dass Barbaren aufgrund ihrer Wutfunktion, die das Wirken von Zaubersprüchen einschränkt, nicht für Magie geeignet sind, besteht bei Ausnahmen wie „Trauer Schlag“ auf der Liste des Zauberers oder Hexenmeisters eine Chance – eine Mischung aus Zaubertricks, die sich im Kampf durch ihre Wirksamkeit auszeichnen.

Um diese Synergie weiter zu erkunden, kann Verteidigungsmagie wie „Schild des Glaubens“ aus der Liste von Cleric dabei helfen, die RK zu erhöhen, während man tobt, ohne sich Gedanken über die Konzentration machen zu müssen.

Lesen Sie auch: Barbarian 5E Class Guide DnD [Taktiken, Strategien und Tipps]

Barde

Kann Bard, der Alleskönner, vielseitiger sein? Ja. Mit Magic Initiate gewinnen Barden zusätzliche Fähigkeiten mit Zaubersprüchen, die traditionell nicht in ihrem Repertoire verfügbar sind.

Ein Barde könnte sich für die Cantrips „Druidische Flamme erzeugen“ oder „Thaumaturgie“ entscheiden, um bei Auftritten theatralisches Flair zu erzeugen, oder „Wunden heilen“ als erste Wahl für jene Momente wählen, in denen das heilende Wort nicht ganz ausreicht.

Kleriker

Auch Kleriker haben mit Magic Initiate einen spannenden Weg vor sich – von unterschiedlichen Domänen mit spezifischen Zauberpräferenzen bis hin zu mehr Eigenständigkeit im Kampf.

Kleriker könnten daran interessiert sein, Mage Hand oder Prestidigitation von der Liste des Zauberers zu nehmen, um einige geniale Lösungen für Begegnungen zu finden. Gleichzeitig könnte der Zauber der 1. Stufe eine offensive Wahl sein, wie eine magische Rakete oder ein Hexenbolzen.

Druide

Für Druiden bietet Magic Initiate eine Fülle von Optionen. Sie können einen eher kampforientierten Ansatz wählen, indem Sie „Eldritch Blast“ aus der Liste des Hexenmeisters auswählen oder den Find Familiar des Zauberers nehmen, um einen tierischen Begleiter mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten bei Erkundungen und Begegnungen zu erhalten.

Mit einer Anspielung auf ihre intrinsische Verbindung zur Natur können sie sich für Zaubersprüche wie „Mit Tieren sprechen“ entscheiden, die Kommunikationsmöglichkeiten mit Tieren eröffnen.

Die Wahl von Zaubersprüchen als Magischer Eingeweihter ist nur die halbe Herausforderung. Die wahre Magie liegt darin, wie Sie sie in Ihre Rollenspielpersönlichkeit und -geschichte einbinden und so jede D&D-Sitzung zu einem Erlebnis voller unbegrenztem Potenzial und Spannung machen.

Kämpfer

Während Kämpfer möglicherweise einen direkten Ansatz bevorzugen, erweitert Magic Initiate seine Funktionalität sowohl im Kampf als auch im Nutzen. Flüchtigkeit und Vielseitigkeit können mit Zaubersprüchen wie „Sich selbst verkleiden“ aus der Liste des Barden oder „Kleine Illusion“ für taktische Ablenkungen eine verlockende Aussicht sein, wenn ein kopfüber angreifender Angriff nicht die Antwort ist.

Beard, die klassische Wahl der ersten Stufe, ist eine weitere hervorragende Wahl, um ihre Kampfkraft zu steigern und ihnen bei jedem Initiativewurf einen Vorteil zu verschaffen.

Mönch

Auch wenn Mönche in 5E keine traditionellen Zauberer sind, kann ihnen der Magische Eingeweihte außerhalb des Kampfes von entscheidendem Nutzen sein. Stilles Bild aus der Liste des Zauberers kann bei Ablenkungstaktiken während der Stealth-Infiltration hilfreich sein.

Während Thaumaturgie oder Prestidigitation dabei helfen, Ablenkungen oder kleinere Illusionen zu erzeugen, um die Oberhand zu gewinnen. Bless kann seine Angriffswürfe oder Rettungswürfe verbessern – wichtige Aspekte für die Effektivität eines Mönchs im Kampf.

Paladin

Mit Magic Initiate können Paladine ihr begrenztes Zauberrepertoire erweitern, ohne an die bekannten Grenzen ihrer notwendigen Zauber zu stoßen. Zauber wie „Leitbolzen“ oder „Heilige Flamme“ aus der Liste des Klerikers erweitern die Fernkampffähigkeiten eines Paladins, sodass er weniger auf kurze Distanzen beschränkt ist.

Außerdem ist Hex aus Warlocks Liste eine interessante Wahl, da es ihre Smite-Fähigkeiten ergänzt und dabei hilft, sich auf einen einzelnen Feind zu konzentrieren.

Lesen Sie auch: Paladin 5E-Klassenführer DnD [Fähigkeiten, Rollen und Strategien]

Ranger

Waldläufer haben bereits eine natürliche Neigung zu Magie druidischen Ursprungs; Daher scheint es für sie eine logische Erweiterung zu sein, in den Bereich der magischen Initiation vorzudringen.

Durch die Erweiterung ihres Repertoires mit Elementar-basierten Cantrips wie „Schockierender Griff“ oder „Feuerblitz“ aus der Liste des Zauberers können sie gegen verschiedene Kreaturenwiderstände antreten. Healing Word könnte als Notfallheilmaßnahme dienen, insbesondere bei kritischen Wildnisexpeditionen.

Schurke

Für den gerissenen Schurken verstärkt ein Spritzer Magie seine witzigen Manöver nur. Sind diese engen Stellen etwas herausfordernd? Vielleicht kann das Wirken der Magierhand aus der Liste des Zauberers knifflige Probleme aus der Ferne lösen.

Müssen Sie näher herankommen, ohne Ihre Feinde zu alarmieren? Entscheiden Sie sich für Druid's Pass Without Trace, um Ihre Tarnfähigkeiten zu verbessern. Für den Zauber der 1. Stufe ist „Selbst verkleiden“ genau das Richtige, um betrügerische Handlungen zu unterstützen.

Lesen Sie auch: Rogue 5E Guide D&D 2024 [Strategien, Tipps und Tricks entdecken]

Zauberer

Während Zauberer angeborene Magieanwender sind, können bestimmte Zauber aufgrund ihrer verzauberten Quellen unerreichbar sein. Mit dem Talent „Magischer Eingeweihter“ erhalten Sie Zugriff auf begehrte Funktionen wie „Heilendes Wort“ aus der Liste des Klerikers oder „Druidenhandwerk“-Cantrips, um kleinere Aspekte der Natur zu manipulieren. Für den Zauber der 1. Stufe könnte „Federfall“ bei mysteriösen Landungen bei hochstufigen Begegnungen Spaß machen.

Hexenmeister

Hexenmeister, die sich mit jenseitigen Pakten befassen, werden vielleicht einige Kleriker- oder Bardenzauber wie „Führung“ oder „Bösartiger Spott“ von „Magischer Eingeweihter“ für vielseitigere Puffer-Cantrips zu schätzen wissen.

Vielleicht wäre Find Familiar eine freche Wahl für die 1. Stufe – als Ergänzung zu ihrem Pakt der Kette, falls sie angenommen wird, oder indem sie einen unsichtbaren Diener hinzufügt, der immer loyal ist.

Lesen Sie auch: Warlock 5E-Klassenführer DnD [Fähigkeiten, Spielstile und Taktiken]

Magier

Auch die typischen Magier von D&D kommen nicht zu kurz, denn Magic Initiate feat bringt mehr Farbe und Vielfalt in ihr magisches Repertoire.

Der Zugang zum Waldläufer, insbesondere zum Zeichen des Jägers, könnte bei ausgewählter Beute zu höherem Schaden führen. Gleichzeitig könnten Cantrips wie „Bards bösartiger Spott“ für eine Kontrolle der Menschenmenge mit psychischem Schaden und Nachteil sorgen.

Erkunde mehr: Feats 5E-Leitfaden [Wie man Feats effektiv auswählt und nutzt]

FAQs zu Magic Initiate 5E

Was bedeutet es, ein magischer Eingeweihter in D&D 5E zu sein?

Als Magischer Eingeweihter kann Ihr Charakter zwei Zaubertricks und einen Zauber der ersten Stufe aus der Zauberliste jeder Klasse erlernen, was ihm eine größere Vielseitigkeit des Charakters bietet.

Kann mir Magic Initiate 5E dabei helfen, täglich mehr Zauber zu wirken?

Ja. Mit Magic Initiate können Sie Ihren gewählten Zauber der ersten Stufe einmal pro langer Pause wirken, ohne einen Zauberslot zu verwenden.

Kann man das Talent „Magischer Eingeweihter“ in D&D 5E mehrmals ausführen?

Nein, gemäß den offiziellen Regeln kann ein Spieler das Talent „Magischer Eingeweihter“ nicht mehr als einmal ausführen.

Ermöglicht das Talent „Magischer Eingeweihter“ das Wirken auf höherer Ebene?

Nein – die Stufe des Zaubers, den Sie durch dieses Talent auswählen, ist auf Stufe eins festgelegt.

Nutze ich die Fähigkeit meiner Hauptklasse zum Zaubern mit Magic Initiate 5E?

Nein, die Zauberfähigkeit hängt von der Klasse ab, aus der Sie als Magieinitiand Ihre Zauber auswählen.

Autor

  • Ashish Arya

    Ich bin ein Technik-Enthusiast und lebenslanger Gamer und komme aus der wunderschönen Stadt Chandigarh. Meine Leidenschaften reichen vom Eintauchen in Welten wie GTA V, COD, SIMS, Roblox und Minecraft bis hin zur Erkundung der neuesten Innovationen bei Laptops und Technologie. Da ich über einen Bachelor-Abschluss in Computeranwendung verfüge, liebe ich es, meine Erkenntnisse schriftlich zu teilen und mich mit anderen Enthusiasten auszutauschen. Begleiten Sie mich auf meiner Reise durch die sich ständig weiterentwickelnden Bereiche von Gaming und Technologie!